Terratec EWS Mic 2 mit SPL-Vorverstärkern

von aenema87, 28.01.07.

  1. aenema87

    aenema87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.07   #1
    Hallo!
    Ich besitze die Terratec EWS Mic 2, in der ja zwei SPL-Mikrofonvorverstärker eingebaut sind. Nun möchte ich mir ein Großmembran-Mikrofon kaufen und würde gern die klangprägenden Eigenschaften des preamps wissen, damit ich in etwa weiß, welches Studiomikrofon dazu passt. Wird der Sound durch die SPLs stark erwärmt oder wie äußert sich die Klangcharakteristik?

    Ich suche einen glasklaren, hochauflösenden Sound, der sich mit "Bumbs" versteht in den Vordergrund eines vollgepackten Arrangements zu stellen, ohne dies primär durch (übertriebene) Wärme zu versuchen.
    Sind die in meinem Soundinterface eingebauten Mikrofonvorverstärker dazu genau die richtigen?

    Ich bedanke mich schonmal für mögliche Antworten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping