Terratec EWS 88 MT auf XP?

von domor, 28.10.03.

  1. domor

    domor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    18.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.03   #1
    hallo,
    ich möchte mir ein Studio aufbauen und habe etz erstmal die Frage ob die
    Terratec EWS 88 MT auf XP funktioniert? Als Auswahlmöglichkeit 2 hätte ich dei Terratec EWX 24/96, hat diese Karte überhaupt Full Duplex (gleichzeitiges Aufnehmen und Abspielen) und auf welchen Betribssystemen funktioniert diese?Das wären jetzt erstmal meine fragen bezüglich der Sounkarte.
    Für Antworten im vornherein besten dank.
     
  2. domor

    domor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    18.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.03   #2
    hab jetzt auf der Terratechomepage Treiber beider Karten für Windows XP gefunden allerdings steht da folgendes:

    WDM Treiber 5.0.2000 Build 128
    für Windows 98SE/ME/2000 und XP

    - System-Link für EWX 24/96 und DMX 6fire
    - ASIO Buffer jetzt bis auf 64 Samples
    - Bugfix: ASIO Treiber im Hintergrund freigeben

    Neues ControlPanel 1.03.25 Build 128 für EWS88-, EWX- und DMX 6fire-System
    Neues ControlPanel 1.00.00 Build 128 für DMX 6fire Systeme

    Sind das die sogenanten ASIO 2.0 Treiber?
     
  3. GOD-ReapeR

    GOD-ReapeR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 28.10.03   #3
    ich kann nur sagen, dass ich die ews88mt mit win xp benutze und absolut gut damit klar komme.
     
  4. beliC

    beliC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.03   #4
    Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen. Keine Probleme mit ews88 und XP.


    domor: Sind das die sogenanten ASIO 2.0 Treiber?

    Die ASIO 2.0 Treiber haben meines Wissens mit Terratec nichts zu tun, ASIO stammt von der Firma Steinberg (Cubase VST, Cubase SX, etc...), bedeutet Analog Streaming Input Output.(Falls Irrtum bitte korrigieren!!)Da musst du mal bei Steinberg im Net schauen ob du was zu ASIO-Treibern findest!

    MFG

    beliC :shock:
     
  5. domor

    domor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    18.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.03   #5
    yeah,
    danke für eure Antworten habt ihr irgenwelche Probleme mit kancken bei den Aufanhemen?Was macht ihr für Musik?
     
  6. michi-x

    michi-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    21.03.04
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.03   #6
    bissl offtopic: Wie ist die Terratec EWS 88 MT denn im Vergleich mit der Inca 88 ? Die wollte ich mir eigentlich zulegen, aber ich habe das Problem mit XP & Chipsatz.
     
  7. domor

    domor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    18.07.05
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.03   #7
    das würde mich auch brennend interessieren. Ich glube aber das die AD-Wandler nur bei der Terratec EWS 88MT in der geschirmten BreakouttBox sind.Kennt jemand noch nen guten Röhrenverstärker für max. 400 Euro?
     
  8. michi-x

    michi-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    21.03.04
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #8
    Kann denn niemand einen Vergleich zwischen den beiden Karten ziehen? Ich kenne mich leider nur fürftig mit Soundkarten aus... Und ich möchte mein Geld doch lieber gut anlegen mit der Terratec...
     
  9. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 02.11.03   #9
    @domor: Ich würde mich auf dem Gebrauchtmarkt nach einem TL Audio 2051 umsehen, habe den selber und noch nix besseres gehört.

    Gruß, Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

mapping