Verzerrte Dreiklänge (bsd. Metallica, bsd. Master Of Puppets und Fade To Black)

  • Ersteller InsertEvilName
  • Erstellt am
I

InsertEvilName

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.12
Mitglied seit
04.05.05
Beiträge
5
Kekse
0
Ort
Berlin-Umgebung
Hallo!

Nachdem ich mir mittlerweile viele Metallica-Tabulaturen (offiziell, aus Büchern) angesehen habe, habe ich festgestellt, dass die verzerrten Gitarren neben Single-Notes meist verschiedene Formen von Powerchords, z. B.
Code:
E||-----|
B||-----|
G||--9--|
D||--9--|
A||--7--|
E||-----|
,
Code:
E||-----|
B||-----|
G||-----|
D||--9--|
A||--7--|
E||-----|
und
Code:
E||-----|
B||-----|
G||-----|
D||--2--|
A||--2--|
E||-----|
, seltener auch
Code:
E||-----|
B||-----|
G||--9--|
D||--9--|
A||--7--|
E||--0--|
und
Code:
E||-----|
B||-----|
G||--9--|
D||--9--|
A||--7--|
E||--7--|
spielen, oder Terzen wie
Code:
E||-----|
B||-----|
G||-----|
D||--5--|
A||--7--|
E||-----|
.
Die obigen Akkorde möchte ich in diesem Thread ausdrücklich NICHT als Dreiklänge bezeichen, auch wenn man die Terzen leicht als Dreiklänge ohne Quinte deuten kann, und obwohl sogar oft Powerchords als Dreiklänge ohne Terz erklärt werden. Anders ausgedrückt: Mit "Dreiklang" meine ich in diesem Thread Akkorde mit mindestens Grundton + Terz + Quinte, ggf. mit Verdoppeungen dieser Töne in anderen Oktaven. Zwei Bsp.:
Code:
E||-----|
B||--8--|
G||--9--|
D||--9--|
A||--7--|
E||--0--|
,
Code:
E||-----|
B||-----|
G||--1--|
D||--2--|
A||--2--|
E||--0--|
Solche Akkorde habe ich auch hin und wieder in Metallica-Tabs gefunden, ABER ich bezweifle, dass sie wirklich gespielt werden, nehme also an, dass die Tabs an manchen Stellen fehlerhaft sind, denn ich höre dort keine Dreiklänge, sondern lediglich Powerchords. Nun folgen einige Beispiele. Dabei sind die Noten in spitzen Klammern diejenigen, deren Existenz ich anzweifele:
Das erste ist das Intro von Master Of Puppets:
Code:
E||--------------------|-----------------------|-------------------|--------------------------|-----------------------|
B||--------------------|-------------<5>-------|<(5)>--------------|--------------------------|-<7>---<6>---<5>-------|
G||--9-----------------|--7-----6-----5--------|-(5)---------------|--------------------------|--7-----6-----5--------|
D||--9-----------------|--7-----6-----5--------|-(5)---------------|--------------------------|--7-----6-----5--------|
A||--7-----------------|--5-----4-----3--------|-(3)---------------|--------7--------6--------|--5-----4-----3--------|
E||--0-----------------|-----------------------|-------------------|--0--0-----0--0-----0--0--|-----------------------|
Das zweite Bsp. ist der Chorus von Master Of Puppets:
Code:
E||-----------------------|--------------|-------------------|-------------------|-----------------------|--------------|-------------------|-------------------|-----------------------|--------------|-------------------|-----------------------|-------------|-------------------|-----------|-----------------------|-----------------------|-----------------------|--------------|-------------------|-------------------|-----------------------|-----------------------|
B||-----------------------|--------------|-------------------|-------------------|-----------------------|--------------|-------------------|-------------------|-<7>-------------------|--------------|-<4>---------------|-----------------------|-------------|-<5>---------------|<(5)>------|-----------------------|-----------------------|-----------------------|--------------|-<5>---------------|<(5)>--------------|-----------------------|-----------------------|
G||--4--------------------|--------------|-<4>---------------|<(4)>--------------|--5--------------------|--------------|--2----------------|-(2)---------------|--7--------------------|--------------|--4----------------|--9--------------------|--7----------|--5----------------|-(5)-------|-<4>---<4>-------------|-<2>---<2>-------------|--4--------------------|--------------|--5----------------|-(5)---------------|-<4>---<4>-------------|-<2>---<2>-------------|
D||--2--------------------|--------------|--5----------------|-(5)---------------|--5--------------------|--4-----------|--2----------------|-(2)---------------|--7--------------------|--5-----------|--4----------------|--9--------------------|--7----------|--5----------------|-(5)-------|--2-----2--------------|--3-----3--------------|--2--------------------|--------------|--5----------------|-(5)---------------|--2-----2--------------|--3-----3--------------|
A||--2--------------------|--------------|--5----------------|-(5)---------------|--3-----------0--0--0--|--2--0--0--0--|--0----------------|-(0)---------------|--5--------------------|--3-----------|--2----------------|--7--------------------|--5----------|--3----------------|-(3)-------|--2-----2--------------|--3-----3--------------|--2--------------------|--------------|--3----------------|-(3)---------------|--2-----2--------------|--3-----3--------------|
E||--0-----------0--0--0--|--2--0--0--0--|--3----------------|-(3)---------------|-----------------------|--------------|-------------------|-------------------|--------------3--3--3--|-----3--3--3--|-------------------|--0-----------0--0--0--|-------0--0--|-------------------|-----------|--0-----0--------------|--1-----1--------------|--0-----------0--0--0--|--2--0--0--0--|-------------------|-------------------|--0-----0--------------|--1-----1--------------|
Nun der Chorus von Fade To Black:
Code:
E||----------------------------|---------------------------|----------------------|---------------------------|---------------------------|---------------------------|-----------------------|-------------------|---------------------------|---------------------------|----------------------|---------------------------|---------------------------|---------------------------|-----------------------|-------------------| 
B||--<0>----<2><2>-------------|-<5>----<5><5>-------------|-<2>----<2><2>--------|-<9>----<9><9>-------------|-<0>----<2><2>-------------|-<5>----<5><5>-------------|-<2>----<2><2>---------|-------------------|-<0>----<2><2>-------------|-<5-----<5><5>-------------|-<2>----<2><2>--------|-<9>----<9><9>-------------|-<0>----<2><2>-------------|-<5>----<5><5>-------------|-<2>----<2><2>---------|-------------------|
G||---2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----7----|--9------9--9--------------|--2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----------|-<1>---------------|--2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----7----|--9------9--9--------------|--2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----------|-<1>---------------|
D||---2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----7----|--9------9--9--------5--5--|--2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----------|--2----------------|--2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----7----|--9------9--9--------5--5--|--2------2--2--------------|--5------5--5--------------|--2------2--2----------|--2----------------|
A||---0------0--0-----------5--|--3------3--3-----------5--|--0------0--0----5----|--7------7--7--------3--2--|--0------0--0-----------5--|--3------3--3-----------5--|--0------0--0----5--4--|--2----------------|--0------0--0-----------5--|--3------3--3-----------5--|--0------0--0----5----|--7------7--7--------3--2--|--0------0--0-----------5--|--3------3--3-----------5--|--0------0--0----5--4--|--2----------------|
E||----------------0--0--3-----|---------------0--0--3-----|----------------------|---------------0--0--------|---------------0--0--3-----|---------------0--0--3-----|-----------------3--2--|--0----------------|---------------0--0--3-----|---------------0--0--3-----|----------------------|---------------0--0--------|---------------0--0--3-----|---------------0--0--3-----|-----------------3--2--|--0----------------|
Beim letzen Takt aus dem Verse von Fade To Black würde ich sogar erheblich mehr ändern. Das hier:
Code:
E||--------------------------|
B||--5--5--5--5--5--5--5--5--|
G||--5--5--5--5--5--5--5--5--|
D||--2--2--2--2--2--2--2--2--|
A||--------------------------|
E||--0--0--0--0--0--0--0--0--|
würde ich ersetzen durch das hier, o. ä.:
Code:
E||--------------------------|
B||--------------------------|
G||--------------------------|
D||--2--2--2--2--2--2--2--2--|
A||--2--2--2--2--2--2--2--2--|
E||--0--0--0--0--0--0--0--0--|
Es gibt noch weitere ähnliche Beispiele, z. B. auf dem Album "... And Justice For All". Falls gewünscht, kann ich davon noch etwas posten.

Auch mein ehemaliger Gitarrenlehrer meinte zu einigen dieser Beispiele, dass sie nach Powerchords klängen und nicht nach Dreiklängen. Außerdem gibt es andere Tabulaturen (z. B. im Internet, in Zeitschriften oder hier im Workshop), in denen lediglich Powerchord notiert sind.
Nun lässt sich das Thema fürmich nicht einfach mit "Es hört sich anders an, also ist es eben ein Fehler des Erstellers der Tabulatur" abhaken, und zwar aus folgenden Gründen:
  • Ich könnte mich einfach irren und die angezweifelten Töne einfach überhört haben - schließlich "matschen" verzerrte Dreiklänge ziemlich stark und es ist schwierig, so etwas noch herauszuhören.
  • Die Tabs wurden von Profis erstellt, die oftmals viel schwierigere Stellen heraushören können, z. B. schnelle Soli. Wie kommen sie dazu, Dreiklänge zu hören, falls sie nicht vorhanden sind?
  • Es hätten sich mindestens zwei Leute geirrt. (Master Of Puppets: Kenn Chipkin, Fade To Black: Carl Culpepper)

Also, was mich interessiert:
  • Was meint ihr zu obigen Beispielen? Nur Powerchords oder auch Dreiklänge?
  • Wie ist es bei anderen Metallica-Songs? Kennt ihr Beispiele wo definitiv verzerrte Dreikänge gespielt werden?
  • Wie ist es bei anderen Bands? Gibt es Bands bzw. Musikstile, bei denen häufig stark verzerrte Dreiklänge gespielt werden?
  • Wie gefallen euch verzerrte Dreikänge? Igitt, Klangbrei oder toll?

Grüße
InsertEvilName
 
marcrizzo

marcrizzo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.12
Mitglied seit
05.09.07
Beiträge
138
Kekse
51
also powerchords werden auf quintakkorde genannt.
powerchords sind sicher keine dreiklänge.

und meinst du mit verzerrten dreiklängen powerchords???

ich glaube schon das die töne in spitzen klammern gespielt werden, da diese in deinen beispielen meist dur oder moll ausmachen.

naja und tabulaturen aus dem internet sollen ja auch nicht perfekt abgehörte songs sein sondern eine hilfe sie nachzuspielen.

und wenn du ein buch hast wird das schon stimmen.

mfg
 
G

Gore-Illa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.08
Mitglied seit
14.11.06
Beiträge
147
Kekse
15
und wenn du ein buch hast wird das schon stimmen.
mfg

Wahnsinnig hilfreich.

Ich hab mir betreffende Stellen angehört und muss sagen, dass sich z.B. das Intro von Master Of Puppets definitiv NICHT nach Dreiklängen anhört.

Desweiteren muss ich sagen, dass ich schon des öfteren in "offiziellen tabs" fehler gefunden hab. Woran das dann allerdings liegt weiß ich auch nicht.
 
Yberion

Yberion

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.11
Mitglied seit
22.06.06
Beiträge
170
Kekse
27
Also ich halte diese Terzen in den Akkorden dort schlicht für falsch. Ich weiß auch nicht, wie man in diesen Liedern dazu kommt, dort eine Terz zu hören. Beim Intro von Master of Puppets bezweifel ich sogar, dass in den Powerchorden der Grundton noch in der höheren Oktave gespielt wird, sondern gehe eher davon aus, dass es lediglich Grundton und Quinte sind.

Ich weiß nicht, was sich die Autoren dabei gedacht haben, vor allem, weil sie das ja wirklich professionell machen, aber ich weiß nicht, wie die da eine Terz in den Akkorden hören.
 
marcrizzo

marcrizzo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.12
Mitglied seit
05.09.07
Beiträge
138
Kekse
51
naja dan heißts ob jetzt wohl selber abhören und keine bücher mehr kaufen . . . .
 
Hideto

Hideto

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.15
Mitglied seit
12.11.04
Beiträge
849
Kekse
2.572
Ort
Hamburg
Das Intro stimmt schon so mit den Quinte+Quarte power Chords, allerdings die Akkordharmonien würde ich schon wegen dem kalten, harten und direkten Klang nicht mit einbauen, sie geben den Akkorden zuviel Klang.

Beim letzen Takt aus dem Verse von Fade To Black würde ich sogar erheblich mehr ändern. Das hier:
Code:

E||--------------------------|
B||--5--5--5--5--5--5--5--5--|
G||--5--5--5--5--5--5--5--5--|
D||--2--2--2--2--2--2--2--2--|
A||--------------------------|
E||--0--0--0--0--0--0--0--0--|

würde ich ersetzen durch das hier, o. ä.:
Code:

E||--------------------------|
B||--------------------------|
G||--------------------------|
D||--2--2--2--2--2--2--2--2--|
A||--2--2--2--2--2--2--2--2--|
E||--0--0--0--0--0--0--0--0--|

ich würds durch solche Akkorde ersetzen:

---
---
-9-
-9-
-7-
-0- Es gibt dem ganzen mehr "head room" und dröhnte nicht so im Bass Bereich rum.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben