Übungs-Combo zuhause/kleine Räume für E-Gitarrenanfänger max. 300€

von Blackswan99, 23.05.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Blackswan99

    Blackswan99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.20
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.05.20   #1
    Hi,

    als ehemaliger Konzertgitarrenspieler bin ich jetzt auf E-Gitarre umgestiegen und benötige einen Combo. Ich übe sowohl clean (für Greifübungen, Skalen etc.) als auch verzerrt (für Powercords).

    1.) Spielerfahrung:

    Ich bin...


    [ ] Blutiger Anfänger (ohne jegliches Vorwissen)
    [X] Ambitionierter Anfänger
    [ ] Fortgeschrittener (mit Vorwissen)
    [ ] Semi-Profi
    [ ] Profi (mit speziellen Wünschen und Anforderungen)
    [ ] Anderes (bitte angeben)


    2.) Musikrichtung:

    Ich spiele...


    [X] Blues
    [X] Rock
    [X] Metal
    [ ] Funk
    [ ] Soul
    [ ] Jazz
    [ ] Cover/Top40
    [ ] Sonstiges: (bitte angeben)


    3.) Ist bereits anderes Equipment vorhanden?


    [ ] Nein
    [X] Ja, und zwar: E-Gitarre: Ibanez GRG121DX

    4.) Bauform:

    Ich suche...

    [ ] Topteil
    [X] Combo
    [ ] Rack Preamp
    [ ] Komplettes Halfstack


    5.) Mein Budget:

    [X] 150-300€
    [ ] 300-500€
    [ ] 500-750€
    [ ] 750-1000€
    [ ] 1000-1500€
    [ ] 1500-2000€
    [ ] 2000-3000€
    [ ] über 3000€


    6.) Gebrauchtkauf:

    [ ] Ja
    [ ] Nein
    [X] Egal
    [ ] Sonstiges: (bitte angeben)


    7.) Einsatzort:

    Ich brauche ihn für...


    [X] Zuhause
    [ ] Proberaum
    [ ] als Zweit-Amp
    [ ] Bühne
    [ ] Studio
    [ ] Sonstiges: (bitte angeben)


    8.) Technik:

    Ich will...


    [ ] Röhre
    [ ] Modeling
    [X] Transistor


    9.) Klangliche Ausrichtung:

    [ ] Britisch
    [ ] Amerikanisch
    [X] Universal-Genie
    [ ] Clean Amp (für Pedale)


    10.) Erwünschte Features:


    [ ] Fussschaltbare Kanäle
    [ ] FX-Loop
    [X] Reverb
    [ ] Interne Effekte
    [X] Kopfhörer Anschluss
    [ ] Line Out
    [ ] D.I./Recording Out
    [ ] Power Soak
    [ ] Anschluss für externe Speaker
    [ ] Sonstiges: (bitte angeben)


    11.) Vorfeld

    [ ] Ich habe mich im Vorfeld noch nicht erkundigt
    [X] Ich habe mich im Vorfeld bereits erkundigt (Bitte Kaufvorschläge und/oder engere Kaufauswahl posten und/oder Links einstellen)
    [ ] Ich habe die boardinterne, erweiterte Suchfunktion bereits nach verwandten Suchbegriffen abgefragt und nichts Vergleichbares gefunden.

    Der Amp wird ausschließlich zum Üben in kleinen Räumen genutzt, brauche ich also nicht 100W oder mehr. Ich kann halt schwer beurteilen, welche Marken welche Qualität in der Einstiegsklasse bieten.
    Bspw. Line6 Spider V 30 MkII, Orange Crush 20 RT, Marshall MG30GFX


    Optional:

    12.) Klangliche Ansprüche:


    [X] sollte halt zum Proben reichen
    [ ] sollte klingen
    [ ] sollte exzellent klingen (Bemerkung: gehobenes Budget vorausgesetzt!)


    13.) Zukunftsfähigkeit:

    [X] wir wechseln eh ständig Ich würde mir in 1-2 Jahren, wenn ich fortgeschritten bin, etwas Besseres kaufen.
    [ ] mittelfristig sollts schon halten
    [ ] wir halten ewig!

    Danke für eure Hilfe / ersten Vorschläge.
     
  2. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    15.07.20
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    800
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 23.05.20   #2
    moin,
    in einen laden mit größerer auswhl fahren, deine gitarre und jemanden anders mitnehmen, halben tag lang rumprobieren, nach bauchgefühl kaufen.
    alle theoretischen vorschläge und youtube filme sind theoretisch und helfen nicht wirklich.
    horst
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    15.07.20
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    1.520
    Kekse:
    11.728
    Erstellt: 23.05.20   #3
  4. gustavz

    gustavz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.12
    Zuletzt hier:
    14.07.20
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    789
    Kekse:
    4.814
    Erstellt: 23.05.20   #4
    Yamaha THR oder Boss Katana 100 (wg. FX-Loop) wären meine Empfehlung. Die funktionieren beide auch leise sehr gut und sind vielseitig.
     
  5. andiu

    andiu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.13
    Zuletzt hier:
    15.07.20
    Beiträge:
    1.506
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    923
    Kekse:
    8.918
    Erstellt: 23.05.20   #5
    Mein Vote geht in die Richtung Yamaha THR-Reihe, siehe diesen Test bei Bonedo
    Die Dinger hören sich auch live gut an bei kleinen Sets, können ziemlich laut (jedenfalls die 30er Reihe) und sind herausragend gut transportabel.
    Was jetzt mit "Proben in kleinen Räumen" gemeint ist... solltest Du mit einer Death-Core Metal Band üben wollen, ist die Reihe eher nix für Dich, dann lieber den Katana mit 100 Watt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping