TREMOLO .. hab da eine Frage

von Decado, 24.10.05.

  1. Decado

    Decado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #1
    Meine "PRS Santana SEII" hat ein Tremolo. Muss nun ich die kleine Schraube (wirklich sehr klein) entfernen um den Tremolohebel anzubringen oder dient diese kleine Schraube um den Tremolohebel zu fixieren? Wozu dient den diese Schraube überhaupt?:rolleyes:

    Bei meiner Pacifica habe ich dieses "Problem" nicht. Tremolohebel 'rein und gut ist :)
     
  2. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 24.10.05   #2
    Habe mich mal kurz auf die Homepage von PRS begeben (www.prsguitars.com) und bin da unter "Customer Support Center" auf folgende Seite gekommen: http://www.prsguitars.com/csc/bridges.html

    Da wird eigentlich alles sehr gut beschrieben...hier mal ein kleiner Auszug der dich betreffen könnte:

    ...und aus den FAQ von der selben Homepage:


    greetz
    jazzz

    //EDIT: Artikel reineditiert
     
  3. Decado

    Decado Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #3
    Danke Dir. Oh je, mal sehen ob mein Englisch dafür aussreicht.
     
  4. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 24.10.05   #4
    Hallo,

    wie du siehst, habe ich per Google Bildersuche mal eine Zeichnung des Tremolos gefunden (ich gehe mal davon aus, dass du dieses meinst)
    [​IMG]
    bzw. ein etwas kleines Foto, man kann das Tremolo aber gut erkennen:
    [​IMG]

    Wie du gut erkennen kannst ist z.B. beim 2. Bild ganz rechts außen ein Loch mit Gewinde - dort wird der Tremolohebel eingeschraubt. Falls eine Schraube dieses Loch abdecken sollte, müsste sie schon einige Millimeter Durchmesser haben (M6 ?)

    Vielleicht hast du ja wirklich mal ein Bild (Fotohandy, Digicam) davon, damit man sieht was du meinst?


    greetz
    jazzz
     
  5. Decado

    Decado Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #5
    Das ist es! Zumindest sieht es so aus. Wenn ich die Schraube (die kleinste Imbussschraube die ich je gesehen habe) vollkommen 'reindrehe, bekomme ich den Hebel nicht mehr hinein.
    Drehe ich die Schraube 'raus, bekomme ich den Hebel hinein, drehe ich die Schraube dann ein bißchen 'rein, ist es so, als würde ich den Tremolohebel an einer Stelle fixieren. Vielleicht ist das ja so gewollt? Tremolohebel benütze ich nur als Gag/Effekt
     
  6. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 24.10.05   #6
    Schraubst du denn die Schraube von unten hinein (quasi wenn du die Gitarre auf die Saiten legst)?

    Diese Schraube ist dann tatsächlich zur Fixierung des Vibratohebels da, wie du ja auch schon selber gemerkt hast :great:


    greetz
    jazzz
     
  7. Decado

    Decado Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #7
    Von der Seite ... also Richtung Seiten und diese Schraube berührt auf jeden Fall den Tremolehebel und dieser kann sich dann kaum nach rechts oder links bewegen. Aaaah, Jazzz Danke Dir, dann ist das so gewollt. Ich warmir so unsicher. D.h. ohne die Schraube wird der Hebel "schwabbeln" "wackeln"
     
  8. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 24.10.05   #8
    :great: ...dürfte hinkommen, ja.

    greetz
    jazzz
     
Die Seite wird geladen...

mapping