Variax - Moddelling ohne Variax ???

von schart, 06.01.08.

  1. schart

    schart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    4.10.16
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.08   #1
    Hallo Bassgemeinde,
    ich habe mal irgendwann eine Variax in die Hände bekommen. Eigentlich sehr vielseitig, war super bespielbar - aber eben sehr schwer, brauchte viel Strom ... und irgendwann ist sie mal in die Bucht gegangen ...

    Leider weine ich Ihr heute hinterher. Weis jemand, ob man die dort gemoddelten Bass-modelle auch irgendwie ohne Varax bekommen kann ? Ich suche schon länger alle möglichen Effektgeräte durch und hätte jedoch genau gerne das, was ich da hatte - einen Knopf für MusicMan, einen für Fender Jazz-Man, Kontrabass undwasweisichnichtnochalles.

    Also - kenn sich jemand hier aus?

    Bäste Grüße
    Bernd
     
  2. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 06.01.08   #2
    Soweit ich weiß werden die Variax Elektroniken nicht einzeln verkauft, die einzige Möglichkeit ist also, die aus nem Bass/ner Gitte rauszusägen.

    kannst ja mal HIER gucken, da gibt es ein extra Unterforum für solche Elektroniken.
     
  3. schart

    schart Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    4.10.16
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.08   #3
    Besten Dank für die Infos. At hoc habe ich noch nichts gefunden, werde mich dort aber mal durchkämpfen. Vermutlch bleibt wohl doch nur der Griff zum Roland PR-20 etc.
    Gruß Bernd
     
  4. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 08.01.08   #4
    Imho sind diese Rolandteile eher Spielerei. Glaube nicht, dass du damit glücklich wirst. Brauchst du denn wirklich soo viele verschiedene Sounds in einem Bass? Wenn ich schon unbedingt verschiedene Sounds brauchen würde, würde ich eher Teile wie die Squier VMs und die neuen OLPs empfehlen. Die gibts zum relativ kleinen Preis und kommen den Originalen schon recht nahe. Die Charakteristiken sind definitiv da und zudem kommt der Sound auch wirklich vom Instrument ohne irgendwie so hingebogen zu werden.

    Wieviel willst du denn ausgeben?
     
Die Seite wird geladen...

mapping