Suche Wah + Volume-Pedal in einem

von Black Sheep 91, 20.04.08.

  1. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 20.04.08   #1
    N'abend

    Ich will in nächster Zeit mein ME 50 verkaufen und auf Einzeltreter umsteigen.

    Nun suche ich ein Wah-Pedal, dass man wie beim ME 50 auf Volume-Pedal umschalten kann.
    Ich glaub von Morley und Dunlop gibt's sowas, kennt ihr sonst noch Alternativen?

    Und wie sind die im Vergleich zu nem normalen Wah?
     
  2. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 21.04.08   #2
    Darf ich fragen warum du 2in1 haben willst?

    Ich kenne kein Pedal, dass das kann, aber ich bin mir ziehmlich sicher das es dir einzeln billiger kommmt!
     
  3. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 21.04.08   #3
    Ich verkauf grad eins, das beides kann, allerdings ist es nicht Volume-Pedal, wenns kein Wah ist, sondern es lässt sich über einen kleinen Schalter an der Seite betätigen. Schick mir ne PM und ne e-Mail-Adresse, wenn du Interesse hast.
     
  4. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 21.04.08   #4
    So etwas gibt es. Wie Black Sheep 91 schon vermutet z.B. von Morley

    Ich hab's aber nie getestet. Kann also rein gar nix zur Qualität sagen.
     
  5. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 21.04.08   #5
    @Gearhead
    Also man sollte es schon mit dem Fuß umschalten können, also ist das wohl eher nix für mich.

    Das Morley schon eher( sehr interessantes Teil, mit dem Zerrer), aber da gibt's nen extra Schalter um Wah/Volume umzuschalten, oder? Mal sehen ob mir das zu spricht, ich geh in nächster Zeit mal ein paar Wah's testen.
     
  6. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 21.04.08   #6
    Also ich würd dir raten die dinger einzeln zu kaufen: Günster + bessere Quali!

    nur eben 20 cm² mehr platz:rolleyes:
     
  7. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 21.04.08   #7

    Wah und Volume aktivierst du über kleine Taster links und rechts neben dem Pedal. Distortion ist unabhängig davon über Regler zu regeln.

    hier gibt es mehr dazu, inkl. Soundbeispiele
     
  8. JigsawJC

    JigsawJC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    863
    Erstellt: 21.04.08   #8
    Dunlop Mr Crybaby...
     
  9. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    1.935
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 21.04.08   #9

    Definitiv nicht,
    wenn ich mein silbernes MORLEY PWB, das mich seit 1977 in allen Set Ups treu begleitet hier mal anführen darf.

    Das Teil ist soundmässig genial, gebaut wie ein Panzer, zuverlässig wie kaum ein mir bekanntes Gerät (insbesondere Wahs, von denen ich sehr viele hatte und alle wieder verkauft habe, nur mein PWB niemals :D), ist Volume.Pedal, Wah-Pedal und Booster in einem Gehäuse und ich liebe es und werde es immmmmmerr lieben....

    Die Teile werden nicht mehr gebaut, sind besser als die aktuellen Morleys je waren und werden bei I-Bäh hin und wieder zu moderaten Preisen gedealt.

    Meine Empfehlung ist damit wohl klar...

    LG
    RJJC
     
  10. dr_opium666

    dr_opium666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.08   #10
    also das george dennis gd65 ist da nich schlecht. ist halt wah und volume in einem. d.h. wenn du "normal" zockst ist das volume automatisch an , verfälscht aber den original sound natürlcih nicht. beim üblichen runterdrücken des pedals kann man den das wah aktivieren und noch ton ,effektsignal, etc verändern. außerdem ist das teil auch noch rosa :rock::D
     
  11. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 22.04.08   #11
    Eins der Meilensteine der Wah-Geschichte: Maestro/ Gibson Boomerang BG-2

    Is auch ein Wah/Volume! Und zwar das beste der Welt! ;)

    ...das sagt sogar Geoffrey Teese, der Wah-Guru

    Von Colorsound/ Sola Sound gab's in den 70'ern auch Wah/Volume-Pedale
    Das DOD FX17 ist auch ein Wah/Volume...

    ...es gibt derart massenhaft Pedale. Und das schon seit 40 Jahren.

    Einfach mal die Augen offen halten.
     
  12. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 23.04.08   #12
  13. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 23.04.08   #13
    Na ich weiß nicht. 15 € Sofort-Kauf-Preis? Ob das was taugt?

    Naja, bei 15 € wird man aber auch nicht arm...:D
     
  14. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 23.04.08   #14
    sieht sehr "windädsch"-mäßig aus (?!)
     
  15. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 23.04.08   #15
    Ist laut Verkäufer aus Kunststoff. wie lang das hält, ist schwer zu sagen, aber viel Verlust wird man wohl kaum machen...
     
  16. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 24.04.08   #16
    Stellt Hohner nicht eigentlich Mundharmonikas her?
     
  17. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 24.04.08   #17
    Unter anderem. Stellt aber auch so Sachen wie Ziehharmonikas und sowas her... Ursprünglich ein Traditionshersteller, der aber jetzt in Fernost herstellt. Wurde schon 1957 gegründet und sprang dann, ähnlich wie Hagström, mitte des zwanzigsten Jahrhunderts mit auf den Zug der E-Gitarrenproduktion.
     
Die Seite wird geladen...

mapping