Tops für 4x TBX 46 pro seite?

von x x, 01.02.04.

  1. x x

    x x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.04
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.04   #1
    hallo mal wieder!
    bin immer noch auf der suche nach einem top (selbstbau) für meine TBX bässe. ich komme einfach nicht weiter. paul hat mir mal das limmer 12"+2" und drunter nochmal 12" limmer; also 2x12" +2" empfolen. ist mir jedoch zu teuer! die limmer kosten ja soviel wie die dazugehörigen treiber! ich dachte an tops z.B. von b&c (Box 15, Box 12). sind die für meine anwendung überhaupt brauchbar? kann mir jemand weiterhelfen oder mir ein anderes top empfelen? thankx
     
  2. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 06.02.04   #2
    tag da

    also sind die woofer horngelanden?wenn ja horngeladenes top!
    horngeladens top:http://www.speakerplans.com/page183.html
    das kannst du mit B&C Speaker bauen!
    Als 12er die B&C 12PE
    und als HT Beyma CP800+TD 460Horn
    wenn du keine horngeladenen bässe hast würde ich trotzdem das top nehmen!aber kein 15er top verwnden da du das ganze ja sicher aktiv trennst und den mitteltonbereich über die pappe schicken willst und da ist ein 15er membran einfach zu schwer um die "höheren" mitteltöne sauber wiederzugeben!
    noch irgendwelche klarheiten?! ;)

    mfg man
     
  3. x x

    x x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.04
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #3
    danke für die antwort!
    bässe sind in BR verbaut. hast du schon erfahrung mit MT 122 gemacht? das top interessiert mich brennend. was ich mir noch überlegt habe, wäre das pb audio coax 12" + 2" und nochmal das selbe jedoch nur 12" ohne HT; sprich 2x12" +2" jedoch in 2 kisten. ist das sinnvoll?
     
  4. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 09.02.04   #4
    tag
    bin zur zeit dabei mir das geld für diese tops zusammenzuraffen bin aber noch schüler darum geht das ganze nicht so schnell!
    das mit den getrennten kisten hört sich nicht dumm an da du je nach gräße nur eine oder halt noch zusätzlich die zweite zur erweiterung mitnimmst(is doch so gedacht oder)
    eigentlich eine gute idee!

    mfg man
     
  5. x x

    x x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.04
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.04   #5
    yeap! genauso wars gedacht! denk mir das das zu gebrauchen ist und bautechnisch keine besonders großen anforderungen stellt. jetzt würde mich bloß mal der sound der kiste interessieren! hat da jemand erfahrung? hab im forum nix gefunden zu pb coax 12"x2".
     
Die Seite wird geladen...

mapping