Taugen die t.mix Mischpulte was?

von GuitarGirl, 20.11.06.

  1. GuitarGirl

    GuitarGirl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    283
    Erstellt: 20.11.06   #1
    hi,

    bin neu auf diesem gebiet. habe bisher nichts über die t.mix teile gefunden.
    meine band möchte sich ein kleines mischpult mit effecten anschaffen und da sind wir auf dieses hier gestoßen:

    t.mix tx 1002 fx

    kennt das jemand? ist das ok? was für effekte sind da drin?

    wäre über jede hilfe dankbar.

    LG
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 21.11.06   #2
    Gut, dann probier ichs mal. Dieser Kleinmixer sieht nicht nur haargenau aus wie die (alte) UB-Serie von Behringer, sondern fällt wahrscheinlich in China von demselben Fertigungsband.

    Mein Tip: investiert zusätzlich 40 EUR (ist ja bald Weihnachten) und kauft Euch etwas eher gediegene, zuverlässige Technik, z.B. YAMAHA
     
  3. applefreak

    applefreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    27.04.14
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Ahaus ^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.06   #3
    Er will Effekte ^^ dann besser nen Yamaha mit Effekten ;)
     
  4. GuitarGirl

    GuitarGirl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    283
    Erstellt: 21.11.06   #4
    ER????????????????????? :eek:

    @sticks

    danke schonmal für den tipp. ok, dann schauen wir uns am besten auch auf dem gebrauchtmarkt um. macht ja kein sinn so ein t.mix zu kaufen, wenn es schlecht ist...
     
  5. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 21.11.06   #5
    Schlecht? Das will ich nicht damit sagen. Es gibt auch hier im Forum durchaus UB-Pulte-Befürworter. Nur ich persönlich habe so meine Probleme mit diesem 'Erzeugnis' und seinem(/n) Hersteller(n).

    Außerdem soll die neue XENYX-Serie auch nicht das Wahre sein, wie Du diesem Post https://www.musiker-board.de/vb/1825563-post5.html von Harry entnimmst... dazu kann sich jeder seine eigenen Gedanken machen.;)
     
  6. applefreak

    applefreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    27.04.14
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Ahaus ^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.06   #6
    Entschuldige vielmals ;) Leider ist die Frauenquote doch sehr niedrig hier und da passieren solche unverzeilichen Peinlichkeiten schonmal ...:o
     
Die Seite wird geladen...

mapping