Volume Pedal: ErnieBall oder Morley?

von Knister, 25.07.07.

  1. Knister

    Knister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Borgholz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    188
    Erstellt: 25.07.07   #1
    Hey,

    ich habe vor mir bald ein Volume Pedal zu kaufen und habe mich mal in allen Möglichen I-Net Shops umgeschaut und mir 2 Pedale ausgeguckt: Das Morley Volume Pedal Plus und das ErnieBall Junior Volume Pedal Mono.
    Das Morley hat (für mich) den Vorteil, dass man die Min. Lautstärke einstellen kann, was man mit mit dem ErnieBall nicht kann! Ausserdem ist das Morley ca. 25-30€ billiger. Allerdings wird von den ErnieBall Pedal immer gesagt, dass sie das beste sind, was es zu Zeit auf dem Markt gibt! Ich kann mir aber nicht vorstellen, was dadran besser als an anferen Volume Pedalen sein soll!

    Würde mich freuen, wenn ihr mir n bissl helfen würdet ;-D

    Danke
     
  2. nova

    nova Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    159
    Erstellt: 25.07.07   #2
    so viel ich weiss ist das Morley Volume Pedal Plus ein Bass-Volume Pedal oder nicht? naja ich jedenfalls benutze das Boss FV-500 H und kann es dir nu empfehlen. es hat mir jahre lang treue dienste erwiesen.
     
  3. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 25.07.07   #3
    @ nova: Gibt's unterschiedliche Pedale für Bass und Gitarre??

    @ Knister: Ich hab das Ernie Ball Junior und bin sehr zufrieden damit. Sehr robustes Teil, liegt gut am Fuss. Mehr erwarte ich nicht von einem Volumen Pedal. Allerdings denke ich schon, dass Ernie Ball was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, nicht gerade die besten sind. Die lassen sich ihren guten Namen recht fürstlich entlohnen. Aber bei mir hat's auch funktioniert.

    Grüße
    G G
     
  4. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 26.07.07   #4
    im prinzip ist es doch wirklich egal. beide machen das Signal lauter oder leiser :rolleyes:...ob du das Minimale-Volume-Feature vom Morley brauchst oder nicht bleibt dir überlassen.

    ich spiel zurzeit ein ernie ball hatte aber auch schon das morley. für mich kein unterschied.
    der einzige grund warum ich gewechselte habe war, weil das ernie ball optisch besser zum g-system passt :D
     
  5. Knister

    Knister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Borgholz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.07.07   #5
    Hm...also danke erstmal für eure Antworten! Ich glaube, ich nehme das ErnieBall, das sieht besser aus^^
     
  6. rabbitgonemad

    rabbitgonemad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    184
    Kekse:
    10.407
    Erstellt: 26.07.07   #6
    Ich bin mit meinem EB auch sehr zufrieden. Gute finde ich, dass es das Volumen über den ganzen Regelweg des Potis relativ gleichmäßig regelt und außerdem sehr robust aufgebaut ist. Da gibt es schon Unterschiede zwischen den Anbietern.
    Falls du es dir kaufst, such mal den kleinen Schalter im Innern. Da kannst du das Regelverhalten noch nachjustieren.
     
  7. Knister

    Knister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Borgholz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    188
    Erstellt: 26.07.07   #7
    Ja, ich denke das werde ich mir bald zulegen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping