TAMA Rockstar

von MeZiv, 28.08.06.

  1. MeZiv

    MeZiv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 28.08.06   #1
    Also...
    Ich spiele mittlerweile seit ungefähr 8 Jahren Schlagzeug und zwar auf einem Tama Rockstar was ich von einem Bekannten geschenkt bekommen habe, weil der er es nicht mehr brauchte. Nur wusste bzw weiss ich bis heute nich so richtig was das überhaupt für ein Set is...
    Damit meine ich, das ich keinen blassen Schimmer hab ob das ein Einsteigerset oder Mittelklasse war, oder aus welchem Holz die Kessel sind bzw wie viele Lagen die Kessel haben.
    Genau so wenig weiss ich wie viel das Set damals gekostet hat und für wie viels ich wieder verkaufen könnte, weil ich mir ein Tama Superstar kaufen möchte.
    Deshalb meine Frage ob vllt jemand unter euch ist der mir bissl was über das Set "erzählen" kann.
    Mittlerweile is das Schlagzeug schon 11 Jahre alt und mit der SuFu hab ich leider nix gefunden.:o
    Vllt kann mir ja jemand weiterhelfen!

    Mfg

    Ps.:
    Das ist vielleicht nicht grad ne alltägliche frage (weil ein normaler drumer müsste ja eigentlich wissen was er spielt), aber ich hab echt keine Ahnung in welcher Qualitätsklasse das Set mitspielt. In der Zeit wo er das gekauft hat war ich grad mal 5 Jahre und wo ichs bekommen hab wusste ich nicht mal was Tama bzw Paiste ist.
    Wäre echt dankbar wenn hier jemand wäre der mir mal erzählen kann in welcher klasse das Set mitspielte!!!
     
  2. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.06   #2
    Wenn mcih nciht Alles täuscht wird das Tama Rockstar doch garnicht mehr produziert.
    Dürfte in der Klasse vom Superstar mitspielen. Sollte aus Mahagony und einer inneren Lage Linde gefertigt sein.

    Aber bitte vorher bestätigen Lassen bin mir nicht ganz sicher :rolleyes:

    mfg,
    ...
     
  3. METAL

    METAL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Bayern, Oberhatzkofen bei Rottenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.08.06   #3
    Ne. Qualitätsmäßig hat das Rockstar keine Chance gegen das Superstar. Rockstar ist Mahagoni und Superstar besteht aus Birke und einer Lage Linde. Das Superstar kann man schon in die Mittelklasse einordnen, während ich das Rockstar noch als Einsteigerset sehe. Man könnte das Rockstar etwa mit dem Pearl Export vergleichen.
     
  4. Funky Claude

    Funky Claude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    550
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    723
    Erstellt: 29.08.06   #4
    Das Set dürfte mal so um die 1400 DM gekostet haben, also ca. 700€.
     
  5. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 29.08.06   #5
    Hey,
    es gab 2 Rockstar Serien.
    Einmal das "Rockstar- Custom"
    • lackiert
    • 7-schichtig (6 Lagen Mahagoni und 1 innere Lage Linde)
    • 9mm dick
    • ca. €900 Neupeis

    und das "Rockstar", welches genauso aufgebaut war wie das "Rockstar Custom" halt nur nicht lackiert, sondern foliert. Der Preis lag so bei €700 Neupreis.

    Das Superstar löste letztes Jahr das Rockstar ab. Das Superstar ist schon eine Ecke besser.

    Unterschiede:
    • Rockstar Mahagoni/Linde - Superstar Birke/Linde
    • Rockstar 2,3mm Spannreifen - Superstar Gußspanreifen
    • andere Farben

    Das waren die wichtigsten Unterschiede.
     
  6. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.06   #6
    Trotzdem würde ich nciht meinen das Mahagony gleich besser als Birke ist. Es wird ja sicherlich nicht die hochwertigere Birke aus der Oberklasse verwendet genausowenig wie hochwertiges Mahagony gibt.. naja wie auch immer aber zu sagen Mahagony hätte keine Chance gegen Birke halte ich für Quatsch
     
  7. METAL

    METAL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Bayern, Oberhatzkofen bei Rottenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.08.06   #7
    Das sagst du auch nur, weil du ein Pearl ELX spielst und wahrscheinlich noch nix anderes gehört hast. Oder warum glaubst du, das Mahagoni überwiegen bei Einsteiger Sets verbaut wird? Ganz bestimmt nicht, weil es so gut ist.
     
  8. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 29.08.06   #8
    Ich bin der Meinung das Mahagoni schlechter klingt als Birke! Das Superstar ist hochwertiger als das Rockstar. Kommt das in meinem anderen Post etwa anders rüber?? :confused:
     
  9. METAL

    METAL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Bayern, Oberhatzkofen bei Rottenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.08.06   #9

    Ne dein Post passt schon.
     
  10. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.06   #10
    Naja wenn du meinst ich mein du musst es ja wissen mit dem Forum. außerdem hat das Export Pappelpappe und kein Mahagony..
     
  11. METAL

    METAL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Bayern, Oberhatzkofen bei Rottenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.08.06   #11
    Ja wir reden hier die ganze Zeit eigentlich vom Tama Rockstar und das hat bestimmt kein gutes mahagoni, eher das billige und das hat 100% keine chance gegen das Superstar. Es mag gut sein, das es auch gutes Mahagoni gibt, da magst du schon recht haben.
     
  12. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.06   #12
    Aber es gibt auch nur nciht ordentliche skandinavische birke sonder vll auch nciht so hochwertige oder meinst nicht?
     
  13. METAL

    METAL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Bayern, Oberhatzkofen bei Rottenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 29.08.06   #13
    Das ist sicherlich richtig
     
  14. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.06   #14
    und was ist jetzt euer Problem?
     
  15. aisixt

    aisixt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    26.07.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 30.08.06   #15
    evtl das pearl keine total überteuerte mahagony serie hat
     
  16. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 30.08.06   #16
    So, wenn Ihr Euch dann geeinigt habt, könnten wir vielleicht wieder zum Kern des threads kommen? Danke!

    Also, im Grunde sind die ursprünglichen Frage bereits mehrfach beantwortet worden:

    1) Die ungefähre Preisklasse wurde definiert (700-900 €)
    2) Eine Einstufung in die Einsteigerklasse wurde vorgenommen
    3) Die verwendeten Materialien wurden beschrieben (Mahagoni m. Linde)

    Sind Deine Fragen beantwortet, MeZiv, oder blieb noch was offen?
     
  17. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.08.06   #17
    Ja danke euch allen! :great:
    Meine Fragen sind alle Beantwortet.

    Nur schade das das Schlagzeug keinen Sammlerwert hat. Da waren Becken dazu auf denen stand "Made in West-Germany". Die sind also schon ziemlich alt.:D
     
  18. Tarotkartenleger

    Tarotkartenleger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 30.08.06   #18
    joa made in west germany sind dann schon etwas älter :D
     
  19. aisixt

    aisixt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    26.07.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 30.08.06   #19
    da schauste mal bei ebay nach alten paiste becken, das steht da oft drauf, also bis die sammler-wert haben dauert noch bissl

    (naja, und sooooo lange ist das nun auch wieder nicht her, du bekommst sicher auch wenn du danach suchst welche die noch 40 jahre älter sind..)
     
Die Seite wird geladen...

mapping