symphony x

von CandleWaltz, 20.06.05.

  1. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 20.06.05   #1
    Hi Leute, hab heut das Lied Inferno von Symphony X gehört und des hat mir sehr gut gefallen. Welches Album geht denn am Meisten in die Richtung? Des is auf der Odyssey drauf, glaub ich.
    Danke
     
  2. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 20.06.05   #2
    Probiere mal "The Divine Wings Of Tragedy" aus dem Jahr 1997. Ist zwar nicht ganz so leicht zugänglich und die Melodien gehen nicht gleich ins Ohr, aber das macht den Prog.-Metal ja auch so schön.

    Sehr abwechslungsreiches Album.

    Etwas leichter zugänglich finde ich "Twilight In Olympus"!

    Viel Spaß!
     
  3. Wrathchild

    Wrathchild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    823
    Erstellt: 20.06.05   #3
    Auf www.symphonyx.com findest du ganze Lieder der Band zum runterladen ;)

    ist übrigens ne hammergeile band :D
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 20.06.05   #4
    ich würde "V" empfehlen...
     
  5. Argh

    Argh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 20.06.05   #5
    Jau, würde ich auch. Hab mir vor kurzem die Odyssey bestellt und muss sagen, dass ich sie bis auf Inferno und den Titeltrack eher durchwachsen finde...
    Dafür entschädigt der Letztgenannte aber mehr als genug, selten sowas geniales gehört!!!
     
  6. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 21.06.05   #6
    Bis auf die allerste CD sind eigentlich alle zu Empfehlen. Bei der Ersten haben sie noch einen andern Saenger der irgendwie nicht so der Reisser ist. Die Songs ansich sind gut aber eben nur gut ;)
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 21.06.05   #7
    ich mag vor allem deren auftreten, also wie sie sich auf der bühne benehmen :) sind sehr freundliche gestalten, naja bis auf rullo, der immer verkrampft hinter sienen trommeln sitzt ;) drummer halt
     
  8. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 21.06.05   #8
    Ich durfte sie Live in der Roehre hier in Stuttgart erleben und die Kerls sind einfach verdammt nett. War recht wenig los aber das Publikum hat jedes Solo mit Applause belohnt. Nach dem Gig sind sie ohne jedliche Beruehrungsaengste ins Publikum und haben Autogramme gegeben, Fragen beantwortet und Bilder machen lassen. :great:
     
  9. Proggie

    Proggie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    10.06.12
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Ingelheim (bei Mainz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #9
    als recht unbekannte, progressive-spielende band kann man sich das ja auch erlauben ;):great:, die wissen das die nur schlaues publikum haben :D^^
     
  10. crip

    crip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Benningen a.N.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 24.06.05   #10

    wann haben die in der röhre gespielt ??????? :eek:
     
  11. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 24.06.05   #11
    Also als unbekannt würd ich se net einstufen. Sind doch bei den Proggern sehr bekannt und imo ziemlich geil.
     
  12. Proggie

    Proggie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    10.06.12
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Ingelheim (bei Mainz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.05   #12
    :D genau das, ;) unter den proggern^^
    das wollte ich auch mit dem komma zwischen "unbekannt" und "progressive-spielend" bezwcken! so nach dem motto, dass alle progressive bands relativ (zu z.B. anderen pop-bands) unbekannt sind!
    und auf jeden falls sind se geil!
     
  13. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 24.06.05   #13
    aso, na dann is ja wieder alles in butter. :)
    Is übrigens mein 200. Beitrag *Sektkorkenknallnlassen* :great:
     
  14. Tyrann

    Tyrann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.04.07
    Beiträge:
    104
    Ort:
    bei mir zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.05   #14
    definitiv

    Twilight in Olympus sowie
    The Divine Wings Of Tragedy
     
Die Seite wird geladen...