vollröhrenamp gesucht

von tschublickl5000, 27.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. tschublickl5000

    tschublickl5000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    21.06.14
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.08   #1
    ok leutz,

    also ich möcht mir nen vollröhrenamp kaufen, um rock, poprock, blues, aber auch mal clean zu spielen. auch ab und zu ein bissl stärker verzerrt ist ganz nett, aber mehr in richtund clapton, santana, steppenwolf, deep purple. sollte möglcihst nen amp sein, den man schon viele viele viele jahre hat. bin kurz davor mir einen engl zu kaufen, hatte den getestet und fand den echt stark. jetzt hab ich nochmals einige bewertungen mir angeguckt und festgestellt, dass auch einige andere noch in frage komem würden. welchen würdet ihr mit empfehlen? preislich sind alle im grünen bereich.

    1. engl thunder 50 combo
    2. orange tiny terror
    3. kustom defender


    thx
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    27.07.17
    Beiträge:
    6.096
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 27.11.08   #2
    du müsstest eigentlich aus dem ersten thread gelernt haben, dass ein sinnvoller threadtitel ratsam ist.
    auch dieser thread wird sehr schnell geschlossen sein, und wenn du noch einen thread mit gleichem inhalt eröffnest, musste sogar damit rechnen, dass du eins zwischen die hörner bekommst.
    ich würde schon mal ne PM an onkel lenny schicken;)
     
  3. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    29.03.20
    Beiträge:
    2.821
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    15.798
    Erstellt: 27.11.08   #3
  4. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    11.02.20
    Beiträge:
    4.368
    Ort:
    Bonn Beuel
    Kekse:
    13.005
    Erstellt: 27.11.08   #4
Die Seite wird geladen...

mapping