Vernünftiger Preis für ein Yamaha P-90

von DexterNL, 24.07.06.

  1. DexterNL

    DexterNL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.06   #1
    Hallo liebe Musiker Gemeinde!

    Wie viele hier suche auch ich ein Digitalpiano als Ersatz für meine zukünftige Studentenbude.
    Besonders interessiere ich mich dabei für das Yamaha p-90 (p-80)

    Nun wurde mir von einer Bekannten ein Angebot gemacht: P-90 + Rok Sak Tasche + selbstgebauter Holzständer + rest Garantie für 800€.

    Sollte ich da zuschlagen oder warten bis bei ebay für ein p-90 oder p-80 ein günstigeres Angebot kommt?

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 24.07.06   #2
    Das heißt, das P-90 ist noch keine 2 Jahre alt. Wenn Du weißt, daß die Dame damit ordentlich umgegangen ist und der Holzständer (?) brauchbar ist, halte ich es unter diesen Voraussetzungen für einen sehr fairen Preis.
     
  3. DexterNL

    DexterNL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #3
    Danke für deine Antwort.
    Der Ständer ist in der Tat zu gebrauchen und sieht ganz gut aus. Über den Preis mache ich mir allerdings noch Gedanken. Immerhin betrug der Preis eines Neugeräts
    lediglich 800€ als es noch zu haben war.
    Da sind 700€ (abzüglich der 100€ für Stand und Tasche) für ein gebrauchtes Gerät doch viel zu viel verlangt!
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 29.07.06   #4
    Hi,
    das kann man sehen wie man will. Das war ja der Ausverkaufspreis. Hat die Bekannte das Teil für noch über 1000€ gekauft, ist das schon fair.
    Mal abgesehen davon, dass du scheinbar weißt do du es her hast.
    Die P80s gehen auch für 600€ zu einem neuen Besitzer über. Das wäre dann ja auch viel zuviel, obwohl ich das für angemessen halte.

    Gruß
    Thorsten
     
Die Seite wird geladen...

mapping