Tipps zu Gitarrenmusik (CD´s)

von Dora, 01.02.14.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Dora

    Dora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.13
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.307
    Erstellt: 01.02.14   #1
    Hallo,

    ich hoffe, ich stelle die Frage in diesem Bereich richtig!

    Da hier ja die ganzen Gitarrist/innen sind, wollte ich mal fragen, ob mir jemand ein paar CD´s mit schöner Gitarrenmusik nennen könnt. Also eher so ruhigere, melodische Stücke, zum Träumen- und Dahin-schmelzen!!!
    Ich habe mal einem Straßenmusiker eine Kassette abgekauft, mit wunderschöner Gitarrenmusik, rein instrumental. Was war da drauf? Morning has broken, Let it be, Dust in the wind, Memories,.. .

    Hat jemand ein paar Tipps???



    Nachtrag: Oh, ich sehe jetzt erst, dass ein zwei Gitarrenbereich gibt! Kann vielleicht ein Mod. diesen Thread hier in das Akkustik-Gitarren-Forum setzen? Ich glaube, da passt er eher hin.

    Vielen Dank!!!
     
  2. MikeMcFly

    MikeMcFly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.10
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Werne
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    450
    Erstellt: 01.02.14   #2
    Normalerweise mach ich sowas nicht, aber ich verweise mal auf die Forensuche, bin mir sicher da findet sich was ;)
    Und damit das nicht ganz so frustrierend für dich ist: Eric Clapton, die unplugged. sehr nett.
    Dann gäbs da noch Brian Adams MTV Unplugged, auch sehr nett, wie überhaupt die ganzen unplugged Konzerte bei MTV.

    Oder suchtes du ehr was klassisches?
     
  3. Dora

    Dora Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.13
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.307
    Erstellt: 01.02.14   #3
    Hm, klassisch weiß ich nicht, ob mir da was gefällt. Da habe ich zu wenig Ahnung von. Eric Clapton und Brian Adams höre ich mir mal an. Sind denn diese Unplugged-Konzerte wirklich ohne andere Instrumente und ohne Gesang?
     
  4. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    63.726
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    19.006
    Kekse:
    242.787
    Erstellt: 01.02.14   #4
    Nein, das geht leider nicht, da wir hier im Board keinen Akkustik-Gitarren-Bereich haben ... allerdings gibt es ein Subforum für Akustik-Gitarren - da steht der Thread jetzt ;) :)
     
  5. Richelle

    Richelle HFU + HCA A-Gitarren HCA HFU

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    30.05.20
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Tiefebene
    Zustimmungen:
    203
    Kekse:
    14.304
    Erstellt: 01.02.14   #5
  6. TripleK

    TripleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.13
    Zuletzt hier:
    17.04.20
    Beiträge:
    745
    Ort:
    Esslingen am Neckar
    Zustimmungen:
    345
    Kekse:
    4.095
    Erstellt: 01.02.14   #6
  7. Dora

    Dora Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.13
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.307
    Erstellt: 01.02.14   #7
    Huch, nun bin ich im Flamenco-Bereich gelandet! Nun gut. ...Also die CD´s von den Links hören sich schon mal ganz gut an. Ich denke, das was ich suche, kann man unter Lagerfeuer-Songs packen, mit Gitarre gespielt und auf CD gebrannt. So in etwa. ;)
     
  8. Richelle

    Richelle HFU + HCA A-Gitarren HCA HFU

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    30.05.20
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Tiefebene
    Zustimmungen:
    203
    Kekse:
    14.304
    Erstellt: 01.02.14   #8
  9. MikeMcFly

    MikeMcFly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.10
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Werne
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    450
    Erstellt: 02.02.14   #9
    Bei Sungha Jung muss ich immer an Ulli Bögershausen denken, das wäre auch noch so ein Tipp ;)

    Und bei Bögershaufen fällt mir spontan Tommy Emmanuel ein. Wird dir sicher gefallen.

    Oder von Bruce Springsteen das Nebraska Album. Nur Gitarre und Gesang, er hatte es damals in seinem Schlafzimmer aufgenommen. Es waren eigendlich die Demoversionen der Songs. Da er keine Zeit mehr hatte die Songs für seine Band zu arangioeren hatte er sich schließlich entschlossen die Demoaufnahmen bei der Plattenfirma einzurteichen.
     
  10. Dora

    Dora Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.13
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.307
    Erstellt: 04.02.14   #10
    Hey! Ich hab mir jetzt Eure Ideen angehört. Ich denke, das hier kommt meinem Geschmack am Ehesten! :) http://www.youtube.com/watch?v=Z_C3_Sd8elM Von Sungha Jung kann ich so gut wie nichts auf Youtube sehen, weil da immer der Hinweis auf die GEMA kommt. Nun ja. Gibt's von den beiden Künstlern ne CD? Ich suche halt etwas, ohne Gesang. Sowas z.B. vom Stil her: http://www.youtube.com/watch?v=EMm139DWjn4 http://www.youtube.com/watch?v=PJB6-qMQ_3s http://www.youtube.com/watch?v=MBeT0CUqBC4 ,...usw. .
     
  11. auxin

    auxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.09
    Zuletzt hier:
    30.05.20
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    213
    Erstellt: 04.02.14   #11
    Moin Moin!

    Sehr empfehlen kann ich die Platte "One Quiet night" von Pat Metheny. Darauf spielt er alleine seine Baritongitarre. Die Platte ist sehr, sehr schön! Hör mal rein!

    Und hör Dir mal Sachen von Rudy Linka an. Die Platte "Lucky Southern" hat auch gefühlvolle Gitarrenmusik, aber auch schnellere Stücke. Es sind allerdings Aufnahmen mit Schlagzeug, Bass und zwei Gitarren. Aber sehr schön.

    Schöne Grüße,
    auxin
     
  12. Dora

    Dora Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.13
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.307
    Erstellt: 04.02.14   #12
    Alles klar! Mache ich gleich!!!....Sag mal, weißt Du auch, ob man Kassetten digitalisieren kann? Ich hätte so gerne die CD´s von Norbert Langensiepen, weiß aber nicht, wo ich die her bekomme. Ich habe zwar noch eine Kassette von ihm, kann sie aber nur auf meinem Walkman hören. Ja, sowas habe ich noch!!! :rolleyes:

    - - - Aktualisiert - - -

    Nachtrag: Also Pat Metheny finde ich schon mal ganz gut. Von Rudy Linka finde ich keine Hörprobe von der CD, nur so einen Life-Auftritt mit anderen Musikern auf Youtube.
     
  13. auxin

    auxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.09
    Zuletzt hier:
    30.05.20
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    213
    Erstellt: 04.02.14   #13
    Du kannst mit einer Recordingsoftware (z.B. Audacity oder Reaper) auch Kassetten aufnehmen. Du musst dann den Ausgang des Kassettenrecorders/der Anlage in den PC verkabeln und kannst dann aufnehmen. Mit Reaper habe ich auch schon Schallplatten digitalisiert.
    Viel Erfolg!
     
  14. Dora

    Dora Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.13
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.307
    Erstellt: 05.02.14   #14
    Danke Dir. Ich bin mal gespannt, ob das mit nem Walkman auch geht.
     
Die Seite wird geladen...