[Undefinierbar/Modern Thrash]

  • Ersteller xfcknxhvkx
  • Erstellt am
xfcknxhvkx
xfcknxhvkx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.20
Registriert
13.01.09
Beiträge
220
Kekse
25
Moin Leut,

hier mal seit langem wieder was von mir.:D
Das ganze is an einem Abend entstanden & an paar Stellen noch nicht ganz ausgereift.:gruebel: Jegliche Form von konstruktiver Kritik ist willkommen.
 
Eigenschaft
 
Der Eremit
Der Eremit
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.11
Registriert
14.03.09
Beiträge
111
Kekse
64
Ort
563xx
Der fetzt richtig gut! Dickes Lob :D Ich finde das Kritik immer ein wenig schwierig, der Gesang haut da extrem viel raus und macht Wiederholung passend, nicht störend. (siehe Six Feet Under ;D)
 
mayhemformyvlntn
mayhemformyvlntn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.03.14
Registriert
07.06.08
Beiträge
314
Kekse
196
Ort
In niederbayern
also intro erinnert stark an den vers von through struggle von as i lay dying als cleane fassung :D
 
xfcknxhvkx
xfcknxhvkx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.20
Registriert
13.01.09
Beiträge
220
Kekse
25
hah die mc riffs klingen eh alle gleich :D is eig von was anderem inspiriert :D
 
Roxas15
Roxas15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.14
Registriert
10.11.09
Beiträge
414
Kekse
212
ich find alles bis auf den cleanteil gut. der ist seperat gesehen auch klasse, aber passt einfach gar nicht hinein. ist meine meinung, aber ich bin einfach kein fan davon genau wie ich das bei parkway drive auch immer nich mag. immer son quitch am anfang dann kommt ein riff in einer ganz anderen stimmung. da muss wenn dann eine sehr gute überleitung hin wie es metallica früher gemacht haben. aber dafür müsste der song auch deutlich länger sein. manchen befällts, aber ich bin kein fan von lala dann böse. seperat gesehen find ich aber beide teile sehr gut und man sieht auch immer vorallem in soli wie weit eine band bzw der gitarrist ist. es gibt dann entweder die die einfach etwas langsamere sachen besser finden aber auch das shreden technisch drauf haben. oder die die das shreden nich drauf haben und deswegen darauf zurückgreifen müssen. ich finde sogar soli ohne shredeinlagen besser. das shredden stört zwar nicht aber viele überteiben einfach so sehr damit dass sie mir bis zum hlas stehen.^^
also zum schluss nochmal: mir gefällt seperat gesehen intro - pöse riffs allesamt ganz gut. :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben