Trace Elliot auf der Musikmesse

von Daric, 17.03.08.

  1. Daric

    Daric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 17.03.08   #1
    Hi,
    ich war wie so viele hier am Samstag auf der Musikmesse und beim Stand von Trace-Elliot hängen geblieben. Als Bässe standen da so neon-grüne Dinger, die ich eigentlich gar nicht schlecht fand, würde gerne mehr über die erfahren. Leider hab ich mir aber die Marke nicht gemerkt.

    War jemand rein zufällig da und weiß, welche Bässe das waren?
     
  2. bum bum beavis

    bum bum beavis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    8.08.10
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.08   #2
  3. Daric

    Daric Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 18.03.08   #3
    Ich hab nochmal ein Foto davon gefunden. Es geht um dei Bässe im Hintergrund, vor den Amps!

    [​IMG]
     
  4. gobasserk

    gobasserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.08
    Zuletzt hier:
    9.06.10
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.08   #4
    Es handelt sich um Peavey Cirrus Bässe aus dem Peavey Custom-Shop!
     
  5. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 18.03.08   #5
    Aber das grün von den Teilen dahinter is mal geil. :D
     
  6. Bassist-sucht

    Bassist-sucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.837
    Erstellt: 19.03.08   #6
    Um die Teile geht es in diesem Fred :rolleyes:
     
  7. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 19.03.08   #7
    Liegt ja auch nahe, denn T.E. gehört ja bekanntlich Peavey. Hm geile Farbe, muss man schon sagen. Hat sehr viel Style und ist extrem außergewöhnlich. Aber die Bässe von Peavey sind imho voll scheiße:rolleyes:^^
     
  8. affenmann

    affenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.717
    Erstellt: 19.03.08   #8
    Ich denke nicht, dass die Dinger echt Grün sind, sieht eher danach aus, als wären die von Schwarzlicht angestrahlt.
    Sollten die tatsächlich ein so intensiv leuchtendes Grün besitzen, dann brauch ich sowas auch :D
     
  9. I'm_Google

    I'm_Google Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    11.08.14
    Beiträge:
    1.377
    Ort:
    Bodenseeregion
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    5.267
    Erstellt: 19.03.08   #9
    gobasserk hat gesagt die wären aus dem Custom-Shop, also sind die aus Amerika? Da legt man ja auch so 2300-2800€ auf dem Tisch je nach Ausführung (und Farbe, hehe), oder? Also bei dem Preis denke ich nicht das die Bässe Schrott sind. Peavey hat ja schliesslich auch einen Ruf zu verlieren.
     
  10. Daric

    Daric Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 19.03.08   #10
    Naja, ich hab mich mal schlau gemacht, der Peavey Cirrus in der Normal-Variante (ka, welches Holz) kostet 550 - 600€. Bei guten Hölzern kostet er dann zwischen 2200 und 3700€. Bis auf die armen Schüler, die nicht mehr als 1100€ für nen Bass ausgeben können ist also alles dabei! ^^


    Ich meine eigentlich schon, dass die echt grün waren. Ich hatte ja zwei von den Dingern in der Hand!
     
  11. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 19.03.08   #11
    Die "Taiwan-Billigvariante" (BXP) geht sogar schon bei 450 Euro los.
    Die US-gebauten gehen als Serienmodell so um die 1400 Euro los. In der Klangfarbe haben sie gerade einen, der Deinen Preisansprüchen genügen würde ;)
    Die Custom-Shop-Modelle liegen bei 2500$ aufwärts...
     
  12. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 19.03.08   #12
    gobasserk, überall zu finden wo es Bässe in schönen, intensiven Farben gibt. :)

    Gruesse, Pablo
     
  13. I'm_Google

    I'm_Google Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    11.08.14
    Beiträge:
    1.377
    Ort:
    Bodenseeregion
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    5.267
    Erstellt: 19.03.08   #13
    Wem das zu viel sein sollte kann für kleines Geld auch auf Dean zurückgreifen.

    PS: Da ist sogar der Hals grün :eek:
     
  14. Muradhin

    Muradhin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.05.14
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    699
    Erstellt: 19.03.08   #14
    Mag am Licht liegen, aber wenn schon so eine Farbe, dann muss sie auch so grell leuchten wie beim Peavey, die Deanbässe find ich von der Farbe her etwas lasch.

    Ich würde mir so einen Bass sowieso nur als Gag kaufen und für so einen teuren Gag reicht mein Geld leider nicht :(
     
  15. t jonez

    t jonez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Neunkirchen (Saar)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 28.03.08   #15
    Die Bässe sind in der Tat neon Grün. Das ist kein Schwarzlichteffekt.
    Und wie richtig bemerkt wurde sind das Peavey Cirrus USA aus dem Custom Shop.
    Kosten pro stück sind 5000 € wenn ich mich recht erinnere.
     
Die Seite wird geladen...

mapping