Vic Firth SIH-1 Stereo Kopfhörer

von Zildjiandrummersand, 25.09.03.

  1. Zildjiandrummersand

    Zildjiandrummersand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.03
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.03   #1
    Was haltet ihr von den Teilen? Hat die hier jemand? Brauch dringend neue Kopfhörer. Die Vic Firth sind ja schon ziemlich günstig. Also was meint ihr?
     
  2. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.09.03   #2
    Kauf dir Kopfhörer von den Herrstellern, die sich dafür spezialisieren und nicht von denen wie Vic Firth, dir für Sticks zuständig sind!

    Hoffe du weist was ich meine!
     
  3. Matthias

    Matthias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    14.08.10
    Beiträge:
    659
    Ort:
    Warstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 27.09.03   #3
    Mein Tipp:
    Hearsafe Bigphones! Zwar teuer aber sind ihr Geld definitv wert.
     
  4. RiCO

    RiCO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.07.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.03   #4
    Hi!

    Ich hab die SIH-1. Hab ich dazu bekommen als ich 10 paar Vic Firth Sticks gekauft hab und ich bin eigentlich ziemlich zufrieden!
    Okay, der Klang ist nicht ganz genauso gut wie bei meinen Sony Kopfhörern, aber zum Üben und recorden find ich sie ideal.

    Sie sind auch ziemlich bequem, was ich erst nicht gedacht hätte. Auch wenn man sie mal 2-3 Stunden auf hat.

    Und die dämmung ist echt extrem cool! So kann ich mir die Lautstärke für Snare, Hihat und Co einzeln genau einstellen und in "zimmerlautstärke" üben.. zumindest kommts mir so vor ;)

    Viele Grüße
    RiCO
     
  5. Zildjiandrummersand

    Zildjiandrummersand Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.03
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.03   #5
    Ok ich galube ich werde mal zum Thomann fahren und mir da mal ein paar Kopfhörer anschauen und anhören. Trotzdem Danke für die Ratschläge.
     
  6. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 28.09.03   #6
    Der Big Phones von Hearsafe und der Hörer von Vic Firth sind identisch bis auf den nicht so wichtigen Lautstärkeregler: Vic Firth stellt den Hörer nicht selbst her. Wer ihn wirklich herstellt weiß ich nicht, ich weiß nur dass er auch unter dem Namen Peltor vertrieben wurde. Unter Vic Firth ist der Preis bisher am besten gewesen...
     
  7. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 28.09.03   #7
    @Martin:

    Wie sind denn die Unterschiede im Klang von Peltor StagePhones, Vic Firth SIH 1 und BigPhones?

    Und wie identisch sind die Hörer? Der SIH 1 hat nur 24 dB als Dämpfung angegeben gegenüber den anderen beiden mit 29-30.
    BigPhones sind bekanntlich mit Sennheiser Speakern. Ist bei den anderen beiden da auch was bekannt?

    Ich geh davon aus das Peltor der Hersteller ist. Scheint nicht gerade der typische Reseller zu sein. www.peltor.se ;)


    @TAMA_Fetischist:
    Schon mal Formel-1 gesehen? Die netten Hörer die die Teams aufhaben? Na, fällt dir was auf? Kommen in einigen Fällen von Peltor. Auch in so manchem Flugzeug-Cockpit findet sich Peltor wieder.
    Peltor ist Spezialist von Gehörschutz und auch von Spezial-Hörern.

    Sennheiser hat auch einen HDA 200 im Programm. Rate mal wo der herkommen dürfte...

    Gruß 00Schneider
     
  8. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.10.03   #8
    @00Schneider

    Hab nichts gegen Peltor, ABER wenn man jetzt 10 Paar Sticks kauft und bekommt 1 Kopfhörer geschenkt, darf man nicht davon ausgehe, dass die die selbe qualität wie die bie F1 oder bei den Piloten ist, das ist difenitiv ein Abfallprodukt der Firma. Bevor die das Material wegschmeisen und dafür zählen, geben die es ganz günstig her und kommen billiger weg!
     
  9. RiCO

    RiCO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.07.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.03   #9
    Ich glaube die Aktion mit den 10 Paar Sticks war vom Laden aus und nicht direkt von Vic Firth. Aber ist ja auch egal. Es ist klar das es bessere, teurere Headphones gibt.

    Ich benutze sie zum Proben und hauptsächlich als Gehörschutz und dafür find ich sie einfach ideal.

    RiCO
     
Die Seite wird geladen...

mapping