Ultimate Ears Monitore aus den USA importieren

von MetalMalte, 10.02.20.

Sponsored by
QSC
  1. MetalMalte

    MetalMalte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.20
    Zuletzt hier:
    10.02.20
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.02.20   #1
    Hallo,

    leider ist alles was ich zu meinem Thema gefunden habe ziemlich alt und von daher denke ich, nicht mehr aussagekräftig.

    Jetzt zu meiner Frage:

    Ich schaue mich im Moment nach In Ear Monitoren um. Auf der Suche bin ich jetzt auf Ultimate Ears gestoßen. Auf der Website direkt findet man den UE5 für 499$. Das ist deutlich günstiger als bei den Deutschen Vertriebspartnern.
    Hat vielleicht jemand schon mal die Monitore direkt in den USA bestellt?


    Ich bin gespannt was Ihr so dazu sagt :)
     
  2. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    18.03.20
    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    3.769
    Kekse:
    23.073
    Erstellt: 10.02.20   #2
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. MetalMalte

    MetalMalte Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.20
    Zuletzt hier:
    10.02.20
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.02.20   #3
    Danke für deine schnelle Antwort!

    Dann weiß ich jetzt was ich tun werde.

    Vielen dank!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. 4enima

    4enima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.09
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Rhein-Pfalz / Mannheim
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    6.378
    Erstellt: 10.02.20   #4
    Fischer-Amps ist der Deutsche Vertriebspartner für Ultimate-Ears, da kannst auch mal rein schauen https://www.fischer-amps.de/
    Die eigenen Lösungen von Fischer finde ich auch sehr gut :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping