Verflixtes Problem ... "Sitar"-Effekt bei hoher E-Saite :(

G

Gizmo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.19
Mitglied seit
11.09.04
Beiträge
112
Kekse
25
Ort
München
hi leute,

ich hab ein mittelschweres problem (MM axis super sport):

bei der 1. Saite (E) ist gleich nach dem Anschlag (etwa nch 1/4 sekunde) ein flashiolet zu hören. zwar nicht so heftig, als würde ich am 12. bund die saite berühren, aber dennoch sind die obertöne zu laut, was den ton sehr schrill macht.

zum problem shootout:

1. der "sitar" effekt ist an allen bünden
2. der sattel ist nicht zu tief gekerbt
3. hab schon verschiedene bridge-reiter probiert (ist ein hardtail)
4. reiter auf der bridge sind auch nicht zu tief.

kann es am hals liegen? irgendwelche "eigenfrequenzen"?? sogar mein gitarrenbauer hat die weisheit verlassen ... darum : vielleicht hatte ja schonmal jemand von euch das gleiche problem.

viele grüße !
 
Rockin'Daddy

Rockin'Daddy

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
19.04.21
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
21.212
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Das kann an jeglicher Hardware liegen! Sei es eine Mechanik die rappelt, der Trussrod, der lose in seiner Führung scheppert oder die Pickup-Aufhängung (Federn), die ihre Eigenresonanz gefunden haben. Kondensator, der am Poti anliegt und vibriert, die Reiter-Feder an der Tunomatic-Bridge etc.
Das macht sich enorm bemerkbar, da es über den Korpus an den Pickup übertragen wird und somit auch verstärkt wird.

Du kannst eigentlich nur Schritt für Schritt die Ursache ausschließen, in dem Du nach und nach sämtliche Teile "festhälst" und dann die Saite anschlägst. Vom der Kopfplatte aus anfangen und sich bis hinten durcharbeiten.

Ich hatte ein solches Problem mal bei meiner Epi 295, bei der die Feststellschraube des Bigsby-Armes lose war und furchtbar rappelte. Bis ich es gefunden hatte, sind Stunden vergangen:D


Geduld, Du wirst den Übeltäter schon finden!


Greetz,

Oliver

P.S.: Eigentlich gehört das Thema auch eher ins Technik-Unterforum. Da hättest Du sicherlich mehr Erfolg bezüglich einiger Antworten.;)
 
G

Gizmo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.19
Mitglied seit
11.09.04
Beiträge
112
Kekse
25
Ort
München
danke für die antwort :)

(sollte das hier ein moderator lesen, so sei ihm gedankt, wenn er das thema in die technik-ecke verschiebt :)
 
Y

YanSi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.14
Mitglied seit
12.01.09
Beiträge
290
Kekse
83
Ort
München
vllt waers nochs intressant zu wissen, ob es auch unplugged so klingt... Wenn es nur verstärkt auftritt, kann man ja sicher schon n paar Sachen auschließen !
 
G

Gizmo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.10.19
Mitglied seit
11.09.04
Beiträge
112
Kekse
25
Ort
München
vllt waers nochs intressant zu wissen, ob es auch unplugged so klingt... Wenn es nur verstärkt auftritt, kann man ja sicher schon n paar Sachen auschließen !

das problem ist unplugged vorhanden, demgemäß auch verstärkt.

ich vermute mittlerweile, es hat wirklich was mit der eigenfrequenz zu tun. Der Sattel ist perfekt gefeilt, andere Saiten durch die gleiche Kerbe (z. b. die B saite) klingen ganz normal und Satt. ich spiel 10er d'addario bzw. ernie ball slinky.
 
peter55

peter55

A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
19.04.21
Mitglied seit
29.01.07
Beiträge
65.936
Kekse
254.700
Ort
Urbs intestinum
Hi Gizmo,

hau mich nicht gleich, aber hast du schonmal die Saite(n) erneuert?

Greetz :)
 
7even

7even

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.16
Mitglied seit
02.05.06
Beiträge
1.623
Kekse
5.824
Ort
Frankfurt am Main
Hast du eine Tune-O-Matic Brücke? Bei meiner Viper ist dasselbe Problem aufgetreten, weil die Verstellschraube des Saitenreiters (hohe E Saite) nicht festgezogen war, so dass die Schraube beim Anschlagen "gewackelt" hat. Man könnte es eher ein Vibrieren nennen, auf jeden Fall hab ich dann einen Sitar-ähnlichen Effekt gehabt. Guck mal ob die Schraube fest drin sitzt oder locker im Gewinde hängt, wenn ja, dann schraub sie langsam soweit fest, dass die Intonation nicht verändert wird, aber die Schraube fest sitzt.
Ich hoffe ich lag mit der Vermutung richtig.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben