von 3 saiten zwei anspielen

von reaper_cob, 07.06.06.

  1. reaper_cob

    reaper_cob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    31.12.09
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 07.06.06   #1
    wenn sagen wir mal auf der a saite und auf der g saite gespielt werden soll, die d aber nicht wie soll ich das dann spielen?? ausser zupfen weil es zu schnell gespielt wird. oder spielt ihr die d saite dann einfach mit??

    ------------------------------|--------------------------
    ------------------------------------|-----------------------------
    --9--9--9--9--10--10--10--10---|----------------7--7--7--7----
    --x--x--x---x---x---x----x---x----|---5--5--5--5--x--x--x--x--
    --7--7--7--7---8---8----8---8----|--5--5--5--5--5--5--5--5--|
    ------------------------------------|--5--5--5--5--------------|
     
  2. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 07.06.06   #2
    Einfach mit dem Zeigefinger (oder 'nem anderen Finger der Greifhand) lose die Seite, die nicht mitschwingen soll, berühren. Diese ist damit gedämpft und schwingt nicht mit, wenn Du über die drei Seiten anschlägst!
     
  3. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 07.06.06   #3
    Auf der A-Saite Zeigefinger
    Auf der G-Saite kleiner Finger
    Die D-Saite dämpfts du mit dem Zeigerfinger ab, indem du mit diesem halt einfach die darunter liegende Saite berührst; so machs ich^^
     
  4. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 07.06.06   #4
    Jo die lösung wie Punkt sie macht ist die beste. So mache ich es auch und dei meisten anderen auch denke ich mal.
     
  5. ZakMcCracken

    ZakMcCracken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    8.11.12
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.06.06   #5
    greif nen normalen powerakkord und den ringfinger legst du nur locker auf die abzudämpfende seite
     
  6. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 07.06.06   #6
    oder man machts mit hybrid-picking: tiefere saite mit dem pick anspielen, höhere saite gleichzeitig mit einem der freien finger der rechten hand zupfen.

    genauere beschreibungen sollte die sufu bei "hybrid-picking" ausspucken.

    gruß,
    lupus
     
  7. hurb

    hurb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    16.04.07
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 07.06.06   #7
    Wenn dir das zu mühselig ist könntest du den Ton auch einfach auf die andere Seite verlegen. Bei deinem ersten Tab Abschnitt geht das jetzt ziemlich schlecht, du müsstest im 2. und 9. Bund gleichzeitig spielen:
    ------------------------------------
    ------------------------------------
    --9--9--9--9---10--10--10--10---
    --2--2--2---2---3---3----3---3----
    ------------------------------------
    ------------------------------------
    Das ist ziemlich unmöglich... Insofern die Technik von oben. Aber beim zweiten Abschnitt bietet es sich gerade zu an, weil du auf dem Bund 0 landest (also die Seite einfach nur so anspielst).. Sieht dann so aus:
    -----------------------------
    -----------------------------
    ----------------7--7--7--7----
    --5--5--5--5--0--0--0--0--
    --5--5--5--5---------------|
    --5--5--5--5--------------|
    Das finde ich eigentlich viel leichter, aber kann nich schaden wenn mans mit dem Drauflegen spieln kann.

    Hoffe ich konnt helfen
    cYa, hurb
     
  8. BseBear

    BseBear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    219
    Erstellt: 07.06.06   #8
    wenn dus aber so spielst, musst doch noch viel mehr abdämpfen oO

    Ich spiel die einfach wie nen Powerchord auf 2 Saiten und leg meinen Mittelfinger zum Dämpfen über den Rest drüber. Klar am Anfang brauch man ne Weile bis es klar klingt aber es geht recht schnell und du denkst beim Dämpfen gar nich mehr nach wie du das grade eigentlich machst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping