Trauriger Song um das Thema Holocaust, Rassismus, ungereche Welt etc.

von Jevers Finest, 08.09.10.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Jevers Finest

    Jevers Finest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Oldenburg
    Kekse:
    329
    Erstellt: 08.09.10   #1
    Hey ihr,

    meine Band wurde nun beauftragt Mitte Dezember bei einer Schulveranstaltung einen Song zum Besten zu geben.
    Dieser Auftritt findet im Rahmen eines Projekts um das dritte Reich statt, Schwerpunktmäßig wird das Thema Holocaust behandelt, darüber hinaus geht es salopp gesagt "um die ungerechte Welt".

    Aber ehrlich gesagt wissen wir nicht wirklich, was wir da nehmen sollen. Wir dachten vllt. an "Mad World" von Gary Jules. So 100% überzeugt uns das aber nicht.

    Wichtig zu Wissen wäre vllt noch, dass wir eine Rockband sind, allerdings wären Songs mit Piano etc. kein Problem. Wir wollen am liebsten nichts zum einschlafen, sind aber erstmal für jeden Tipp dankbar.
    Habt ihr noch Ideen, was man da spielen kann?
     
  2. pdthegreat

    pdthegreat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.10
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    542
    Erstellt: 09.09.10   #2
    Also vielleicht schaut Ihr Euch mal Bob Dylan an...da könnte was dabei sein. Ein spezieller Songs fällt mir leider grad auch nicht ein...
     
  3. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    21.01.21
    Beiträge:
    4.487
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    14.957
    Erstellt: 09.09.10   #3
    spielt was Versöhnendes, Optimistisches, Verbindendes, z.B. Shalom chaverim
    Ermuntert die Leute aufzustehen und mitzusingen - das kann jeder.
     
  4. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    7.10.19
    Beiträge:
    1.477
    Kekse:
    15.589