[User-Thread] - Lakland Bässe

von bullschmitt, 02.06.08.

  1. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 02.06.08   #1
    Da der gute szem davon gesprochen hat, dass es bei der Öffnung dieser Hymnen-Tafel
    nach Alter vor Schönheit geht -> mach ich hier mal den Anfang.

    Im Moment gehe ich auf meinen dritten Lakland (Skyline ... nur der Ordnung halber) zu.
    Auf dem ersten Bild sind ein 55-01 (den habe ich aber schon verkauft) :o
    und ein 55-02 (den werde ich NICHT verkaufen :cool:

    und auf dem anderen Bild ist schonmal ein Werbeblättchen für meinen Neuen

    .......... und jetzt du Leo :D
     

    Anhänge:

  2. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 02.06.08   #2
    Ich besitze seit einem guten Monat nen Skyline Joe Osborn 5, den ich mehr und mehr zu schätzen weiß :great: Kann man sich unter anderem im Bilder-Topic angucken, ich mach aber demnächst mal detailliertere Fotos, wenn ich ihn hier hab (steht zumeist im Proberaum), mein neues Pickguard angekommen ist (hab mir ein Tortoise geordert, find ich hübscher als Vintage White) und ich ihm neue Saiten spendiert habe.

    Das bringt mich auch direkt auf eine Frage: Die Lakland 5-Saiter verfügen ja über eine 35"-Mensur, was strafferen Saitenzug mit sich bringt. Meine Standardsaiten waren bisher D'Addario XL 130-100-schlagmichtot, und ich war mit denen immer sehr zufrieden, was Sound und vor allem Bespielbarkeit anging. Ich mags nämlich nicht allzu stramm. Jetzt hab ich natürlich die Befürchtung, dass die mir bei der längeren Mensur nicht mehr so gut passen würden - ist das gerechtfertigt und sollte ich lieber die nächstdünnere Version kaufen oder macht das wenig Unterschied, was sagt ihr als Experten?
     
  3. bullschmitt

    bullschmitt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 02.06.08   #3
    Vor allen Dingen braucht der Lakland - wenn man die Saiten durch den Korpus zieht - ziemlich lange Saiten.
    Ich habe immer DR-Saiten drauf (Markus Miller Sig.) / habe auf dem 55-01 die Nickel drauf gehabt -> auch sehr schön (anders eben)

    Immer schön auf die Länge achten -> der Bass ist schon ordentlich lang :o
     
  4. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 02.06.08   #4
    Stimmt, die Standard-Daddarios durch den Korpus ziehen würd denk ich eh nicht gehen, weil dann die Saitenumwicklung vor dem Sattel aufhört :D Mal nebenbei - macht das eigentlich nen Unterschied, ob man die Saiten durch den Korpus zieht oder an der Brücke befestigt? Gehen tut ja soweit ich weiß beides, jemand mal ausprobiert?

    Ich hab längere Zeit Stahlsaiten gespielt, bin aber die letzten Monate doch eher bei Nickelplated gelandet, gefällt mir in der Regel besser. Also funktionieren die DRs einwandfrei auf den Laklands? Sind etwas teuer, aber würd ich evtl mal ausprobieren, die genießen ja einen einwandfreien Ruf. Muss mich mal über den Klang schlau machen ...

    Der Bass ist schon lang, ja - mein JO ist sogar einer der größten Bässe, die ich überhaupt mal in der Hand hatte. Der wuchtige Jazzbass-Korpus kombiniert mit dem extralangen Hals gibt schon ein imposantes Bild ab - gefällt mir super :) Sieht auch besser aus, wenn an mir nicht so ein Bass mit Winzkorpus hängt ...
     
  5. Tobler51

    Tobler51 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.08
    Zuletzt hier:
    23.12.12
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    20
    Erstellt: 02.06.08   #5
    Spielt nicht der Bassist von 'Incubus einen Lakland?
     
  6. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 02.06.08   #6
    Jep, Ben Kenney spielt hauptsächlich den Joe Osborn, und wohl hin und wieder nen Bob Glaub.

    [​IMG]
     
  7. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 02.06.08   #7
    na dann will ich auch mal mein bild posten:
    [​IMG]

    wollen wir auch nummern verteilen?
     
  8. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 02.06.08   #8
    Hihi, genauso sieht meiner aus :)

    So wie die LOG bei talkbass.com? :D Lohnt sich glaub ich nicht, dafür sind wir (noch) nicht genug ...
     
  9. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 02.06.08   #9
    hehe, ich hab auch erst gedacht du würdest deinen verkaufen... aber deiner hat n bissl anders holzmuster (besonders an der kontrollplatte)
     
  10. bullschmitt

    bullschmitt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 02.06.08   #10
    ......... ich habe sie von Anfang an durchgezogen / ich bin nicht gut genug um einen Unterschied zu hören :o
    ...... die passen absolut super :great:
    Hiermal eine Übersicht:
    https://www.musiker-board.de/vb/sai...ltimative-wie-klingt-welche-saite-thread.html
    Ja so ein JO kommt mir auch mal in die Finger :D
     
  11. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 02.06.08   #11
    @ bullschmitt: Rainer, ich sehe, auch du bist ein Burst-o-maniac. Gut so ...

    Hier nun als Thread-Einstand ein Foto meiner Lakies auf unserer Besetzungscouch (naturalmente auch Skylines, so tief ist meine tasche auch nicht, dass ich mri einen USA-Lakland leisten könnte ...):

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sie sehen auf den Fotos schon wieder dramatischer aus als in Wirklichkeit. Aber was ist schon die Wirklichkeit ... ? ;)
     
  12. Butters

    Butters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.06
    Zuletzt hier:
    20.07.11
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    675
    Erstellt: 02.06.08   #12
    IRGENDWANN will ich auch einen lakland ;) Aber dann einen Jazzbass. AAAber ich hab mir erst meinen Fender Preci gekauft und mit mit dem hochzufrieden :)

    Hab in NYC nen hellblauen Lakland angespielt, der klang sehr gut.
     
  13. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 03.06.08   #13
    den da? (wahrscheinlich bei rudy's in der 48th, der hatte zuletzt, als ich dort war, so einen rumhängen ...)
    [​IMG]

    das ist das darryl-jones-signaturemodell ... würde mich auch äußerst ansexen ... (kostet laut liste als us-modell schlappe 4600 dollar, als skyline 1899, gesehen aber schon um 1330)
     
  14. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 03.06.08   #14
    So, hab mir jetzt die DR Sunbeams bestellt, was ich gelesen und gehört hab klang echt gut. Das Pickguard wurde auch gestern versandt, mal sehen wann der Kram ankommt. Danke für die Tipps, Bullschmitt :great:
     
  15. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 03.06.08   #15
    wo hast du den dein pickguard her? - passt da ein standart fender ding (für 5 saiter natürlich)?
    ich denke nämlich, dass ein schwarzes oder ein tortoises auch sehr gut aussehen könnte.
     
  16. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 03.06.08   #16
    Der Lakland hat eine dezent andere Korpusform, so ist z.B. das untere Horn beim Fünfsaiter leicht verkürzt ggü. dem Fender-Original. Demnach passen auch die ganzen Schraublöcher wohl nicht, also muss ein spezielles Pickguard her.

    Ich hab nachgeforscht und rausgefunden, dass "Jeannie Pickguards" wohl die Lakland Pickguards herstellt oder zumindest die Schablonen da hat. Die haben mir versichert, dass ihre Pickguards einwandfrei passen. Ist zwar in den USA, aber der Dollar machts wieder wett - hab jetzt für ein Tortoise-Pickguard umgerechnet gut 40 Euro gezahlt, das ist günstiger als wenn ich mir hier eins hätte anfertigen lassen, denke ich.

    Hier die Links:

    http://home.comcast.net/~pickguards/lakland.html
    http://stores.ebay.com/Jeannie-Pickguards-and-Guitar-Parts

    Hab über ebay eins gekauft, per paypal bezahlt, am nächsten Tag gings sofort in den Versand.
     
  17. bullschmitt

    bullschmitt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 03.06.08   #17
    ....... nein - Fender passt nicht
    http://home.comcast.net/~pickguards/
    hier habe ich meins her - hat auch einen Shop in der Bucht -> geht ohne Probleme

    edit meint ich bin eine fürchterlich lahme tippse :o
     
  18. Butters

    Butters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.06
    Zuletzt hier:
    20.07.11
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    675
    Erstellt: 03.06.08   #18
    genau der wars :D jep, das war bei rudy's in der 48th. fands geil dort, ein musikladen neben dem anderen :screwy::great:

    Als Skyline gebraucht ist der sogar gut bezahlbar..
     
  19. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 04.06.08   #19
    Ich find die Soundsamples von Lakland auf der Homepage so geil .. die hör ich mir immer wieder gern an ... davon könnten sich einige größerer Hersteller was abschauen ...

    http://www.lakland.com/audio.htm
     
  20. I'm_Google

    I'm_Google Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.08
    Zuletzt hier:
    11.08.14
    Beiträge:
    1.377
    Ort:
    Bodenseeregion
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    5.267
    Erstellt: 04.06.08   #20
    Wer auch immer dieser Jerry Scheff ist, seinen Signature Bass will ich haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping