unterscheid dieser 2 ESI NEAR05 Monitore

von RaceTheSun, 15.05.08.

  1. RaceTheSun

    RaceTheSun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  2. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 16.05.08   #2
    naja sind halt 2 verschiedene modelle so wie ich das seh ^^ schaun ja schon anders aus
     
  3. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #3
    ja aber beide heißen gleich nur der eine heißt noch expirience, dass es verschiedene modelle sind is klar aber ich find keinen unterscheid, hab gegoogelt aber find da eigentlich nix brauchbares
     
  4. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 16.05.08   #4
    Die NEar sind OEM, die experience sind ESi; Mitten vorallem etwas besser, wie ich finde.

    Ich mag beide nicht besonders - aber Geschmäcker sind ja gottseidank verschieden. Ein einfacher Vergleich im Musikgeschäft deines Vertrauens könnte dich darüber informieren, ob der Unterschied für dich wichtig genug ist.
     
  5. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #5
    häää?? was meisnt du? beide sind near und beide sind von ESI!!!!
     
  6. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 16.05.08   #6
    Die normalen sind OEM-Ware und die experience sind eine Eigenentwicklung von ESi, afaik.
     
  7. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #7
    ja ok wer die herstellt oder wie is mir ja eigentlich egal...
    ich würd gern den technischen unterscheid wissen, gibt ja sicherlich einen grund warum die einen billiger sind oder sind das sonst komplett dieselben??
     
  8. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 16.05.08   #8
    Nein, sind nicht gleich.

    Bei den experience find ich die Mitten etwas besser.
    Und ansonsten:
     
  9. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #9
    ja das problem ist, im Musikgeschäft dessen ich kein Vertrauen gebe bei uns, hat nur Behringer Monitore sonst nichts. einen anderen sonst noch. und ich hab keine möglichkeit ein paar stunden zum musikgeschäft zu fahren wo ich dann probehören kann...

    wie schauts mit dem bass aus? bei der OEM ware?
     
  10. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 16.05.08   #10
    Der Bass ist konstruktionsbedingt bei beiden keine Wucht.
     
  11. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #11
    aso ok. also der breitere frequenzgang von der OEM ware in bei den bässen und die 5 Watt mehr leistung sind praktisch nicht zu bemerken oder?

    danke übrigens für die schnelle antwort :D
     
  12. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 16.05.08   #12
    Ich hab beide nur kurz gehört. Mir sind lediglich die bessere Mitten der experience aufgefallen.

    Also wenn du unbedingt "blind" kaufen willst, dann würd ich eher die experience nehmen.
    Persönlich in der Preisklasse allerdings lieber die S5 von Tapco.
     
  13. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #13
    die fostex pm05 mkII sollten die besten in der preiskategorie sein soviel ich ejtzt gecheckt hab. und ja, kann leider nur blind kaufen so von meinungen von anderen und diverse tests ausm internet
     
  14. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 16.05.08   #14
    Mir sind sie zu basslastig. Bei geringen Lautstärken nicht so schlecht, aber sonst...

    Bist du dir sicher, dass du nicht einmal einen Ausflug zu einem Musikgeschäft machen willst? Ich bekomm immer Bauchweh wenn sich jemand Boxen kauft ohne sie vorher gehört zu haben.
     
  15. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #15
    ich wüsst nichtmal wo das nächste geschäft wäre die sowas anbieten, der bei uns bietets nicht an (wohne in innsbruck - tirol - österreich ;)). der musik service shop oder thomann oder musik produktiv in wien fahr ich ja 5 stunden mitm auto das ich nichtmal zur verfügung habe. sonst hab ich keinen plan wos noch musikgeschäfte gibt die eine große auswahl haben.

    und das nächste ist, ich weiß nichtmal wie gute monitore klingen sollten ;). es ist ja nciht der sinn die zu kaufen die am besten klingen also am ehesten vom sound her an eine hifi anlage kommen weil die sollten ja demnach was ich so hier gelesen habe besser klingen wenns rein um den klang geht.
     
  16. Jakob

    Jakob Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.525
    Ort:
    Wien, Graz
    Zustimmungen:
    431
    Kekse:
    9.099
    Erstellt: 16.05.08   #16
    ich weis genau was du meinst (wenn ich gut spucken könnte, würd ich sicher auch mal innsbruck treffen), bin vom Kolsassberg.
    Ich habe auch das gleiche Problem wie du.. wenn du die möglichkeit hast (seis mit kollegen) einen Ausflug nach münchen zu machen, mit der Band oder so... könnten alle dort schaun, was sie interessiert und die kosten gehn in den Keller! :) - ich bin mir sicher in München gibt einen größen Laden!

    Nur wegen 300€-Monitore würde ich auch nicht alleine dort hinfahren.. wenns "ein bischen" teurer wird ist das was anderes (ist aber auch nur meine Persönliche Meinung!)

    Lg Melody
     
  17. patchwork

    patchwork Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    28.02.10
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.08   #17
    bestell dir doch beim großen T die experience teile, wenn sie dir so aus dem bauch raus zusagen, teste sie und wenn sie dir nicht gefallen, schickst sie wieder zurück..30 tage money back und so...

    -patch
     
  18. Jakob

    Jakob Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.525
    Ort:
    Wien, Graz
    Zustimmungen:
    431
    Kekse:
    9.099
    Erstellt: 22.05.08   #18
    soweit ich weis, musst du dann den versand selbst bezahlen! (diese aktion gibts nicht nur beim Thomann, eigentlich muss dasa jedes internet-geschäft anbieten - 10 tage minimum glaub ich.)

    Lg Melody
     
  19. patchwork

    patchwork Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    28.02.10
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #19
    hm, keine ahnung, wie das mit dem versand läuft...aber wie hoch kann der schon sein bei so boxen? 6,90 als versichertes paket im normalfall...is wahrscheinlich weniger als das spritgeld um nach XY zu fahren und so...
     
  20. Jakob

    Jakob Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.525
    Ort:
    Wien, Graz
    Zustimmungen:
    431
    Kekse:
    9.099
    Erstellt: 23.05.08   #20
    7,5 vom thomann zu mir und (geschätzte) 20 bis 30 euro retour... - man beachte das gewicht!
    Vorallem in anbetracht dessen, wenn man mehrere verschiedene Kandidaten testen möchte und nur ein boxen paar behält, kann das schon recht teuer werden. :rolleyes:

    Lg Melody

    EDIT: 24,21 Euro bei paketgewicht von 16 Kilo.
     
Die Seite wird geladen...

mapping