Valvestate 8200 G

von Sebasto, 22.08.05.

  1. Sebasto

    Sebasto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #1
    Hallo.

    Was sagt ihr zu diesem Angebot?

    http://cgi.ebay.de/MARSHALL-Valvestate-8200-G-VERSTARKER-Topteil-Fussscha_W0QQitemZ7343778715QQcategoryZ46656QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Ich hab schon oft gehört,dass die valvestate gut sein sollen und der Preis ist verlockend.
    Kenn mich aber nich mit den einzelnen Bezeichnungen wie 8080 oder eben 8200 aus...

    Was könnt ihr mir über diese Topteil sagen?

    Ich würds gern in ner Band benutzen und lange behalten... soll möglichst auch für Gigs geeignet sein.


    EDIT:
    Und welche Box eignet sich passend dazu? (billig!)

    thx,
    Sebasto.
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 22.08.05   #2
    Ich habe den 8100 mit 100 Watt und der reicht auch schon von der Lautstärke.

    Für den 8200 wirst du vermutlich eine Stereo Box benötigen also achte darauf daß sie 2 Anschlüsse hat.
     
  3. Sebasto

    Sebasto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #3
    Kannst du mir irgendwas zum Amp selber sagen?
    Ich weiß,es ist ein Marshall,daher sollte der Sound eigentlich genial sein. Aber der Preis ist so unterirdisch das ich denke dieser ist eher minderwertig...
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 22.08.05   #4
    das ist eine Auktion, der Preis wird sicher noch steigen. Für den 8100 werden zumeist so 200-250 EUR gezahlt. Der 8200 sollte theoretisch teurer sein.
    Der Amp ist gut, klingt aber schon anders als ein Marshall Vollröhrenamp. Man muß bissel mit der Klangregelung experimentieren um einen guten Sound zu bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping