Traum


J
Josh18
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.20
Registriert
13.02.18
Beiträge
37
Kekse
70
Moin! Das hier ist einer meiner ersten Gedichte auf Deutsch, ich hoffe wieder auf konstruktive Kritik von euch und viele gute Tipps!
(Groß- und Kleinschreibung habe ich hier extra nicht beachtet)
LG Josh


stelle mir nächte vor, die niemals passieren,
male mir beziehungen aus die nicht funktionieren,
warum tue ich mir das immer wieder an,
will dich einfach nur spüren,deine liebe aufnehmen,
deine zuneigung fühlen,ohne dich dafür anzuflehen,
mehr als nur ein lächeln, wenn wir uns mal sehen,
möchte wieder zurück,auch wenn es keinen anfang gab,
gib mir einfach ein stück, von dir, das ist was ich brauch,
ich such´nach meinem glück, finde nur nen hauch,
finde dich nicht, ich muss weiter schaun´,
egal wohin ich geh, wie ich mich dreh´,´
sehe dich immer direkt vor mir stehen,
träume nachts von dir, wache morgens mit deinem lächeln auf,
mein kopf explodiert, muss hier endlich raus,
bin zuhause nicht mehr konzentriert, weiß nicht wie es mir geht,
herz und kopf sind nur bei dir, seitdem ich dich nicht mehr seh´,
du bist so hübsch wenn du sprichst,sprichst zwar nicht mit mir,aber immerhin seh ich dich,
du bist endlich da, wo ich bin, bald sehen wir uns wieder, hoffe dass du mich nicht vergisst,
will deine hand, will deine nähe, kann keinen tag warten bis ich dich wieder sehe,
es fühlt sich so gut an, wenn du mich berührst, ein hauch von Liebe durchfährt meinen Körper,mein kopf von dir verwirrt, mein Herz verloren, weiß nicht wie es um mich steht,
alles egal, ich will dich jetzt, der rest ist egal,will dass du dich zu mich setzt,
ich sehe dich an, guck dir tief in die augen, du erwiderst die blicke mit deinen großen braunen augen, wir beide lächeln uns an du guckst verlegen,will meine hand auf deine legen,
ich sage dir dass ich auf dich steh und nicht will, dass du je wieder gehst,
du strahlst mich an, schließt die augen,küsst mich, in meinem kopf nur das mädchen mit den braunen augen,
ich hab dich gesucht, du hast mich gefunden, war verloren im meer,brauchte dich so sehr,
nun haben wir uns,brauchen sonst nicht mehr,
so wär es gelaufen, so wär es gegangen,
hätte ich mit dem ersten schritt angefangen,
ein neuer tag beginnt und ich wache auf,
die erinnerung verrint, alles war nur ein traum,
auch wenn es schmerzt,muss ich nach vorne schaun´
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
G
Gast 2512
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.18
Registriert
08.07.16
Beiträge
226
Kekse
231
Josh, Du sprichst/schreibst mir aus der Seele!
Ich könnte es nicht besser in Worte fassen, solche Träume kenne ich (leider) sehr gut!
 
J
Josh18
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.20
Registriert
13.02.18
Beiträge
37
Kekse
70
Josh, Du sprichst/schreibst mir aus der Seele!
Ich könnte es nicht besser in Worte fassen, solche Träume kenne ich (leider) sehr gut!

Danke. Freut mich sehr,dass es dir gefällt!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben