Voicelife 2 via Midi ansteuern

von adamshelmut, 17.09.19.

Sponsored by
Casio
  1. adamshelmut

    adamshelmut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.19
    Zuletzt hier:
    31.10.19
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.09.19   #1
    Hallo

    Ich möchte einen Voicelife 2-Vocalist mit einem Yamaha PSR 775-Keyboard über Midi zu einem Presetwechsel veranlassen. Dazu müssen sogenannte Midi-Dummy-Files in die Registrationen des Keyboards eingebunden werden.Ich habe mir solche Files aus dem Internet heruntergeladen,die aber nicht zum Ziel führten. Einmal wurden nur die Preset-Bänke angewählt,also Preset 1 und dann Preset 129, zum anderen nur Preset 1-8 oder 129-136 entsprechend den Registrationsnummern des Keyboards Die Files müssen nur enthalten: LSB: 0 MSB:0 Programmchange: 1... 50, da ich nur die ersten 50 Presets ansteuern will. Ich brauche daher 50 Files mit den Programm-Change-Befehlen 1 bis 50. Mit meinem Song-Text- Programm(Mobile Sheets), in dem ich die o.a. Werte direkt eintragen kann, funktioniert die Presetwahl ohne Probleme. Ich möchte aber aus bestimmten Gründen die Presetauswahl vom Keyboard aus machen können.
    Kann jemand etwas dazu sagen, hat jemand evtl. solche Dummyfiles, die funktionieren?

    MfG

    Helmut Adams
     
  2. Carrera_124

    Carrera_124 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.10
    Zuletzt hier:
    21.01.20
    Beiträge:
    616
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    111
    Kekse:
    339
    Erstellt: 05.11.19   #2
    Das PSR 775 kenne ich nicht, ich spiele u. a. einen Tyros 4. Den (und noch ein paar andere) schalte ich über ein ipad3 und das iStudio mittels Bank Select und Programm Change mit der App Setlistmaker. Klappt hervorragend
     
  3. pauly

    pauly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    559
    Ort:
    LImburg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    1.151
    Erstellt: 05.11.19   #3
    Ich kenne das spezeille Keyboard auch nicht, aber ich habe sowohl einen VoiceLive3 als auch diverse Yamaha Keyboards. Ich vermute mal, du hast die MIDI Kanäle nicht richtig eingestellt. Für das senden der Befehle sollte das auf einem MIDI Kanal (z.B. 16) geschehen, auf dem nicht die Belegung der Voices und manuale übertragen wird.
    Die Befehle müssten dann im MIDI File auf Spur 16 übertragen werden und im VoiceLive auf 16 empfangen werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping