Su'cide Sessions - Same old Fears

von Medi, 24.08.06.

  1. Medi

    Medi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Igel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 24.08.06   #1
    das Lied is nem Kumpel gewidmet, der vor 10 Jahren an Krebs gestorben ist... und ist ... naja, würde sagen "Crunchig" ^^

    Same old Fears (click)

    I feel a cold brush over my skin,
    I see a pain inside your face,
    it's a deadly game that you can't win,
    but you've already done this race.


    It is a race against the time,
    a race against your Fears,
    your way lays on a thin skinny line,
    decoratet with pain and tears.


    There's a voice you hear, a scent you smell,
    fire lies in the air,
    looks like a big and dangerous hurican,
    when the wind rushes through your hair.


    If i just could, I would protect you,
    from the bad things in your dreams,
    If there's no other chance,
    then I know what it seems


    Ref:
    You have to fight against the same old fears,
    once you have told 'em to me, crying acid tears,
    it is a long time ago, but know how you can win,
    but it seems that you are too old now, it's gleamin through your skin


    You're getting weaker...
    your fire nearly extincted..
    there's one last chance...
    let it out, let it out, all out at once




    Ref...


    seems like the time is over now,
    your life is gleaming out.
    but you did all the things to do,
    there's only the last shout-

    ref2x
    Now I'll remind the world how you fit against your fears
    I'll always remember when you cried these bitter tears
    I'm sure in heaven is a place reserved for you,
    'cause you did many good things to me and to the other people, too
     
  2. Ice9

    Ice9 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 24.08.06   #2
    der link funktioniert leider nicht....
     
  3. Medi

    Medi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Igel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 25.08.06   #3
    okok ^^ scheiß Geocities - hiermit sollte es jetzt gehn

    Same old Fears

    naja... hoffentlich ^^
     
  4. Sam Urai

    Sam Urai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    24.07.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 28.08.06   #4
    Sehr schönes Lied:great: Da kommt man ja fast ins heulen..Sehr schöner Gesang auch..nur bischen komisch aufgenommens..
     
  5. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 29.08.06   #5
    Das Rohmaterial gefällt mir gut, die Umsetzung ist ausbaufähig.

    Hier einige Punkte, die m.E. besser sein könnten:
    1. Das cleane Intro klingt zu verstolpert. Das Muster ist gut, aber schlecht gespielt. (Der Gitarrist soll das Picking üben.)
    2. Den Übergang vom Intro zum druckvollen Teil würde ich etwas langsamer aufbauen.
    3. Viel zu viel Verzerrung! Der Zerrsound ist furchtbar. Gute Klassik-Rock Zerre reicht vollkommen.
    4. Der Mix ist nicht ausgewogen. Gesang domoniert, Bass ist quasi nicht zu hören.
    5. Die anderen Übergänge zwischen den Songteilen könnten auch noch etwas pfiffiger sein.
    Ist manchmal sehr abrupt.
    6. Der Gesang könnte etwas variabler sein. Verse, Pre-chorus und Chorus klingen zu ähnlich. Es ist okay dass das Thema ähnlich ist. Aber einfach mal mit ein paar Variationen der Phrasierung experimentieren, um die Songteile besser gegeneinander abzugrenzen bzw. überzuleiten und Spannung aufzubauen und aufzulösen.

    Was mir noch sehr gut gefallen hat ist die Idee mit dem zweistimmigen Gesang. Das gibt der Nummer eine individuelle Note.
     
  6. Medi

    Medi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Igel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 29.08.06   #6
    Joah, war alles Live eingespielt, das es zu überarbeiten ist war mir schon von anfang an klar ^^ - das einzige woran ich im nachinein gearbeitet habe war der Gesang. Die Gleichheit der verschiedenen parts ist mir aufgefallen, aber ich hatte seit ca nem halben Jahr weder motivation, noch Mikro zuhause, aber als Demo ist die aufnahme gut genug, quasi um sich die abläufe im Kopf zu behalten.

    so... muss weiter arbeiten, Tschu!

    PS: Danke für die Konstruktive Kritik!
     
Die Seite wird geladen...