Taylor Gitarre bei Ebay aus USA?

kmoney
kmoney
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.06.14
Registriert
24.03.05
Beiträge
110
Kekse
25
Ort
Nürnberg
Liebe Musiker und Forumianer,

ich möchte mir nun entgültig eine gute Akkustik Konzertgitarre mit PU kaufen. Ich bin seit einigen Jahren sehr ambitionierter Gitarrist mit recht gutem Gehör. Beim Anspielen diverser Modelle bei Thomann habe ich mich sofort mit den Taylor Gitarren angefreundet.

214CE - klingt nicht besonders brilliant. fiel relativ schnell raus
614CE - fantastischer Klang, allerdings fallen die Mitten mit einem glockenhaften Klangcharakter auf. Laut Verkäufer läge das am Holz das verbaut sei und sich noch entwickle und später zu Wertsteigerung führen würde
514CE - bisher mein Favorit. Einfach unglaublich ausgewogener und organischer Klang. Allerdings in den Bässen nicht so kraftvoll.

Leider hatten Sie keine 314, 714 und 814 da. Die 914CE ist mir dann schon etwas zu teuer. Ich werde morgen bei einem anderen Händler alle anderen Modelle testen und sehen ob mir vielleicht ein anderes Modell noch besser als die 514CE gefällt.

Nun zu meiner Frage: im Vegleich zum US Markt finde ich die Preise der Taylors in Deutschland nicht angemessen. Daher würde ich mir gerne eine aus USA bei Ebay bestellen. Man kann die Gitarre zwar nicht anspielen, aber der Preis ist einfach unschlagbar. Hier nun 3 Links eines Anbieters, der sogar eine Geld zurück Garantie bietet.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=110289911177

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=110291926656

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=280269941687

Nun meine Fragen:
1. was haltet Ihr generell davon?
2. Ist ein solcher Händler vertrauenswürdig?
3. Wie sieht es aus mit Zoll?
4. Würde die Money-Back Garantie funktionieren, wenn mir das Iinstrument nicht gefällt und ich kann es wieder zurückschicken?
5. Preislich liegen die Gitarren hier ja fast bei der Hälfte des deutschen Preises. Wie kommt das?
6. Kennt Ihr gute amerikanische Webseiten wo man gebrauchte Taylors bekommt?

Vielen Dank für Eure Mühe und Hilfe
Klaus
 
Eigenschaft
 
rancid
rancid
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.01.22
Registriert
16.10.07
Beiträge
2.995
Kekse
12.089
Ort
73XXX
Was die Garantie und Rückgabebedingungen angeht, wendest du dich am besten an den Händler selbst. Das wird sicher nicht einheitlich geregelt sein.

Die Geld-Zurück-Garantie klappt vermutlich wenn überhaupt, dann nur, wenn du den Versand übernimmst. Das wird inkl. Versicherung kein billiger Spaß.

Eine gute Adresse für neue und gebrauchte Gitarren ist http://elderly.com/

Egal ob neu oder gebraucht, Du musst auf den Gesamtpreis (also inklusive Versandkosten) noch 3,2% Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer aufschlagen, die dann in Deutschland fällig werden.
Konkret würde sich bei der 814CE aus dem ersten Link bei Sofortkauf also ergeben:
2549$ + 139,95$ Versand = umgerechnet 1816,49 Euro
Dazu der Zoll von 3,2% wären + 58,13 Euro, das ergibt den EUSt-Wert von 1874,62 Euro
Hier wird jetzt noch die EUSt von 19% aufgeschlagen, was einen Endbetrag von 2230,80 Euro ergibt.

Du würdest also in jedem Fall noch einiges sparen.
Um die Rechnung zu vereinfachen kannst du den Gesamtpreis inkl. Versand einfach mit rund 1,23 multipizieren.

Was mich aber bei den Ebayhändlern (zumindest bei dem "gitrmann") etwas stört sind die komischen Erklärungen. Komischerweise sind die alle nur ein paar Tage alt und waren als Geschenk gedacht, dass dann doch nicht so ganz das richtige war... :rolleyes:
Ganz Fabrikneu sind die Angebote jedenfalls alle nicht. Bei dem anderen Händler ist es z.B. ein Austellungsstück.

Gruß,
Matthias
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben