Superchamp XD Endstufenröhren, welche u. wo am besten kaufen

  • Ersteller plugnplay
  • Erstellt am
P
plugnplay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.12
Registriert
28.09.11
Beiträge
62
Kekse
-74
Hallo,
bin etwas verwirrt über die verschiedenen 6V6 Typen u. Angebote. Ich suche ein gematchtes Paar 6V6GT für meinen kleinen Fender.

Möchte eigentlich (wenn machbar) nicht mehr als 30€ incl. Versand für ein gutes Paar bezahlen. Am besten auch nix aus der Shit-Bucht.

Gruß
Franz
 
A
Andreas2
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.17
Registriert
16.06.07
Beiträge
341
Kekse
380
Moin,

ich bin ja auch aktiver Bucht Verweigerer :) , und Röhren würd ich dort sowieso

nicht kaufen. Aber ansonsten versteh ich nicht so ganz Dein "Problem" (??)

https://www.thomann.de/de/tad_6v6_s_jj_duo_tube.htm

Du kannst auch direkt beim Tube Amp Doctor oder bei Tube Town bestellen,

es gibt reichlich Auswahl :)

Die JJ Type ist aber schon ganz nett, habe ich in einem Single-Ended-Amp verbastelt

und klingt gut. Wenn mein Superchamp XD mal neue Tubes braucht, werde ich die JJs

nehmen.

LG, Andreas
 
P
plugnplay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.12
Registriert
28.09.11
Beiträge
62
Kekse
-74
Danke für die Antworten. Werde die TAD bestellen.

PS: mich hat der letzte Buchstabe etwas verwirrt. Auf den Fender Röhren steht: GT6V6C. Was hat das "C" zu bedeuten? Kenne A,B,C eigentlich nur von Vorstufenröhren.

Gruß
Franz
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Vermutlich die"Evolutionsstufe". So ist es zumindest bei den 6L6. Da gibt/gab es auch 6L6GA, GB und aktuell die GC.
Das G steht für Glasbottle (gab es ja früher als als Stahlröhre) und das ABC für die jeweilige Entwicklungsstufe, womit das auf Belastbarkeit, Leistung etc. bezogen ist.
Das ist aber für die 6V6 wie gesagt nur meine Vermutung.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben