Unrunde Kessel

von leroybrown, 13.09.06.

  1. leroybrown

    leroybrown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.06   #1
    hallo,

    ich habe von einem bekannten sein 6 teiliges sonor horst link signature / bubinga finish "vererbt" bekommen. soweit so gut, ist ja nichts verkehrt an diesem tollen teil.

    als ich dann neue felle aufspannen wollte wunderte ich mich warum die dinger nicht 100%ig auf die kessel passen. alle toms und die bassdrum sind verzogen:eek: !! und zwar um 1-2,5 mm. das set war nach rücksprache mit dem vorbesitzer seit jahren unbespielt in einem raum aufgestellt dessen raumtemperatur sich nach der witterung der außenwelt aufheizte oder eben ein kühlschrank war :screwy: *kein kommentar*

    hab zwar jetzt die felle oben aber man bekommt keine richtige stimmung zusammen, da die felle nicht gleich aufliegen.
    hatte jemand schon erfahrung mit soetwas? kann man das in irgendeiner weise wieder reparieren?
     
  2. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 13.09.06   #2
    Ist natürlich sch*. Kannst probieren, das wieder gerade zu biegen, geht aber wahrscheinlich kaum. Heutzutage sind die Kessel oft etwas kleiner als angegeben, damit die Felle zur Seite Luft haben. Dann wäre so etwas nicht so schlimm...
    Hab auch ein paar alte Sachen, die minimal verzogen sind. Zum einen würde ich versuchen, die Felle zu drehen, bis die möglichst frei liegen (die Spannringe der Felle passen sich meist an). Ansonsten hilft es evtl, einfach stärker zu spannen, dann geht's meist doch recht gut.
     
  3. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 13.09.06   #3
    Schau mal ob nicht die SPannreifen verzogen sind. war bei meinem Set auch so als die Felle nicht wirklich gepasst haben. :great: Spanreifen wärn dann ja relativ leicht zu ersetzen.


    Gruß, Ziesi.
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 13.09.06   #4
    Das kann natürlich auch sein bzw. den Effekt verstärken :great:
     
  5. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.06   #5
    wenn es nur die spannreifen wären, wäre ich echt froh. nein, wenn ich das fell auf die auflagskante der toms lege, dann passt das schon nicht. normalerweise kann man das fell schön positionieren. aber hier zwickt und eckt das fell und du musst schon ein wenig "gewalt" anwenden um die dinger aufzuspannen.
    an den reifen liegt´s leider nicht. obwohl die ihre ursprungsform auch schon zwangsläufig aufgegeben haben ;-)
     
  6. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.06   #6
    ich habe mich mal schlau gemacht und habe in wien einen schlagzeughersteller gefunden der sich meine kessel mal ansieht und überprüft. die kessel werden durchgemessen und notfalls auch die auflagenkanten neu gefräst. habe da auch einige ecken und kanten gesichtet.
    dazu müssen die kessel komplatt nackt sein - also runter mit der hardware.
    in 14 tagen habe ich meinen termin und danach kann ich euch sicherlich mehr und hoffentlich auch von einem erfolg erzählen.
    bin schon sehr gespannt.
     
  7. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 19.09.06   #7
    Haben die auch gesagt, was sie bei einem unrunden Kessel machen werden?
     
  8. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.06   #8
    ich kann dir nur den folgenden auszug aus dem email weitergeben.

    (...) ...dass sich ein Set nicht mehr gut stimmen lässt, liegt meistens weniger daran, dass die Kessel unrund sind, sondern hängt damit zusammen, dass mit den Fellauflagekanten irgendetwas nicht stimmt. Das kann ich aber per Ferndiagnose so nicht beurteilen, dazu muss ich mir die Kessel genau ansehen (....) ....Eine Überprüfung kostet nichts, sollten die Trommeln tatsächlich verzogen sein, kann man die Fellauflagekanten nachfräsen.
    Kantenfräsen beläuft sich auf 25 bis 35 Euro pro Kessel....(...)

    tja, mehr kann ich dir jetzt auch nicht sagen, bin auch schon sehr gespannt. aber ihr erfahrt es sicher von mir ,-)
     
  9. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 19.09.06   #9
    bei diesem geilen Set lohnt es sich auf jeden Fall alles zu probieren! :) Man, warum bekomme ich nicht sowas geschenkt.... :(
     
  10. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 19.09.06   #10
    Genau das selbe hab ich mir auch gedacht!!!!!
     
  11. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.06   #11
    naja so richtig geschenkt bekommen hab ich das teil auch nicht. aber für 500 euronen habe ich das gesamte set inkl. original HW & der absolut geilen aber schwer stimmbaren 14x8" bubinga snare erhalten. verwandtenpreis.... war vor einiger zeit aber fast schon so weit das teil zu verkaufen da mich diese kessel in den wahnsinn trieben. hmm....mal sehen was jetzt dabei herauskommt.

    @mrbungle: ich hab mir soeben dein kit angesehn. bist du zufrieden damit? bin auf der suche nach einem neuen kit und liebäugle eben mit dem TAMA starclassic, PDP LXE oder einem Gretsch Catalina.
     
  12. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 20.09.06   #12
    Ich bin absolut zufrieden damit. Hammersound, relativ leicht zu stimmen und geile Verarbeitung. Passt einfach alles.
    Wenn du nen richtig guten Test dazu lesen willst, schau mal hier nach.

    edith sagt, dass der Link nicht richtig eingebaut wird. Daher wird er ausgeschrieben.
    Hm, er nimmt ihn nicht, bzw baut immer irgend was davor...
    h**p://w*w.musiker-board.de/vb/komplett-sets/130316-tama-starclassic-birke-bubinga-review.html
    So! :)
     
  13. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.06   #13
    so. ich hab jetzt mal die kessel von der hw befreit und vor dem abtranspot noch ein letztes mal in pose gestellt. am kommenden wochenende werde ich euch hoffentlich mehr darüber erzählen können.
     

    Anhänge:

  14. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 02.10.06   #14
    Boa, also allein des Naturbelassene Finish würd mich dazu bringen wirklich ALLES auszuprobieren dass die Kessel wieder gut klingen :eek::eek:

    Bin ja gepannt was rauskommt :great:

    Gruß, Ziesi.
     
  15. KanePortnoy

    KanePortnoy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 05.10.06   #15
    die farbe find ich auch ma ziemlich schick, wünsch dir alles gute, dass das bei dem typen klappt.

    was ich ma gern wissen wollte, sry, dass es nich ins topic passt, aber ich wusste nicht wo sonst hin damit, drummer ziesi und puncher, wo kann man sone bilder von drumsets machen? habt ihr da bissl mit photoshop rumgebastelt oder gibts da programme zu?

    nochma sry für den topicausbruch :D
     
  16. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 05.10.06   #16
    Klickst du ***HIER*** für kostenloses Javaprogramm zum Kit-Konstruiren ^^


    Gruß, Ziesi.
     
  17. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.06   #17
    kleines update:
    die kessel sind jetzt in der werkstatt und werden vermessen und anschließend die auflagekanten neu gefräst. laut dem typen sollte dann der sound auch wieder ok sein. man wird ja hören. die begutachtung stimmte mich auf jedenfall positiv und das team wirkte auf mich kompetent. zumindest wollten sie mir keine kostspieligen sachen andrehen und aus dem set ein denkmal machen.
    ob jedoch die kessel wieder kreisrund werden konnte sie mir nicht versprechen.
    sobald ich mehr weiß - hier erfährt ihr es zuerst :great: .

    gruß,
    leroy
     
  18. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.06   #18
    hallo leute,

    um mal den thread hier von meiner seite aus beenden zu können;
    die kessel sind wieder gut zuhause angekommen und schon nach einer groben stimmung singt der kessel wieder und klingt nicht so wie omas waschtrommel. da natürlich das ganze set zerlegt ist hab ich nur mal das 12" tom fertig montiert und befellt. der rest kommt noch da brauch ich mal wirklich einen ganzen tag zeit.

    und jetzt natürlich die frage der fragen: WAS wurde gemacht?
    die kessel wurden nicht so wie üblich mit einer tischfräse bearbeitet sondern wurde von innnen festgespannt und die fräse kam dann von der seite dazu. bei diesem verfahren stellte sich folgendes heraus; nicht nur das die kessel unrund waren, nein, die kessel waren auch in längsrichtung verzogen! anbei die grafik die euch das besser verdeutlicht. die roten linien zeigen, überzeichnet natürlich, wie die kessel verzogen waren.
    das alles spielte sich im millimeter-bereich ab.

    die kessel wurden nun so gefräst, dass die auflegkanten wieder parallel zueinander stehen.:screwy: diese fehlstellung dürfte dem sound mehr geschadet haben, als dass die kessel unrund waren. das wurde und konnte auch nicht behoben werden. im endeffekt zahlte ich 150,- und bin im ersten moment glücklich mit dieser investition:great:

    so, das wars von mir.
    danke für die aufmerksamkeit.
    euer leroy


     

    Anhänge:

  19. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 23.10.06   #19
    Jau Gratulatin. Das hoert sich doch alles gut an. Dann warten wir mal gespannt auf Bilder von dem wieder aufgebauten Set. :)
     
  20. leroybrown

    leroybrown Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Vindobona
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.06   #20
    das wird noch ein wenig dauer bis ich die bude wieder zusammengeschraubt habe:) aber danach auf jeden fall!
     
Die Seite wird geladen...

mapping