Taking Back Sunday - Louder Now - Wie findet ihrs?

von Quir, 27.04.06.

  1. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 27.04.06   #1
    Taking Back Sunday veröffentlichen ja die Tage ihre neue, mittlerweile 3. Platte mit dem Titel "Louder Now". Ist ja die erste CD beim Major, außerdem mit zT neuen Membern. Erste Single "MakeDamnSure" kann man sich schon überall anhören, paar andere Demos findet man auch schon hier und da...

    Wie findet ihrs?

    Ich muss ehrlich sagen, sie sind nicht mehr ganz das was sie mal waren... Soll jetzt keine haltlose "Früher war alles besser" - Kritik sein, sondern ich finde mittlerweile klingen sie weniger... einfallsreich. Zt ist der Stil auch gar nicht mehr typisch, auch wenn der Sänger weiterhin sehr charakteristisch bleibt, gefallen mir die neuen Gitarren nicht mehr so sehr... Für mich war TBS immer eine besondere, wenn nicht die einzige Emo-Band, weil sie einfach einzigartig und überhaupt nicht (Zumindest Songtechnisch) dem Emo-Klischee entsprachen. Ist zwar immer noch so, aber die neuen Melodien klingen so... gewöhnlich. Keine schlechte Musik natürlich, aber irgendwie... naja.. mal sehen :rolleyes:

    Naja, bin mal gespannt was andere dazu sagen ;)
     
  2. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 27.04.06   #2
    habs album aus promo zweckenm und muss sagen make darm sure isn scheiß song viel zu poppig aber rest des albums ist wriklich schön anzuörn
     
  3. Jackie

    Jackie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.04.06   #3
    In der aktuellen Visions is ein nettes review zur Platte! Der Sound ist deswegen so poppig weil Emo langsam stirbt und man jetzt zusehen muss wo man hinkommt und weil sie jetzt bei Warner sind!
     
  4. con_40

    con_40 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    1.01.07
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #4
    das neue album ist ganz nett, aber mir gefällt das erste immer noch am besten
     
  5. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 01.05.06   #5
    Word!
     
  6. Quir

    Quir Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 02.05.06   #6
    Ehrlich gesagt finde ich nicht unbedingt, dass der Sound "poppiger" ist... Aber es fehlen mir in vielen Liedern die typischen TBS-Melodien... Das heißt nicht, dass ich keine Entwicklung will, aber viele der neuen Lieder klingen sehr, mmhh, "gewöhnlich", die könnten auch von einer anderen Band sein, selbst die Lieder die mir gefallen sind größtenteils nur kurzweilige Ohrwürmer... :rolleyes:

    Aber naja, wie gesagt: Ganz gutes Album, aber nichts besonderes mehr, so "Tell All Your Freinds"
     
  7. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 11.05.06   #7
    Ich kann mich den vorangegangenen Aussagen nur teilweise anschliessen. Hab mir das Album rel. schnell nach dem release besorgt ohne großartig vorher reingehört zu haben. Beim ersten Hören hat mich das nicht so vom Hocker gehauen und war etwas enttäuscht. Dann aber nach mehrfachen Hören muss ich sagen, dass Louder Now schon nen sehr cooles bzw. gutes ALbum ist. Generell hab ich die Meinung, dass wenn Musik nach mehrfachen Hören immer besser wird, das schon ne super Beweiss ist für gute Musik.
    Am besten gefällt mir "What's it feel like to be a Ghost". Voll der Burner Song.
    Der Entwicklung zum Pop kann ich jetzt nicht so zustimmen, finde die immer noch ROCKIG und weniger popig. (aber die Visions :eek: wird schon recht haben........)
     
  8. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 11.05.06   #8
    Also ich habe heute Morgen öfters Make Damn Sure und Up Against gehört, irgendwie gefällt mir das Album immer mehr.
    Da kann eigentlich kommen was will, diesen zweistimmigen, TBS typischen Gesang im Chorus findet man so nicht wieder.
     
  9. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 20.05.06   #9
    Album rotiert bei mir auch seit 2-3 Wochen. Ich finds sehr cool.

    Favoriten:
    What's it feel like to be a Ghost
    Liar
    MakeDamnSure
    Error: Operator
    Twenty-Twenty Surgery
     
  10. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 21.05.06   #10
     
  11. con_40

    con_40 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    1.01.07
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.06   #11
    in köln bin ich auch dabei
     
  12. Quir

    Quir Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 29.05.06   #12
    Dito!

    Aber btw: Die Vorband Hellogoodbye klingt auf ihren Samples nicht besonders grandios... Naja, mal sehen wie es Live aussieht :rolleyes:
     
  13. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 31.05.06   #13
    Tja, was soll man zum gestrigen KONZERT nur sagen???????...... Ausser, total super klasse!!!!! :great: :great: :great:

    Die TBS haben gestern wieder ordentlich gerockt und das mit Erfolg, wie ich finde. Die Band präsentierte uns einen guten Mix aus alten und neuen Songs. Alle in gewohnter TBSmanier. Coole Sache.

    Was ich gestern nicht so gut fand, war die Vorband ZSK. Das ist so ne Punk-Polit-Band aus Berlin mit deutschen Gesang. Punk hin oder her, aber wenn ich eins nicht leiden kann, dann Polit-Bands. Klar ist es gut sich gegen "Rechts" einzusetzen, keine Frage. Aber ich brauche nicht in jedem meiner Songs, die ich als Band spiele, daraufhin zu weisen. Polit-Bands nerven einfach. :screwy: Ausserdem kann ich mir echt kaum vorstellen, dass die TBS bei ZSK angerufen haben sollen um zu fragen, ob die net spielen wollen! LABER, LABER. Ach da fällt mir ein, gestern bei letzten Lied von ZSK war der BAssist von den "DONOTS" als Gastbassist am start. Der wurde einen Tag zu vor betrunken gemacht und dann dazu überredet. :cool:

    Wo von ich gestern ziemlich überrascht war, waren die Jungs von "hello. goodbye". Die stellten sich mit einer ungewohnten Portion Elektro-Rock vor. Teilweise gins's mächtig in die Hose, aber manche Sache waren ziemlich cool und gelungen. Die Jungs wissen auch wie man sich gekonnt mit ner RIESEN Portion Selbstironie in Szene setzt. (Ich sag nur: große Hornbrille, der Typ am Keyboard, der Typ am Bass mit den Bauarbeiterohrschützern und der letzte Song mit den Typen in den Kostüme, etc. :D ) Fand ich auf jeden Fall ganz annehmbar und vorallem unterhaltsam!

    Sehr schade nur, dass es gestern gar nicht ausverkauft war. War leider richtig platz zwischen durch in der Halle. Okay, es war auch angenehm, aber schade für die Band.

    -Greetings-

    SiMoNkAy23
     
  14. Quir

    Quir Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 01.06.06   #14
    War gestern auch auf dem Konzi und fands ziemlich fett, Vorband Hellogoodbye hab ich leider verpasst (Wobei ich deren Previews auch nicht sooo toll fand), ZSK aber mitbekommen. Kann SimonKay da auch nur zustimmen, so Politpunk ist gar nicht meine Wellenlänge, dieses ewige Anti-Nazi-Geblubber geht mir ziemlich auf die Nüsse, vor allem, wenns mit dem Holzhammer dahergeht... :rolleyes:

    Naja, TBS haben dann aber ziemlich gerockt, fands auch nicht zu leer, war gute Stimmung und eine sehr gute und ausgeglichene Songwahl - Das einzige was ich schade fand war, dass bei dem Akustikstück anscheinend viele gelangweilt waren und nur drauf gewartet haben wieder rumzuprügeln... Trotzdem super Abend :great:
     
  15. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 01.06.06   #15
    Das mit dem Akkustikstück fand ich eigentlich ziemlich cool! Was allerdings etwas peinlich war, dass der gute Sängerknabe den Text nicht so drauf hatte und sich stark von ner Texanerin hat ablenken lassen und DAS obwohl man den Eindruck hatte, dass er alles andere als "STRAIGHT" war! :rolleyes:
    Egal, ich fand's cool, dass er mal was alleine gespielt hat und mit der Mundharmonika hat das eigentlich ziemlich cool geklungen!?

    EDIT: Kann mir mal eigentlich jemand erklären warum das so viele junge Mädels waren? (Ganz extrem vorallem mit dem Alter war das auch neulich beim Yellowcard-Konzert in der Live! Da haben hinterger erstmal DIVERSE ELTERNPARE vor den Toren auf ihre Schützlinge gewartet! LOL )
     
  16. Quir

    Quir Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 02.06.06   #16
    Jo, das Akustikstück war ziemlich cool, vor allem war es das interaktivste, ich denke mal das mit dem Text war eher scherzhaft bzw. die Kommentare über seine Gesinnung :p

    Naja, mit den Mädchen meinst du wohl die ganzen Emo-Mädels? Die sprießen wie Pilze aus dem Boden, machse nichts - Sehen aber doch ganz nett aus ;)
     
Die Seite wird geladen...