Valveking oder Sheffield Boxen?

  • Ersteller PätMän 1
  • Erstellt am
P

PätMän 1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.09
Registriert
06.03.09
Beiträge
2
Kekse
63
hallo zusammen,
ich hab mir jz ein kleines vermögen zusammen gespart und will mir ein peavey 6506+ kaufen.
natürlich brauch ich ja noch eine box.
jz wollte ich mal fragen was der gravierende unterschied von den boxen ist.
weil die valveking box würde um die 300€ kosten und die passende 6505+ box mit den sheffield boxen fast das dreifache.
allerdings hab ichs jz nicht so dick das ich sag "ok ich kauf mir einfach die passende box dazu"
und eines vorneweg: ich will mir nix von bugera kaufen!

die firma dankt schon mal im voraus
 
E

Empty Skies

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.04.12
Registriert
23.09.07
Beiträge
594
Kekse
1.211
Ort
Zu Hause
Also ich kann dir von der Valvekingbox nur abraten.
Die verbauten Speaker sind mist.
Ich hab eine Valveking 212er-Combo und spreche daher aus Erfahrung.
Viel zu mulmig und matschig.
Da wären andere Boxen besser.
Wenn das Geld knapp ist, schau dich mal nach einer Famebox um.
da gibt es für geringes Geld eine, die einer 1960er Marshall nahe kommt.
Weiß ja nicht wo du wohnst, aber wenn du aus der Nähe von Köln kommst, würde ich mal in den Musicstore fahren und das austesten.
Es gibt auch eine Harley Benton-Box mit Celestion V30.
Über die Boxenkonstruktion kann ich dir nichts sagen, aber die verbauten Speaker sind schonmal ordentlich.
Die Box kostet soviel, wie alle vier Speaker einzeln kosten würden.
Selbst wenn du die Box dann irgendwann loswerden willst, hast du keinen großartigen verlust.
 
Y

yzrmn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.18
Registriert
11.05.08
Beiträge
1.000
Kekse
1.339
Ich finde die ValveKing Box sprichwörtlich zum :kotz:, die Sheffield Box könnte gut sein, aber es gibt auf jeden Fall bessere Alternativen...
Die "normale" Marshall 1960 Box würde ich für den 6505 auch nicht benutzen, ist aber auch Geschmackssache (die hat dann einen ziemlich hellen Sound)

Ich finde, dass Celestion V30 oder Eminence Governor genau das richtige für den 6505er sind :)
Wenn du wenig Geld ausgeben willst kann ich dir, wie mein Vorredner auch, die Harley Benton Vintage Boxen (G212 oder G412) empfehlen, wenn du etwas mehr Kohle hast ist die Marshall 1960AV (das V steht für Vintage) auch eine gute Wahl...
Diese beiden Boxen unterscheiden trotz der gleichen Speaker doch noch um einiges, muss aber nichts großartiges sein. Was manche Leute leider immer noch nicht verstanden haben ist, dass man auch Geld für eine Box ausgeben muss, eine schlechte Box an einem guten Amp wird nur in allerwenigsten Ausnahmefällen, wenn überhaupt, gut klingen

Falls du die Möglichkeit hast, würde ich dir empfehlen mal die Boxen zu vergleichen ;)
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben