SWR Goliath III jr zerrt!

von Freeezer, 23.11.06.

  1. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 23.11.06   #1
    Hallo!
    Ich habe eine SWR Goliath III jr. Diese Box ist ansich sehr gut und leistet mir schon über ein Jahr gute Diesnte , jedoch zerrt ca. seit einem Monat der rechte 10" Speaker von der Box. Ich habe den Speaker ausgebaut und konnte feststellen, dass es am speaker liegt und nicht am Gehäuse. Was sagt ihr, was kann ich machen?
    MFg
    Freeezer
     
  2. PabbaBass

    PabbaBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    116
    Erstellt: 23.11.06   #2
    Hey Freeezer,
    Der Speaker ist 100 %ig kaputt!
    Am besten mal schauen welche Marke/Modell verbaut ist und dir nen neuen Speaker besorgen.
    Naja, wie lange hast du die Box schon?
     
  3. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.418
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 23.11.06   #3
  4. Freeezer

    Freeezer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 23.11.06   #4
    die Box ist 4 Jahre alt. Reconen wäre also billiger. Welche Läden könnt ihr empfehlen bzw. kennt jemand Läden in Hamburg wo man den Speaker reconen kann? Wo kriege ich falls nichts mehr geht einen neuen Speaker her. Ich habe nämlich noch nichts gefunden.
     
  5. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.418
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 23.11.06   #5
    In Hamburg weiß ich leider nichts, kenn mich dort nicht aus.
    Reconen macht zumindest bei anderen Lautsprechern z. B. Musik Produktiv in Ibbenbüren, die führen afaik auch SWR, können also sicher auch Originalersatz besorgen (wobei mit Reconen üblicherweise alles wieder ok ist; es müßte schon der Korb verzogen oder etwas gebrochen sein, dass man es nicht so beheben könnte).

    Und natürlich Musik Service selbst, zumindest was Ersatzlautsprecher angeht (Reconen weiß ich gar nicht :rolleyes: :screwy: ).
     
  6. tom5string

    tom5string Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.814
    Erstellt: 23.11.06   #6
  7. partisan

    partisan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 24.11.06   #7
    hi!
    meiner sit geklebt worden und kling twieder wie vorher. war nicht teuer und hält
     
  8. Freeezer

    Freeezer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 25.11.06   #8
    Vielen Dank schon einmal. Wisst ihr denn was das reconen kosten würde?
     
  9. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    10.529
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.418
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 25.11.06   #9
    Keine Ahnung, was das bei PAS-Speakern kostet. Da gibt es zwischen den verschiedenen Herstellern und zum Teil auch den verschiedenen Modellen ziemliche Unterschiede (ich erinnere mich - nicht repräsentativ! - so an zwischen 50 und 150€) - Anfragen kostet aber wenig:rolleyes:.
     
Die Seite wird geladen...

mapping