Töne verrecken beim Bending / Bridge ist komisch

von Zottelviech, 20.02.07.

  1. Zottelviech

    Zottelviech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    735
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    413
    Kekse:
    5.977
    Erstellt: 20.02.07   #1
    Ich habe, wie in Anbetracht der Wahl dieses Forums unschwer anzunehmen ist, ein Problem mit meiner Klampfe! Auf der hohen E-Saite stirbt mir ab dem 13. Bund bei Bendings der Ton ab. Bei genauerer Beäugung der Saitenlage stellte ich fest, dass die Saite wesentlich tiefer liegt als die restlichen. Ich spiele eine Fender Strat und bei diesen Gitarren ist die Lage ja hübscherweise einzeln an der Bridge am Tremolo durch voneinander unabhängige "Auflagen" justierbar, sorry wegen der Umschreibung aber ich weis numma nich wie die Dinger heißen :D

    Ich wollte dann einfach die Schraube mit der Feder fester Anziehen, um die Lage zu erhöhen, doch dabei stellte ich fest, dass eine der beiden kleineren Schrauben, die sich zusätzlich in der "Auflage" befinden, um den Abstand vom Tremolo selbst zu vergrößern, zu weit in der "Auflage" steckte, sodass diese im Gegensatz zu den 5 anderen abgeschrägt war. Ich hoffe wirklich man kann mir bis hierhin folgen :o

    Da ich handwerklich nicht sonderlich begabt bin wollte ich fragen wie kompliziert das Problem ist, und ob es sich lohnt das von einem Fachmann machen zu lassen oder ob man die kleine Schraube einfach mit einem geeigneten Schraubenschlüssel wieder weiter herausdrehen kann. Ich danke schonmal für eure Hilfe!
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 20.02.07   #2
    Die ist zum Justieren der Okavreinheit ;) Für die Saitenhöhe sind die beiden Mini-Inbusschrauben im jeweiligen Saitenraiter zuständig.
     
  3. Zottelviech

    Zottelviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    735
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    413
    Kekse:
    5.977
    Erstellt: 20.02.07   #3
    Aaah okay :) Wenn das Imbusschrauben sind dann sagt mir mein Verstand:screwy: dass es einen passenden Schlüssel dazu gibt!

    HA! Problem gelöst :D hat sich mit justieren der kleinen Imbusschrauben erledigt :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping