Umbau Gibson SG Pickguard

soulmate2705
soulmate2705
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.22
Registriert
07.01.15
Beiträge
98
Kekse
300
Ort
Mönchengladbach
Hi zusammen,

ich besitze eine Gibson SG 61 reissue mit kleinem Pickguard und würde das gerne durch ein großes Ersetzen, da es mir optisch doch mehr zusagt.

Hierbei würde ich jedoch so wenige Löcher wie möglich bohren. Ich habe mir beim großen T ein neues Pickguard von Göldo bestellt, da sie keins von Gibson anbieten, dieses passt aber leider garnicht.

Weiß jemand wo es ein passendes Pickguard gibt, oder sind die vorgegben Bohrungen beim großen Pickguard einfach anders? Gut wäre auch ein Pickguard, dass garkeine Bohrungen hat dann könnte ich es mir selbst anpassen.
 
Eigenschaft
 
Etna
Etna
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
25.02.22
Registriert
13.01.11
Beiträge
2.175
Kekse
26.417
Moin!

Wenn du dir im Netz mal die Mühe machst und beide Modelle miteinander vergleichst, solltest du feststellen können, dass keines der Löcher im PG fluchten wird. Beide Typen haben einfach grundsätzlich andere Lochmsuter.

Da du sowieso Löcher bohren musst, dann kannst du doch auch die restlichen mit bohren. Oder gibt es einen bestimmten Grund für deinen Einwand?

Schicken Gruß,
Etna
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben