Superstrat für max.1000€

von Jimi.Hendrix, 22.09.06.

  1. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 22.09.06   #1
    Da ich immer mehr Musik spiele, die Floyd Rose und mehr als 21 Bünde erfordern muss ich mich auf die Suche nach einer neuen Gitarre machen.

    Wie stufst du dich als Gitarrist ein?
    Fortgeschrittener
    Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?
    Alte reicht nicht mehr aus
    Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?
    vorallem Satriani und Hendrix Mischung
    Wieviel Geld willst du ausgeben?
    max 1000€
    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?
    Eine Strat-Kopie aus dem Marshall Einsteigerset:D is aber nicht schlecht:D
    Was für eine Halsform magst du?
    Dünn
    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?
    Is mir egal
    Wie viele Bünde brauchst du?
    24
    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?
    Floyd Rose
    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?

    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?
    flexibel
    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?
    neu
    Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?
    Superstrat
    Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?
    so wie ne Strat
    Hast du sonst irgendwelche speziellen Vorstellungen?
    keine ESP
     
  2. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 22.09.06   #2
  3. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 22.09.06   #3
    moin :)

    naja bei superstrat denke ich sofort an Jackson :D

    zu solchen würde ich dir dann auch mal raten :D

    Musikhaus Hermann Online Store

    wenn du satriani usw hörst sollte die hier doch ganz gut sein, die is nämlich nich eine aufsmaul-gitarre sondern flexibel, denke ich :p

    hat auch n original floyd rose ....
    gibts natürlich auch noch in anderen farben :)
    aber in dieser preisklasse auf jeden fall anspielen gehn :)

    mfg
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 22.09.06   #4
    Alternative wäre vielleicht eine Carvin DC127 oder DC135. mit ein Paar optik-Extras geht die aber dann schon über 1000€.
     
  5. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 22.09.06   #5
    ESPs sind mir zu prollig:D
    Gibt es die Ibanez auch in einer anderen Farbe? Die SL-3 fällt wegen des Originalpreises raus. Die DK-2 sieht nicht schlecht aus.
    @Mr Distortion komisch, bei Superstrats denke ich an Ibanez:D na egal
    @sekimt00 Links?
     
  6. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 22.09.06   #6

    warum fällt die SL-3 wegen dem originalpreis raus? guck dir meinen link an, die gibt es auch noch in ner anderen farbe für unter 1000 bei dem händler aus dem link.....
     
  7. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 22.09.06   #7
    aso :cool:

    die Ibanez hats meines Wissens nur in der Farbe... alternativen wären die beiden hier:

    Ibanez RG-2570 EVSL - Preis z.Zt. 999,00 Euro
    Infos unter: Ibanez RG-2570 EVSL

    Ibanez RG-2550 EGK - Preis z.Zt. 998,00 Euro
    Infos unter: Ibanez RG-2550 EGK

    Wäre ich an deiner Stelle wäre die DK-2 wahrscheinlich durchaus interessant, preis/leistungs Verhältniss is super und die Komponenten sind gut verarbeitet. :great:


    so long

    Daniel
     
  8. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 22.09.06   #8
    Also für sowas kann man doch echt mal die sufu verwenden -.- .

    Es gibt an die 20 Thread, wo diverse user Gitarren, mit ähnlichen specs und ähnlichem Budget suchen.

    Kann dir Gitarren aus der Ibanez RG Prestige Reihe empfehlen.

    HSH Pickups von Dimarzio
    24 Bünde
    flacher Wizad Hals
    und "Floyd Rose" Edge Pro Tremolo (viele sagen dass sei besser als ein FR).

    Da haben wirs doch schon ;)
     
  9. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 22.09.06   #9
  10. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 22.09.06   #10
    ich würd zu den alten usa kramers raten.
    besonders die barettas und pacers sind schon mal der inbegriff der superstrat.
    die sind zwar relativ schwer zu finden, aber gebraucht praktisch hammer für den preis. die meißten verfügen jedoch nur über einen steghummie, also so überflexibel sindse nich...

    aber natürlich gibts auch modelle, die noch einen zusätzlichen sc/hb am hals ham.

    aber bei superstrat denk ich immer an kramer, weil sogut wie alle großen 80er bands ham kramer superstrats geschwungen...:)
     
  11. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 22.09.06   #11
    Es gibt aber noch andere Gitarren außer RGs -.- (Auch wenn ich selbst zu einer tendiere:D)

    @Krehlst, wieso eine alte Kramer? Sind die neuen überteuert und/oder von minderer Qualität?

    @sekimt00
    Danke, die DC135 werde ich auf jeden Fall mal testen
     
  12. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 22.09.06   #12
    Zu prollig? Jackson ist genauso prollig :D

    Also ich würd mir sofort die Michael Wilton Signature von LTD holen, gut die Totenköpfe sind nicht der Renner aber du hast wirklich ne geile (Super)Strat mit flexibler Pickupkombination, Original Floyd Rose und nem feinem Maple Fretboard :)
    Ansonsten würd ich ne Sl-3 oder ne gebrauchte ESP M-II holen.

    mfg röhre
     
  13. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 22.09.06   #13
    Ich würde mir weder eine Jackson DK-2 (mit Totenköpfen) noch eine LTD MW600 kaufen. Sie sehen nämlich beide schrecklich aus. Ach ja, die MW600 hat nur 22 Bünde
     
  14. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 22.09.06   #14
    Dann ist deine Message reiner Spam?
    Sorry ich verstehe deinen Post nicht, mal davon abgesehen das die Optik nicht wichtigstes Kriterium ist liegt es immernoch im Auge des Betrachters.
    Hab das mit den 24 Bünden schon mitbekommen, nur bin ich der Meinung das die 2 Extra Bünde nicht unbedingt notwendig sind und man somit etwas über den Tellerrand schauen kann.

    mfg röhre
     
  15. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 23.09.06   #15
    1. Falls du es nicht verstanden haben solltest: ich meinte, dass es mir egal ist, ob eine ESP mir nicht gefällt oder eine Jackson, mir geht es um die Gitarren nicht um den Namen. Aber ESP hab ich von Anfang an ausgeschlossen, weil ich mir zu 99% sicher war und es noch bin, mir würde keine Gitarre so zusagen, dass ich sie anderen vorziehen werde.
    2. Optik ist ein Kriterium für mich. Ich spare mir jetzt das genauer zu erklären.;)
    3. Weißt du warum ich 24 Bünde geschrieben habe? Weil ich 24 Bünde brauchen werde. Meine Stratkopie hat 21 Bünde und ob du es glaubst oder nicht, mir fehlt dieser 22 Bund teilweise (Summer Song) so, dass ich mir sicher bin, dass wenn ich eine 22 bündige Gitarre habe, mir ein 23 Bund fehlen wird. Dass mir ein 25ster Bund fehlen wird halte ich für unwahrscheinlich.
     
  16. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 23.09.06   #16
    Ist klar, aber ehrlich ich kann nur aus Erfahrung sprechen das 22. Bünde locker ausreichen. Ich dachte auch als ich meine zweite Gitarre bekam die hatte nur 22. Bünde, das es nicht reicht aber jetzt reicht es vollkommen.

    mfg röhre
     
  17. Rockminstrel

    Rockminstrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    355
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 23.09.06   #17
    Die Ibanez JS haben alle 22 Bünde und mir ist noch kein Satriani Song untergekommen wo du mehr bräuchtest. Manche brauchen nur ne siebte Saite.
     
  18. Melmoth

    Melmoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 23.09.06   #18
    Wenn ich mir deinen Steckbrief so anschaue am Anfang dens Threads, würde ich dir zu einer Ibanez raten, ich persönlich mag Gitarren aus der S-Serie (zu der ich die Satrianis jetzt auch mal zähle) lieber, die haben aber meist (oder immer??) nur 22 Bünde. Ansonsten kannst du für die Preisklasse natürlich auch diverse RG Modelle mit 24 Bünden bekommen, zum Beispiel aus der Prestigeserie oder aber auch Die JEM 555. Einfach mal anspielen;)
     
  19. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 23.09.06   #19
    Dann gebe ich nach und sage 22 sind auch in Ordung:D Auch wenn ich lieber 24 hätte:D:D
    Gibt es eigendlich Reviews zu der JS100?
    @Rockminstrel, nen 7-Saiter hatte ich nicht vor zu kaufen.
     
  20. Rockminstrel

    Rockminstrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    355
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 23.09.06   #20
    Hab ich auch nicht behauptet war nur als Kommentar zu deiner Musikrichtung gedacht. Ein Test der JS100 gabs im vorletzten Guitar-Magazin. Wenn du den brauchst schreib einfach.
     
Die Seite wird geladen...

mapping