Verstärker für Band, auch Konzerte

von BodomChild, 02.10.05.

  1. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.10.05   #1
    Die Suchfunktion spuckt nix brauchbares heraus...
    Falls so ein Thread existiert, bitte link.

    Also, ich habe jetzt eine Manschaft für meine Metal-Band zusammen. Ich habe aber nur den Peavy 15 Watt-Verstärker (siehe Sig), und der ist für die Probe (vor allem Drums) viel zu leise, und bei kleinen Konzerten dann sicher erst recht...
    Bei einem Konzert wird der Verstärker ja normalerweise dann weiterverstärkt über die große Anlage, die alle Bands benutzen.
    Mit meinen Blazer komm ich da aber nicht weit, hat mir wer gesagt.

    Was für einen Verstärker bzw. wieviel Watt sollte einer haben, um zumindest zuerst mal für die Band genug Power zu haben, um auch mit den Drums gut zusammenspielen zu können?
    Kenn mich mit Amps nämlich gar nicht aus.

    Thx schon mal!
     
  2. ButT3rs

    ButT3rs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 02.10.05   #2
    Hi
    Also ich würde dir empfehlen einen 100watt Transistor oder einen mindestens 30watt starken röhrencombo zu kaufen. Es kommt allerdings darauf an was du für eine Preisklasse willst bzw was du dir leisten kannst.

    MFG
     
  3. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 02.10.05   #3
    Kommt ja auch immer drauf an was Du so auszugeben bereit wärst...
     
  4. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.10.05   #4
    mhh wenn du erstmal nur proben wilst könnte der drummer sich dämpfende fehle kaufenzb von warwick legt man einfach drauf
     
  5. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.10.05   #5
    Also zur Zeit habe ich erst 350 € zusammengespart.
    Würde man für den Preis was "spieltaugliches" schon bekommen, oder soll ich noch weitersparen? Es wird dann nämlich auch knapp, da wir jetzt öfters Proben haben...
     
  6. ButT3rs

    ButT3rs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 02.10.05   #6
    Also wenn es wirklich dringend ist und du nicht warten kannst , dann empfehle ich dir einen Peavey Bandit 112, der hat einen amtlichen Sound und ist in deinem Preisrahmen.:)

    MFG
     
  7. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.10.05   #7
    Danke schonmal, das wäre dann sicher schon was, wenn er für einen niedrigen Preis Band-tauglich ist und einen amtlichen Sound hat!
    Vl noch ein paar weitere Beispiele, please! Das ich mehr Entscheidungsfreiheit habe :D
     
  8. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.10.05   #8
    Hast zwei möglichkeiten[jaja gibt besseres und anderes aber egal;) ):

    Peavey Bandit: Echt extrem flexible zerre die sehr geil klingt.

    Schöner amp für Verzerrtes aber der Clean channel so eher grottig sein.

    Fender Frontman 212r: Extrem geiler clean sound(im vergleich zum bandit) und höllisch laut.

    Geht aber auch fein leise spielen also man kann wären dem spielen noch reden.
    Die Interne zerre soll nich so toll sein aber du spart so 40e gegenüber dem Bandit und wennste da nochma 40€ drauflegst oder so und dir ein geiles Metal Zerr Pedal kaufst bläst den Bandit an die Wand.

    Das teil hat wirklich ungemein druck dank seiner zwei Speaker.
    Is glaub ich auch um einiges lauter als der Bandit.

    Allerdings wiegt er 21kg und hat keine rollen.
    Aber ich denk das wird nicht das so große prob sein notfalls musste halt spinat essen:D
     
  9. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.10.05   #9
    Ich habe ein geiles Metal-Pedal zum spielen.
    Digitech Death Metal :D
    Fette Zerre, sag ich nur.

    Also sollte ich mir eher den Fender kaufen, aber:
    Wir spielen keinen einzigen Song, in dem ich einmal das Clean brauche.
    So zu hause spiele ich auch selten sachen, die clean-sound haben und der Peavy geht eh...
    Also, wenn ich den Peavy nehme, habe ich ne geile zerre und brauche kein pedal?
     
  10. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 02.10.05   #10
    Kann man so sagen, der Bandit hat schon ne relativ fette Zerre. schön satt und warm kommts so daher :) find ich schon recht geil.
    Der Fender an sich, Top Teil, aber wenn du clean bzw. Crunchige Sound nicht benutzt solltest du dir den nicht unbedingt kaufen. Bei hohen Gain und VOlumen einstellungen fängt er nämlich schnell mal an zu rauschen und dann müsste man wieder noise gate kaufen und und und ....
    von daher, der Peavey is schon ne recht ordentliche sache und denk für seine Preisklasse top.Hat übrigens auch n Ausgang für Boxen, falls er dir nicht laut genug sein sollte oder dir zuwenig druck macht, aber das glaub ich weniger ;)
     
  11. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.10.05   #11
    Hast du eine Ahnung... :D

    Unser Stil ist eher eine Mischung aus Technical Death und Melodic Death Metal. Vom Sound her sollte eine geile Zerre sein, aber das Spiel gut heraushörbar sein, da wir Brutal Death Metal net so viel in den Songs haben.
    Aber den Peavy hab ich mir schon mal vorgemerkt!

    EDIT: auch soli mit sweeping und tabbing sollten qualitativ gut rauskommen und nicht matschig usw.
     
  12. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.10.05   #12

    Aber rauscht nicht fast jede zerre?

    Wenn ich bei meinem Rocktron das gain reindreh hör ich vom sound her wenig unterschied aber viel mehr rauschen.
     
  13. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 03.10.05   #13
    Schon etwas, aber beim Frontman isses meineserachtens bei zu hohem Gain zu dolle, im gegensatz zum peavey.

    kauf dir den peavey, hör ihn dir an, denk das er deinen geschmack sehr gut trifft.
    Und wenn er dir wirklich zu wenig druck machen sollte oder sonstwas kauf dir halt bei ebay noch ne box dazu und dann is gut :)
     
  14. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.10.05   #14
    Hab ihn zu kurz gespielt um darüber was sagen zu können.

    Nur der More Drive Chan is echt crap!

    Der fängt gleich an zu fiepen;)
     
  15. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 03.10.05   #15
    ach komm. Bitte.
    Es gibt gerade in der Preisklasse dutzende Amps. Und nur weil du zwei davon ein paar Minuten gespielt hast, erzähl dem Threadersteller bitte nicht, dass er nur zwei Möglichkeiten hat.
    Das ist leider falsch :)
    Sag mal ganz ehrlich: Hast du schon einen einzigen Ton vom Bandit gehört?
    Wenn nein, dann bitte lass doch sowas.
    Auch, leider falsch :)
    Da ich beide Amps schonmal fast bis aufs Maximum reizen durfte, kann ich dir sagen, dass der Frontman etwas mehr Druck hat (ist auch klar wegen dem zweitene Speaker) aber er ist auf keinen Fall "um einiges lauter" als der Bandit!
     
  16. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 03.10.05   #16
    Also was heißt das jetzt für mich?
    Das der Bandit für meine Zwecke doch eher besser wäre?

    Werde morgen den Amp bestellen, aber welchen denn jetzt? :D
     
  17. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 03.10.05   #17
    von meiner seite aus klaaaar den Bandit, weil du ja fast garkein Clean spielst.
    Und tu dir bitte den Frontman verzerrt nicht an ^^
    Du hast im Bandit 3 verschiedene Zerr-Modi (high-gain , vintage , modern)
    somit bist du wirklich mega flexibel.
    Hab ihm letztens noch Bender (hier ausm Forum) empfohlen, er hat ihn sich blind bestellt und ist wirklich nur zufrieden mit dem Ding.

    Tu was du willst, aber ich hab dich vorm Frontman gewarnt :D

    nene, spaß bei seite.
    Für deine Zwecke ist rein vom Stil her der Bandit klar der bessere.
    Du wirst 100%, das versprech ich dir, mit dem Bandit zufrieden sein ;)
     
  18. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.10.05   #18
    Ja ich habe ihn gehört.
    Aber das war ein komisches geschäft wo man nicht selber spielen durfte.

    Die zerre is echt eine der geilsten die ich je gehört hab.
    Clean hat er nicht gespielt.

    Aber die Zerre soll im vergleich zum fender laut gespielt schnell anfangen zu zerren.
    Und davon hab ich genug mit meinem AMP der schon bei halber lautschtärke zerrt.

    Nunja wenn meine Tante mir 80e Borgt kann ich spätestens nächste woche sagen wie der amp is;)
     
  19. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 03.10.05   #19
    :confused:
     
  20. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 03.10.05   #20
    genau das smilie wollte ich grad auch dazu machen .... ^^

    storm:
    Hör dir doch mal den Bandit Clean an, bevor du dir den Frontman holst?
    Wenn du die Zerre (auch) so geil findest ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping