Sum41, die Ärzte, The Offspring- Welche Effekte?

von Sum41!, 09.01.05.

  1. Sum41!

    Sum41! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #1
    Moin,
    habt ihr ne Ahnung, welche Effekte bzw Effektgeräte die Ärzte und Sum41 verwenden???
    Will mir ein Multieffektgerät zulegen, mit dem man nahe an diese Sounds rankommt....
    Wenn ihr Hilfe und Vorschläge habt, postet was das zeug hält
    da ich schüler bin ist natürlich der Geldbeutel begrenzt....:(
    Oda braucht man da noch vielmehr dinge, um solche sounds hinzubekommen?
    Hab jetz ne e-gitarre (le paul kopie) und n marshall 8240 amp
    Bin noch nich so lange dabei und bin über jede Hilfe dankbar:great:
    mfg
     
  2. SiLenT OnE

    SiLenT OnE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    12.01.15
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #2
    ich würde das geld in eine gute zerre legen...weil modulationseffekte brauchste für diese Bands (vorranging) nicht! Also eher ein gutes Distortion/Overdrive ´Pedal als ein Multi....
     
  3. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 09.01.05   #3
    ich empfehle dieses teil ja eigentlich nicht, aber das ist ein fall für das ax1500g. :) ich glaub, dass du damit ein gutes ergebnis erreichen würdest.
     
  4. SiLenT OnE

    SiLenT OnE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    12.01.15
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #4
    Dafür kommt man in die Hölle das weißt du odeR? :evil: :D
     
  5. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 09.01.05   #5
    für was komm ich in die hölle? weil ich das ax1500g eigentlich nicht mag, oder :screwy: ?
     
  6. SiLenT OnE

    SiLenT OnE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    12.01.15
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #6
    nein weil du es empfiehlst..war aber nur spaß...schuldigung
     
  7. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 09.01.05   #7
    @ Sum41

    Gute Gitarre guter Amp (benutz einfach den Overdrive-Kanal und Hall)und eventuell für kleines geld noch nen Kompressor Boss CS-3 und wenn du es noch braust den Boss OS-2 oder Boss SD-1, Boss DS-1 (der OS-2 lohnt sich vom Preis eher weils Overdrive/Distotion in einem sind, aber es bleibt dir überlassen)
     
  8. Sum41!

    Sum41! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #8
    Hey danke Leute, ihr seid super :great:
    Werd mich noch weiter umhören...
    hab meinen amp schon auf overdrive und hall getestet, is aber irgendwie noch nich das richtige ergebnis...
    hab gehört das farin (Die Ärzte) n haufen an effekten benutzt um seinen sound hinzubekommen, hatte auch mal n link für das gesamte equipment, bloß der funzte irgendwie nich:(
    aber farin mag auch nich auf zubehör angesprochen werden...
    fakt is, das ich noch irgendwas an effekten oder andern zubehör brauch...
    ich freu mich üba jeden vorschlag(auch wenn er n bissl geld verlangt):)
    hab heut auf MTV "access all area" oda so ähnlich mit ashley simpson gesehn, wie sie mit ihrer neuen band geprobt hat, da ham die am anfang als Einstimmung Sum41 gespielt, der sound war echt hammer... aber der studioraum war voll mit equipment:o
    es müsste sicherlich auch ne wiederholung kommen, also wenn ihr langeweile habt:great: ...
    hab auch gesehn, das viele nen line 6 pod 2 haben, wozu is der gut??? irgenwie soll das n amp-ersatz sein...
    könnt ja auch darüber noch weiterposten
    bis denn dann
     
  9. Sum41!

    Sum41! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #9
    oh, die sendung auf mtv könnte auch "The ashley simpson show" sein:D

    (kann ja keiner ahnen, das die show genauso heißt wie ihr name:great: )

    MFG
     
  10. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 09.01.05   #10
    Der Pod2 is ein Preamp (kannst du verschiedene effekte einstellen einstellen und meistens auch verschiedene Ampmodelle)
    Aber mir ist was eingefallen: es könnt sein das Farin einen Preamp im Rackformat (im hintergrund) spielt. ich hab Die Ärzte zwar noch nicht live gesehen (ja auch diese gibt es, werd ich aber noch) aber die DVD gesehen und nie ein Effekt (auf der Bühne) gesehen. kann sein, dass sich ein Tontechniker im Hintergrund mit nem Preamp arbeitet?
     
  11. pingpong

    pingpong Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    11.12.12
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 09.01.05   #11
  12. MichiSi

    MichiSi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.05.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 09.01.05   #12
    Farin spielt einen PodXT in der Rackversion, steht auf www.farin-urlaub.de irgendwo im FAQ und des weiteren, da bin ich mir aber nicht ganz so sicher, eine Marshall JMP-1 Vorstufe und irgend eine Marshall Endstufe.
     
  13. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 09.01.05   #13
    Den Aerzte-Sound hinkriegen ist ziemlich schwer, fast alle Studioversionen sind digital nachbearbeitet bzw gleich ueber nen Rack-Preamp gespielt und somit fuer Normalmenschen nicht zu erreichen. Fuer den Wiedererkennungseffekt reichen auch die Akkorde...
    Effekte brauchen alle von den Bands eigentlich nicht viele, schliesslich alles "aehnliche" und eher spaerlich mit Effekten besetzte Sounds :rolleyes: - wichtiger ist eher ein ordentliche Zerre, und, daran wird sich auch nie was aendern: Mehr als alles andere kommt der Ton aus deinen Fingern, hoert sich doof und pathetisch und herablassend an, aber viel von dem individuellen Sound (wenn's sowas bei der schmalen Auswahl an Amps die zumindest die o.g. Bands alle spielen ueberhaupt gibt) kommt aus dem Feeling, aus individueller Technik, aus den Fingern halt.
    Doofer Tipp nebenbei: Hoer mal andere Musik, The Who oder so
    Gruss
     
  14. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 09.01.05   #14
    aber farin (Schleimi :D) Urlaub spielt definitiv einen Marshall auch bei den Ärzten oder? (wegen dem Sound)

    PS: wer hat eigentlich Farin Urlaub das erste mal "Schleimi Urlaub" genannt; Bela glaub ich, oder?
     
  15. Sum41!

    Sum41! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.05   #15
    @ pingpong
    Danke für den Link!!!!!:great:

    @ yamcanadian
    ich hör nicht nur Sum41 und die Ärzte:D find bloß den Sound geil, auch The Who, Metallica, System of a down, Korn... bin sehr vielseitig, dafür kommen alle anderen musikrichtungen ohne (auffallende) E-Gitarre (fast)
    nich in Frage...


    @ ...but alive

    jau, ich glaub das kam zuerst von Bela oder ROD, bin nicht sicher, weil Rod das am meisten verwendet...
    is auf jedenfall auffm konzert entstanden
    War im Juni inna Wuhlheide in Berlin 1. Reihe es war HAMMER! (man muss aba die musik mögen ;)


    werd mich mal nach ner Zerre erkundigen...

    Gruss @all
     
  16. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #16
    Also die Ärzte sind der Grund warum ich mit Gitarre spielen angefangen habe, d.h. ich kann zwar nicht spielen :) , kenne aber viele Lieder in und auswendig.

    Ein Kumpel hat mir nen Amp+Gitarre und Zoom 505 Multieffekt geliehen um zu probieren ob es mir gefällt ... und ich kann Dir nur sagen ... für zb. "Mädchen" "Zu Spät" "Teenager Liebe", also alle 80er Sachen, brauchst Du Chorus, Delay/Hall und ne Distortion, das wars!
    Dieses Zoom 505 kostet 30€ bei Ebay und du hast alles was du für Die Ärzte brauchst!
    Ich glaube es sind die Presets noch drin in dem Gerät was ich hab, dann brauchst Du nur Effekt A2(Bank A2), das ist nämlich dieser herrlich wunderschöne Delay/Hall Effekt oben genannter Lieder und noch A1 für die Distortion und damit punkig verzerrte Sachen und gut ist!

    Hör Dir mal die alten 80er Sachen an, gibt einige Mitschnitte von Live Konzerten aus den Jahren 1982-1984 im Netz, da ist nur das und sonst garnix drin!
    Ich wette Farin hat damals auch nur "drei-Mark-fuffzich" Equipment benutzt ... es reicht wenn Du die Musik magst!

    Kauf Dir ja kein teures Zeug um den Sound zu kopieren!
    Lern lieber Gitarre spielen!

    Diesen Live Sound kriegst Du nie hin!
    Die sind schliesslich seit 20 Jahren mega erfolgreich und haben sonstwas für Technik im Hintergrund!
     
  17. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 22.01.05   #17
    wo ist denn bei "mädchen", "teenager liebe" oder "zu spät" ein distortion zu hören? die lieder sind doch alle clean :p . ich würd sogar sagen, dass 80% der 80er jahre songs clean sind. also nix mit distortion.
     
  18. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #18
    Klar, in den genannten Liedern ist nirgendwo ne Distortion drin.
    Hab mich schlecht ausgedrückt im halbsuff ... (c;
    Meinte vielmehr die Delays etc für die 80er Songs und ne Zerre für die neueren Rocksachen und gut iss ...
     
  19. guitarstar

    guitarstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.03
    Zuletzt hier:
    13.04.09
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.02.05   #19
    Hab Farin schon öfters Live gesehen, der spielt halt seine Cyan Gitarre, Spezialanfertigung, und das Signal geht dann in ein riesiges Racksystem mit Endstufen, Effekten blablabla...der Hauptamp jedoch ist ein Marshall JCM 900!
     
Die Seite wird geladen...

mapping