This Time Next Year

von oldboy, 27.03.07.

  1. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 27.03.07   #1
    Mit einfachsten Mitteln (Behringer Pult und dann ab in den Rechner) haben wir mal einen unserer Songs (dying fearless) für die Ewigkeit auf MySpace (ein Hoch auf diese Institution) gestellt.

    Zu finden hier: www.myspace.com/ttnymusic

    oder hier: This Time Next Year

    Würde es mal ganz vorsichtig als Mischung aus relativ Metal-freiem New School und gelegentlichen Oldschool Attacken beschreiben, lasse mich aber gerne korrigieren. Weitere Songs folgen

    Comments und Verrisse are welcome. Viel Spass!


    ...und wenn einer auf den "unbekannte, aber doch gute Bands" hier hinweist, dem sei gesagt: Unbekannt sind wir zumindest.....:cool:
     
  2. oldboy

    oldboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 20.05.07   #2
  3. oldboy

    oldboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 17.08.07   #3
    3. eine kleine old school hommage: "this time next year" auf good old myspace

    und wie immer DIY eingescheppert in Onkel Toms Keller.

    http://www.myspace.com/ttnymusic
     
  4. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 18.08.07   #4
    Also irgendwie gefällt mir alles an eurer Band :great:

    Bis auf die Vocals... :D

    Die klingen irgendwie bisschen komisch, wobei se mir bei dying fearless wieder gefallen, da passen se irgendwie sehr gut!
    Das Lied is auf jeden Fall das beste find ich.

    Ja mehr kann ich dazu eigentlich nich sagen, find aber die Quali ganz in Ordnung da hab ich schon schlimmeres gehört

    edit: also ich überleg shcon die ganze Zeit an welche Band euer vocalist mich erinnert komm aber nicht drauf.. die vocals sind der einizge kritikpunkt, auch wenn dass jemand hassen wird :p
     
  5. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 18.08.07   #5
    Gesang ist mir zu Metal-keifig. Die Rhythmusgruppe ist bei all breiiger Soundqualität hübsch und vor allem flairreich anzuhören. Zu den Songs:

    This Time Next Year: Sehr schöner Refrain, etwas arg dünner Gitarrenton bei den Leadparts zuvor (nicht das Solo nachm Refrain, an einer Stelle jagt mal ein kurzes Fill in die Strophen - das meine ich).

    Last Breath: Hübscher Introriff, danach recht modern, also kann ich nix zu sagen :D Würde das Strophenriff aber etwas fetter machen, etwa mit gedämpften 16eln von der zweiten Gitarre (ein Hauch von Thrash? Möglich, aber wäre fetter) - könnte man ja auch erst im zweiten Teil der Strophen einführen, würde auch Dynamik ergänzen. Refrain ist mir etwas zu stumpf, aber die Soundqualität nimmt halt auch viel mögliche Wucht raus.

    Dying Fearless - Vocals im Intro sind mir zu tief, geschrien würde es imo ziemlich cool kommen. Drumming im Prechorus (?) wirkt etwas chaotisch. Refrain selber gut, würde die backing vocals (DYING!) aber etwas melodischer einsetzen.
     
  6. oldboy

    oldboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 19.08.07   #6
    danke euch beiden!


    Die Vocals: Wir finden die super, unser Schreihals feiert bei uns Premiere, dafür macht er alles richtig :D
     
  7. oldboy

    oldboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 30.09.07   #7
    Song Nr. 4 namens "Feuer" online, unsere Ballade.

    Haben uns aufgrund der lyrischen Fähigkeiten unseres Rostkehlchens entschieden, auf Texte in deutsch umzusteigen, auch wenn es mir persönlich schwerfällt :D

    Anyway, viel Spass!

    http://www.myspace.com/ttnymusic
     
  8. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 01.10.07   #8
    Riff klingt ziemlich modern, mit anderem Gesang wäre da gut Knete drin! ;) Mir sagt er nach wie vor nicht so zu, aber selbst wenn, ein wenig dicker bzw lauter abgemischt könnte er allemal sein. Höre ich da Keyboards oder sind die Gitarren nur sehr mittenlastig? Sägen müssen die, am Ende wirds dann besser. Der Break ist... es ist unerwartet, dass tatsächlich noch mal was kommt, mit ein bisschen Tuning aber eine extrem geile Idee!

    Und ja, das errinnert mich ernsthaft an modernen Rock, was aber aus meinem Mund nicht zwingend eine Beleidigung ist. kA wie's für eure Ohren ist ;)

    Was spielst du egtl bzw inwieweit bist du für die Musik zur Verantwortung zu ziehen? ;)
     
  9. oldboy

    oldboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 01.10.07   #9
    Keine Keyboards, nur Gitarren. Haben halt nur beschränkte Möglichkeiten beim Aufnehmen. Da wir aber in Zukunft alles selber machen wollen, finden wir uns nach und nach mit der "trial & error" Methode in die Materie ein. Ich gebe die Songs noch zum mastern an einen Freund, mal gucken, was wird.

    ->
    Die Idee mit dem Samplen kam nach den Aufnahmen, deswegen haben wir ein paar Parts ein wenig "gestreckt", das Break wäre sonst viel früher dran.


    Da sich meine Plattensammlung von Swing bis Grindcore erstreckt, ist das absolut keine Beleidigung. Die Band besteht aus fünf Leuten, die die komplette Sparte von Punk'n'Roll über Old School bis hin zu Metalcore und Emo abdecken, das erklärt den vielleicht etwas kruden Stilmix.

    Rhythmusgtarre, wenn mensch das so nennen will. Ich schleppe ein, zwei Riffs und Melodien in den Proberaum, um die wir dann kollektiv Songs stricken. Gitarrist Nummer zwei beschäftigt sich inzwischen intensiv mit den Geheiomnissen des Mischens und Samplens. Wie gesagt, wir wollen alles selber machen, DIY gezwungenermaßen. Für die Songbasis darfst du mich komplett zur Verantwortung ziehen, ich stehe das durch :D.

    Jo, der Geang. Ich persönlich mag ihn sehr, das Finetuning im Gesang kommt mit der Zeit, da bin ich sicher. Vor uns hat der junge Mann noch nie in einer Band gesungen, dafür macht er (vor allem bei den wenigen Liveshows, die wir in der Besetzung hatten) seine Sache mehr als ordentlich.
     
  10. kaffeetrinker

    kaffeetrinker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    449
    Erstellt: 01.10.07   #10
    Finde euer Gitarrensound hört sich gut nach Raised Fist an. Die Stimme hat was von Hiretsukan^^ und das Schlagzeug kommt wohl old school daher. Als Bassist vermiss ich natürlich ein bisschen die HCmäßigen OD-Bass-ohne-Gitarre-Passagen.
    Wie genau habt ihr das denn aufgenommen? Wir wollen mal in nächster Zeit vllt so en Album in Angrif nehmen, allerdings hama kein Geld für Studio oä...deswg suchen wir noch Anregungen ;)
     
  11. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 02.10.07   #11
    Achja, wenn ich dich bei den Myspace-Videos richtig zuordne: Gitarre tiefer hängen! Das 80erhafte "Hochstrecken" ist aber geil, und wieso klingt der Gesang da eigentlich deutlich satter?
     
  12. oldboy

    oldboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 02.10.07   #12
    Gitarre tiefer geht im Moment nicht, Probs mit der linken Hand :mad:
    Wahrscheinlich geht Tobi live mehr aus sich raus.....
     
Die Seite wird geladen...