SWR 750 x Erfahrung ???

von hari, 18.08.06.

  1. hari

    hari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.06   #1
    Einen wunderschönen Guten Morgen :D

    Bin gerade dabei mehrere Topteile auszuprobieren, habe da u.a. das
    SWR 750x North Sea Special Topteil angetestet,
    also ich muß sagen,so auf den ersten Eindruck, ein Sahneschnittchen :great:

    Hat jemand mehr Erfahrung mit dem Teil, evtl. Schwächen etc.

    Gruß hari
     
  2. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 18.08.06   #2
    viele sagen ja das bei SWR die mitten etwas zu kurz kommen aber das ist bei meinem workinpro 400 nicht der fall ... traumhafter sound wie ich ihn mir vorgestellt habe.
    also mit SWR machste wohl nichts falsch!
     
  3. beerpanic

    beerpanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 19.08.06   #3
    Hi!

    Ich hab das Top und ich kann nur sagen, das es eigentlich alles hat und kann was man braucht. Leistung satt, wenn du willst kannst du sogar bis auf 2,6 Ohm runter!, n guten EQ mit dem du echt viel machen kannst. Dazu noch n Octaver, Limiter und Röhrenzerre. Die eingebaute DI Box ist auch gut, du kannst den Pegel dafür unabhängig von den anderen Einstellungen regeln, was auf machen Bühnen echt ein Vorteil ist!
    Also von mir gibts ne Kaufempfehlung :) !
     
  4. LeBass

    LeBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    12.11.10
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 21.08.06   #4
    Hi,

    also mir haben SWR-Anlagen nicht wirklich zugesagt, jedenfalls die 2 die ich probiert habe.

    Das waren: 550x + Triad(1*10"+1*15") und 350x + 2*10"

    Der 750er kostet ja schon nen Happen, da würd ich an deiner Stelle mal Eden wt-irgendwas ausprobieren! Der ist vielleicht nen bisschen teurer und hat keine 750 Watt Rms, klingt aber für meine Ohren um Klassen besser!

    Grüsse, LeBass
     
  5. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 22.08.06   #5
    Ich hab mal den 550 X getestet und muss aber sagen das ich finde das die neuen WorkingPros besser klingen:o

    Meinem Eindruck nach liefern die WorkinPros mehr Druck und klingen irgendwie ein Stück voller...
    Grade wenn man den Bass Intensifier einschaltet hat der Working Pro imho die Nase vorne, diese mischung aus Boost und kompression in den tiefmitten und Bässen ist einfach ein tolles Stück technik:great:

    Für den Preis würde ich persönlich lieber (als ausgesprochener SWR Fan) einen EBS Fafner kaufen, der ist imho unschlagbar vom Sound her, einfach ein absoluter Traum Amp, der wirklich alles kann und überall großartig klingt.
    Grade durch die Röhren in der Vorstufe ist er noch flexibeler im Sound und kann sogar "Serienmäßig" anzerren, der Sound sagt mir allerdings nicht so zu ;)
    Testen sollteste ihn aber auf jeden Fall mal, wenn du über eine Anschaffung in diesem Preissegment nachdenkst.
    Kostet auch im Laden meißt nur n Hunderter mehr.... :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping