Unheilig

von Roxy85, 26.01.10.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Roxy85

    Roxy85 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.09
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.10   #1
    Habe hier noch keinen Eintrag zu Unheilig gefunden, darum wollte ich den jetzt mal starten... In drei Tagen erscheint ja die Single "Geboren um zu leben" und das neue Album "Grosse Freiheit" wird danach am 19. Februar veröffentlicht... Ich würd mich freuen, wenn hier ein wenig über die neuen Songs diskutiert wird... :)

    Wer noch nichts von den neuen Sachen gehört hat, kann sich hier das Video zu "Geboren um zu leben" anschauen:

    http://www.myvideo.de/watch/7248366/Unheilig_Geboren_um_zu_leben
     
  2. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 26.01.10   #2
    Ich mag das Lied. Vielleicht ein wenig zu poppig, aber doch irgendwie auch typisch Unheilig. Ich mag einfach total die Stimme und Ausstrahlung des Grafen.
    Live auch sehr geil anzuschauen. Also ich freue mich schon sehr auf das Album.
     
  3. ArnoldLane

    ArnoldLane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    26.11.14
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.01.10   #3
    "Geboren um zu leben" ist ja der Folgesong zu "An deiner Seite".
    Trotzdem es ein geiler Song und ein schön anzuschauendes Video ist, hat er mich
    noch nicht so beeindruckt wie "An deiner Seite". Auf jeden Fall bin ich auf das neue
    Album und die Tour ( 20.03. Erfurt ) sehr gespannt.
     
  4. dark Garf

    dark Garf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.10
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.10   #4
    Ich bin am 19 März dabei Toureröffnung,:D freue mich schon riesig !!!

    ich kenne mich nicht so gut aus :rolleyes:in der gothic szene und mit den Bands. Mir gefällt Unheilig sehr gut Staubkind Within Temptation aber welche Bands gibt es noch die diese Richtung Musik machen wie Unheilig??:):)
    Habe von Kontrast gehört? Durch meine neue LG bin ich zur dieser Musik und Szene gekommen ihst sehr interessant alles. Mag aber eher den Rock Gothic nennt sich das wohl was der Graf da spielt. Also für interessante Anregungen bin ich immer zu haben und sagt mir wo mann die Scheiben bekommen kann es ist auch schwierig in dieser Richtung Platten zu finden. Ich arbeite für ein Web Radio als DJ und würde gerne auch mal eine Themensendung einführen zur Gothicmusik aber leider habe ich noch nicht genug Musik aus diesem Bereich. Sagt mir welche Bands guit sind und welche Titel freue mich auf eure antworten:);)

    Vielleicht könnt ihr mir hier helfen das ich das mal im Angriff nehmen kann :)
     
  5. dark Garf

    dark Garf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.10
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.10   #5
    Danke schonmal:)
     
  6. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 09.02.10   #6
    Na ja genauso findet sich eher wenig. Hör mal in ASP rein, manches von Samsas Traum passt wohl auch, L'ame Immortelle.
    Mono Inc., wenns was elektronischer sein darf (was in der Szene ja auch recht häufig ist) sowas wie And One, Welle Erdball.
    Dann noch was in Richtung NDH wie Eisbrecher und Megaherz und Oomph!
    wenns auch richtig elektronisch sein darf, dann sowas wie Agonoize, Grendel und Combichrist
    Dann gibts noch so Sachen wie Emilie Autuum, Diary of Dreams und viele viele mehr, die in der Gothic Szene immer mal gerne gespielt werden.

    Sind halt recht unterschiedliche Musikstile die sich in der Szene treffen.

    Wenn du noch mehr Hilfe zu Bands brauchst, kannst mir auch gerne ne PM schicken, dann schau ich mal wo ich ein paar Playlists aus Gothicläden finde oder so.
     
  7. Eisenherz

    Eisenherz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.10
    Zuletzt hier:
    3.05.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Pirna bei Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.10   #7
    Ich höre Unheilig seit den Phosphor Anfangszeiten und hab mir bisher auch jedes Album geholt.
    Aber dieses ganze Mainstream Zeugs (VIVA, DMAX, Wedding Planer) was Der Graf seit nem Weilchen abzieht..NEIN DANKE:bad:
     
  8. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    527
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 23.02.10   #8
    Das neue Album is halt Schlager meets Rammstein... Was will man erwarten.
    Was ich aber echt cool finde ist, wie viel Zeit er sich für seine Fans nimmt. Beim Summer Breeze z.B. hat er nicht nur 45 min. Autogrammstunde gemacht, sondern hinterher noch nen Tisch organisiert und die Autogrammstunde so lange weiter gemacht bis wirklich jeder Fan ein Autogramm und ein Foto mit ihm hatte. Fand ich irgendwie cool :)
     
  9. Eisenherz

    Eisenherz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.10
    Zuletzt hier:
    3.05.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Pirna bei Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.10   #9
    Stimmt..Seine Fans bedeuten ihm sehr Viel:great:
    Aber grade in dieser Szene habe die Musiker wenigstens noch etwas für ihre Fans übrig, was man von einem großen Teil der Pop bzw MTVIVA "Stars" leider nicht behaupten kann.
    Als ich z.b. letztens bei The69Eyes+Mandragora Sream+Lacrimas Profundere auf Konzert war, waren die nach dem Auftritt noch für ca. 2Std. für ihre Fans da, Fotos, Autogramme, gemeinsames Bierchen usw.
    Super:great:
     
  10. ArnoldLane

    ArnoldLane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    26.11.14
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    64
    Erstellt: 20.03.10   #10
    Hi Leute,
    ist heute noch jemand in Erfurt? Ich freue mich schon sehr auf den Gig.
    Habe nur positives vom gestrigen Gig in Bochum gelesen.
    Schade, das es keine Autogrammstunde danach gibt.
    Ist aber auch zu verstehen. Er will ja auch mal "Feierabend" haben.
    Ich laß mich mal überraschen...
     
  11. dark Garf

    dark Garf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.10
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.10   #11

    Hi ich war in Bochum dabei und er gab die Autogrammstunde vor dem Konzi als die Vorgruppen spielten. Also in der Zeit wo zeromancer und Diaryof Dreams ihr bestes gaben.

    Nicht verzagen der Graf ist der alte geblieben zu seinen Fans immer nettt und viel Zeit für sie. Ich gehe auf das Konzi in Oberhausen nochmal schaue es mir zum 2tenmal n es war super!!!
    LG Eur dark Garf
     
  12. ArnoldLane

    ArnoldLane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    26.11.14
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    64
    Erstellt: 22.03.10   #12
    Um es vorweg zu nehmen: Es war einfach der Hammer!
    Bei Zeromancer standen wir noch auf dem Balkon, aber die Sicht und vorallem der Sound war bescheiden.
    Wir sind dann bei Diary Of Dreams nach unten und hofften so besser zu sehen und einen besseren Sound
    zu haben. Dennoch war der Sound eher mäßig.
    Das änderte sich aber schlagartig beim Auftritt des Grafen. Man konnte jetzt den Bass richtug fühlen.
    Ein wunderschönes Konzert, mit viel Gefühl und Emotionen vorgetragen.
    Einfach unbeschreiblich!
     
  13. royo

    royo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.10
    Zuletzt hier:
    4.05.10
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.10   #13
    'an deiner seite' ist für mich definitiv das schönste aller songs von unheilig. jedesmal wenn ich es höre, erinnert es mich an meinen vater ... was mich sehr traurig macht, aber aufhören das lied zu hören kann ich auch nicht .. vorallem die orchesterversion ist wunderschön und traurig zugleich ... und die lyrics erst ...
    'geboren um zu leben' find ich in der piano-version am schönsten ...
    sehr emotionale musik ... 'sei mein licht', 'spiegelbild', 'kalt', 'stark',
     
  14. Trashy Trisha

    Trashy Trisha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.10
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3.621
    Kekse:
    13.578
    Erstellt: 28.09.10   #14
    LOL, :rofl:
    aber so etwas ähnliches dachte ich mir auch, als ich Unheilig auf dem diesjährigen M'era Luna gehört habe. Das fand ich nicht nur emotional (was ja durchaus auch sehr positiv sein kann), sondern in der Summe irgendwie einfach nur "schnulzig". Am Ende habe ich mich gefragt, was das Ganze auf einem Gothic-Festival zu suchen hat, abgesehen davon, dass er dort ja ursprünglich durchaus sehr passend war. Da gefiel er mir vor zwei Jahren doch erheblich besser. Das neue Album habe ich mir nicht gekauft.
     
  15. Sitara

    Sitara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.10
    Zuletzt hier:
    7.10.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.10   #15
    Nun Ist es Offiziell

    RUSSLAND KONZERTE VERSCHOBEN

    Liebe Unheilig Fans



    In den letzten Wochen und Monaten durften wir alle so viele schöne Momente erleben, dass es uns schwer fällt dies zu begreifen und zu realisieren. Ihr alle habt uns zu diesem Erfolg getragen, so dass Träume Wirklichkeit wurden. Diese Euphorie beflügelt uns alle und ließ uns oft an unsere Grenzen gehen. Diese wurden überwunden und wurden mit Eurem Applaus belohnt.

    In den vergangenen Jahren gab es viele dieser Momente. Ihr wart immer an unserer Seite und habt uns unzählige tolle Momente geschenkt.

    Schon damals habe ich so manche Grenze überschritten, um immer und überall für jeden von Euch ein Konzert zu geben, Autogrammstunden zu geben oder nur einen kleinen Moment da zu sein. Ich habe in der Vergangenheit nicht oft auf meinen Körper gehört, wenn dieser mir eigentlich sagte eine Ruhephase einzulegen. Ich habe aus meiner Vergangenheit gelernt und muss aus diesem Grunde leider die Konzerte in Russland absagen. Ich habe mir eine Grippe eingefangen und brauche ein paar Tage um wieder Kraft zu tanken. Mein Körper sagt mir, dass ich mich erholen muss und das werde ich nun tun.

    Es tut mir in der Seele weh, den russischen Fans sagen zu müssen, dass wir die zwei geplanten Konzerte am nächsten Wochenende aus gesundheitlichen Gründen verschieben müssen. Aber wir werden die Konzerte nachholen und können hier bereits die neuen Daten bekannt geben, da unser russischer Konzertveranstalter sehr schnell neue Termine organisieren konnte.

    Hier die Daten:

    15. April 2011 - St.Petersburg (Zal Ozhidaniya Club)

    16. April 2011 - Moskau (Orlandina Club)



    Ich danke Euch allen für Euer Verständnis und umarme Euch,

    Euer Graf
     
  16. Sitara

    Sitara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.10
    Zuletzt hier:
    7.10.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.10   #16
    06.10.2010

    Konzert in Magdeburg verlegt


    Das UNHEILIG Konzert in Magdeburg ist verschoben und verlegt worden. Die Grosse Freiheit II - Jubiläumsshow in Magdeburg mit dem Grafen findet erst am Samstag, 05.02.2011 in der Bördelandhalle (Berliner Chaussee 32, 39114 Magdeburg) statt (NICHT mehr 07.01. / Stadthalle). Bitte merkt Euch diese Änderung! Die Tickets, die bereits gekauft worden sind, behalten natürlich ihre Gültigkeit!
     
  17. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.401
    Kekse:
    19.488
    Erstellt: 10.10.10   #17
    Ich kenne von Unheilig nur die zwei aktuellen Singles... Da ich grade 4 Wochen in einem Industriebetrieb gearbeitet hab und mir da die Zeit nur durch Radiohören vertreiben konnte, kann ich auf jeden Fall sagen, dass mich selten Musik so aggressiv gemacht hat wie die aktuellen Songs "Unter deiner Flagge" und "Geboren um zu leben" von Unheilig. Nur Alex Band "Tonight" kann da auf meiner "Musikphobie"-Liste noch höher kursieren...

    Ich will hier niemanden angreifen. Hab nur grad mal hier den Thread gesehen und dachte mir, dass ich dem Grafen auch auf diese Weise mal Tribut zollen kann :)
     
  18. ThePlayer

    ThePlayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.06
    Zuletzt hier:
    22.08.15
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    815
    Erstellt: 23.11.10   #18
    Danke, ich dachte schon ich bin der Einzige, der diese Musik grauenhaft findet. Das ist Popmusik mit ein bischen E-Gitarre auf "böse" getrimmt. Aber das Schlimmste sind die Texte: Oberflächliches Gesülze, das nachdenklich und intellektuell daher kommen will, aber in Wirklichkeit genau so belanglos ist, wie 90 % der Popmusiktexte. Insgesamt ein glatt kalkuliertes, verlogenes Medienprojekt und der Konsument fällt drauf rein.

    "Geboren um zu Leben". Ach nee. Wozu denn sonst? :rolleyes:
     
  19. Roxas15

    Roxas15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.09
    Zuletzt hier:
    1.12.14
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    222
    Erstellt: 24.11.10   #19
    egitarre wär ja gut aber ich hab nich einmal eine gehört iwie. bei welchem lied?
    unheilig is das nich eher wannabe gothic? ich finde das schlagzeug aber schrecklich...schrecklich... wo is da die band? das is doch nur dieser graf und der rest ist nichts. gothic goes kommerz und mainstream. moment...das ist kein gothic.
     
  20. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 24.11.10   #20
    Genau, weil bei echter Gothenmucke nie Synthiedrums zum Einsatz kommen. ;)
     
Die Seite wird geladen...