VHT ...was sagt ihr?

von Denniz_, 28.06.07.

  1. Denniz_

    Denniz_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Rinteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 28.06.07   #1
    Mahlzeit!

    ich hab jetzt schon viel gutes über vht amps gehört.
    ne amerikanische firma die leider auch ziemlich kohle für die amps verlangen.
    aber selbst gehört hab ich noch kein. soll soundmäßig wie nen marshall klingen, nur mit mehr brett.:confused:
    habt ihr schonmal ein gespielt? wenn ja welchen? der pitbull soll ganz gut klingen.

    Gruß: Denniz:twisted:
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 28.06.07   #2
    prinzipiell stimmt das mit dem marshall-sound, allerdings solltest du wirklich antesten gehen, auch jeder vht klingt anders! klingen tun die alle gut! aber der standard pitbull macht den metaller z.b. jetzt ganz klar nicht so zufrieden wie ein pitbull ultra-lead. ich hab' 'nen' vht,einen deliverance. der klingt wieder anders und ist ganz anders konzipiert!
    was suchst du denn für einen sound? ewnn du noch etwas wartest (herbst) sollte es auch die sig X serie geben, eine art mehrkanalamp mit soundanleihen beim deliverance
     
  3. petereanima

    petereanima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    Sodom XXIIXXX
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    5.610
    Erstellt: 28.06.07   #3
    der pitbull ul wär mein traumamp, leider (neu) unleistbar. der "normale" pitbull konnte mich überhaupt nicht überzeugen. deliverance hab ichl eider noch nie antesten können...könntest du den soudnmäsig irgendwie vergleichen? (soundsamples helfen mir derzeit nichts - im moment kein internetz daheim :o)
     
  4. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 28.06.07   #4
    Servus,

    hatte mal nen Pittbull Ultra Lead. War ein sehr geiler Amp. Hatte den damals recht günstig über Ebay bekommen. Wenn man Glück hat bezahlt man nicht mehr als ~1300 - 1400€ dafür. Aber dann auch nur für die Version ohne graphischen EQ.
    Der Pittbull, den ich hatte, war echt ein sehr schön differenzierter Amp. Allerdings hat mein Cobra doch gewonnen im Duell. Mir gefällt der Sound und die flexibilität des Cobras besser. Deswegen musste der UL auch gehen!
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 28.06.07   #5
    mit dem deliverance bleibt der aufgebohrte vht-marshall sound (jcm 800/plexi basierend,nicht vergleichbar mit sowas wie dsl/tsl,fnd ich nämlich garnicht lecker) aber weniger trocken,nur nicht weniger tight und vll. einen tick transparenter!
    unschlagbare dynamik! war als wechsler von engl se wirklich baff was in EINEM kanal so steckt. leider muss man auch etwas präziser spielen :)

    auf dem neusten album (III-in the eyes....) und live spielen unearth deliverance,so als referenz...zusätzlich gibts samples bei youtube und vht selbst,die nun wirklich wenig mit metal zu tun haben.
     
  6. Denniz_

    Denniz_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Rinteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 29.06.07   #6
    weiß einer von euch wo son amp steht? weil ich hab nen vht noch nie in irgend nem laden gesehn...
     
  7. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.06.07   #7
    hab meinen von musik-schmidt in frankfurt
     
  8. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 29.06.07   #8
    Qualitativ kann ich leider nicht so viel über VHT sagen da nur im Laden gespielt, aber klanglich sind die wirklich SUPER!!
    Mir gefällt der Deliverance (den ich extra angespielt hatte weil toastie so begeistert ist) leider keinen Meter. Trotzdem ist er sehr dynamisch und der Klang ist gut. Geschmackssache halt.
    Den Sound vom ENGL Fireball finde ich super. Mal so als Bezugspunkt. (wenn diese fiese Kompression nicht wäre :( )
    -yosh
     
  9. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 29.06.07   #9
    Ein VHT steht im Music Shop in München, bzw. stand da, als ich vor 2 Monaten mal da war. Hab den nur kurz angespielt und fand den Sound geil, der Preis ist aber leider bissal arg krank.
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.06.07   #10
    naja,ich denke da kann man preislich genauso wenig meckern wie bei diezel&co.engl bietet etwas "mehr fürs geld",aber manchmal genügt das eben nicht:p
     
  11. Denniz_

    Denniz_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Rinteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 30.06.07   #11
    ich wollt eh aufe nöchste frankfurter musikmesse... wenn ich schonma da bin guckich mir ma ein an ;)
    danke leute!
     
  12. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 30.06.07   #12
    @ edeltoaster .....unearth spielen keine vhts...die haben zwar endorser vertrag bei den ..aber spielen die nich...ich lgaub die kommen nie vom peavey 5150 weg.....@ denniz hab den pitbull ma angetestet und fand ihn gar nicht so toll.....da find ich den 5150(6505) geiler und mein rack find ich noch geiler...ist aber halt geschmackssache..wenn du den sound magst dann hohl dir das teil und werd glücklich....wüsste nu aber auch nich wo man die antesten könnte...mein kollege hat sich den auch nur ausm ebay für 1470 euro geschossen
     
  13. Denniz_

    Denniz_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Rinteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 30.06.07   #13
    ich hab im moment auch nen rack...woltl das auch auf jeden fall behalten...
    gibs von vht auch rackklamotten... sprich 19" bausteine? aber 1500 geht für son teil ja eignetlich noch ;)
     
  14. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 30.06.07   #14
    ja klar von vht gibs meiner meinung nach die geilste endstufe auf diesen planeten ....und nen verdammt geilen preamp...der alles weghaut.....ich glaub jeder wird mir zustimmen das die rackkomponenten top sind...
     
  15. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 01.07.07   #15
    unearth spielen ihre vht nur in den usa,auf europa-tour spielen sie backline-geräte! (6505 hab ich da gestern gesehen;))
     
  16. derfotograf

    derfotograf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    390
    Erstellt: 01.07.07   #16
    Alexi Laiho spielt ne VHT Endstufe in seinem Rack zusammen mit nem Lee Jackson Preamp.
    Den Sound find ich ziemlich fett!

    kili
     
  17. Denniz_

    Denniz_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Rinteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 01.07.07   #17
    hmm ja ich überlege mir das teil zu holn... w eil im moment hab ich ne transe als endstufe... allerdings die velocity 250 von rocktron... klingt schon recht fett aber ne endstufe mit röhre bumst shcon nen bissel mehr =)
     
  18. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 01.07.07   #18
    röhrenendstufe alleine macht den bock nicht fett!finde es falsch,daß sehr oft geschrieben wird,eine endstufe mache doch nur laut;imho gibt es da klare differenzen!krasses bsp:
    peavey 50/50 gegen eine mesa 2:100 oder vht 2150/100:100...
     
  19. Denniz_

    Denniz_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Rinteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 02.07.07   #19
    ich find aber schon dass der sound dadurch nen ganz stück röriger wird (logisch irgendwie ;D ) ... also wenn man ne röhrenendstufe hat... zumindest bei der 50/50 marshall endstufe... dieser goldene klotz da :p
     
  20. Giles

    Giles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.07   #20
    Unearth spielen eigentlich gar nicht mehr VHT.... sie haben die boxen und topteile auf den großen bühnen nur wegen endorsement drauf. laufen tun die nich...

    Sie spielen live eigentlich immer 6505 . davor hat buz mc grath (hat er auf dem vainstrem erzählt) nen overdrive von maxon und nen compressor zusätzlich noch en bodentuner von korg...


    Also ich find die VHT Deliverance bissl gehypt.... von der verarbeitung her zwar top aber sonst find ich sie nicht so dolle.
     
Die Seite wird geladen...

mapping