Vox AC30 Custom

MoCo
MoCo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.21
Registriert
13.02.08
Beiträge
1.266
Kekse
7.182
Ort
Braunschweig
Hey,

Vox hat ja jetzt einen Schlag an neuen Produkten rausgebracht.

Als erstes interessiert mich:

Wo ist der Unterschied zwischen der alten AC15/30 Custom Classic Serie z.B. Vox AC-30 CC-2
und der neuen Custom Serie z.B. Vox AC-30 C-2
?

Klar - die normalen Modelle haben jetzt Greenbacks anstelle von GSH12-30 Speakern.
Bei den X-Modellen sinds weiterhin Alinco Blue's.

Das dürfte aber doch nicht der einzige Unterschied sein, oder?

Interessant wären natürlich Erfahrungen über einen direkten Vergleich.. z.B. AC30C2X (neu) vs. AC30CC2X (alt).

Gehe ich richtig in der Vermutung, dass die neue Custom Serie die alte Custom Classic Serie langfristig ablöst/ersetzt?
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
the_priest
the_priest
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
18.12.06
Beiträge
998
Kekse
2.527
Ort
Leipzig
https://www.musiker-board.de/vb/amp...ustom-vs-custom-classic-vs-valve-reactor.html

der link nur als verweis auf die "diskussion" im amp abteil, vllt. kann man das ja hierher umlagern.

ich denke schon, dass die CCs abgelöst werden, denn die versandhäuser stellen grad die angebote um. preislich dürften die neuen auf jeden fall unter den alten liegen (hatte das im thread schon geschrieben, die CX sind deutlich günstiger als die CCX). vom panellayout sind noch ein paar schalterchen entfernt worden, schade um den brilliant switch und die eq umstellungen, aber generell soll es wohl einfacher werden mit den neuen, dem entsprechend dürfte auch die schaltung aussehen.
 
strat88
strat88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
16.04.08
Beiträge
1.016
Kekse
4.610
Was mich aber noch verwirrt, ist die Aussage dass Vox mit den neuen Custom Serien einen Schritt in die (Sound-)Vergangenheit, gleichzeitig aber einen großen Schritt nach vorne machen... *???*
Wie wird es denn jetzt sein?? Moderner oder doch eher Vintage im Gegensatz zu den CC?
 
MoCo
MoCo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.21
Registriert
13.02.08
Beiträge
1.266
Kekse
7.182
Ort
Braunschweig
OK, also der neue AC15 hat auf jeden Fall jetzt auch nen Normal und nen TB Kanal.

Und der AC30 hat jetzt high und low Inputs. Da wäre mal interessant, wie diese Inputs im Vergleich zu den alten funktionieren. Sprich: wie low oder high war der Input beim alten AC30?
Bzw. konkret: hab ich einen Vorteil mit meiner Strat, wenn ich nun beim neuen Ac30 den high-Input nehme gegenüber meinem alten CC Modell?

Bleibt schließlich noch die wichtigste Frage von allem: Hat sich beim Sound irgendwas verändert?
 
strat88
strat88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
16.04.08
Beiträge
1.016
Kekse
4.610
beim großen T ist der
Vox AC30C2 für 799EUR und der
Vox AC15C1 für 499EUR
schon gelistet...
:) das sind mal wirklich schöne Preise :)
 
Dr. Haudrauf
Dr. Haudrauf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.05.15
Registriert
01.02.08
Beiträge
217
Kekse
112
Ort
Salzburg
sind das schon die neuen beim t?
 
strat88
strat88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
16.04.08
Beiträge
1.016
Kekse
4.610
strat88
strat88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
16.04.08
Beiträge
1.016
Kekse
4.610
Ich liebäugel mit dem AC15 als Probeamp :) ...
 
S
Schweeeeden
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
03.09.13
Registriert
23.06.09
Beiträge
567
Kekse
1.390
Unterschiede AC30 Custom / AC30 Custom Classic

4 Eingänge (Pro Kanal jeweils High und Low) / 2 Eingänge, Top Boost und Normal
Top Boost Kanal mit 3-Band Klangregelung / Top Boost Kanal mit 2-Band Klanregelung
AC30C2 mit 2 Greenbacks / Ac30CC2 mit GSH12-30
AC30C2X mit Alnico Blue Speakers / keine Veränderung



Unterschiede AC15 Custom / AC15 Custom Classic

2 Kanäle (Top Boost, Normal)
/ Nur 1 Kanal
Tone Cut / Kein Tone Cut
AC15C1 mit Greenbacks / GSH12-30 Speaker
Noch keine Version mit Alnico BLue / AC15CC1x mit AlNiCo Blue​

Etwaige Soundveränderungen gegenüber den Vorgängern kann man natürlich nicht auflisten, ich hoffe, dass es bald ein paar Samples geben wird.


Gerade der 2te Kanal beim AC15C macht diesen für mich interessant.


Grüße
 
the_priest
the_priest
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
18.12.06
Beiträge
998
Kekse
2.527
Ort
Leipzig
Unterschiede AC30 Custom / AC30 Custom Classic

4 Eingänge (Pro Kanal jeweils High und Low) / 2 Eingänge, Top Boost und Normal
Top Boost Kanal mit 3-Band Klangregelung / Top Boost Kanal mit 2-Band Klanregelung
AC30C2 mit 2 Greenbacks / Ac30CC2 mit GSH12-30
AC30C2X mit Alnico Blue Speakers / keine Veränderung



naja, der top boost behält seine 2- band klanregelung, der tone cut wirkt ja im master.​
 
S
Schweeeeden
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
03.09.13
Registriert
23.06.09
Beiträge
567
Kekse
1.390
naja, der top boost behält seine 2- band klanregelung, der tone cut wirkt ja im master.

Sh*t du hast recht, ich hab vor lauter Euphorie den Volume Regler im Top Boost Kanal für einen Mid Regler gehalten.


Ist das nicht (zumindest auf dem Papier) schon ne auserordentliche Verbesserung?! :gruebel:


Naja, eher subjektiv.
Ich empfinde auch die Greenbacks "besser" als die GSH12-30. Ein Bekannter wiederum empfindet Greenbacks schlechter und würde nie seine GSH-12 gegen Greenbacks tauschen.
 
MoCo
MoCo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.21
Registriert
13.02.08
Beiträge
1.266
Kekse
7.182
Ort
Braunschweig
Ich finde Greenbacks auch deutlich besser als die GSH12-30 und hatte bisher auch immer den Eindruck, dass der Amp damit auch nicht so brizzelig klingt und gerade die stärkeren Zerrsounds deutlich besser kommen.
 
AEIOU
AEIOU
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
29.03.07
Beiträge
1.612
Kekse
1.987
Also wird der AC30 jetzt um 200€ billiger? Hätte ich mir nicht erst neulich nen Amp gekauft, wäre das ja echt ne Überlegung wert...
 
Mendolin
Mendolin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.13
Registriert
03.05.08
Beiträge
282
Kekse
541
Ort
HD
Ich finde Greenbacks auch deutlich besser als die GSH12-30 und hatte bisher auch immer den Eindruck, dass der Amp damit auch nicht so brizzelig klingt und gerade die stärkeren Zerrsounds deutlich besser kommen.

Seh ich auch so.
So ziemlich alle Speaker, die ich getestet hab mit dem AC30, haben besser geklungen als die Verbauten GSH.

Grüße.
 
M
Musikermomo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.15
Registriert
24.01.10
Beiträge
4
Kekse
0
Weiß jemand, ob es den Brilliance Schalter noch gibt und ob man beim C2 auch noch den Kathodenwiderstand umschalten kann? (Auch einen Modern/Vintage Schalter gabs am CC2, hab aber grad keine Lust nachzugucken, was er anstellt.)
Ich bräuchte eigendlich nur ein Photo von der Rückseite, hab aber noch keins gefunden.
Finden tue ich eh nirgends einen zum testen.

lg
 
the_priest
the_priest
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
18.12.06
Beiträge
998
Kekse
2.527
Ort
Leipzig
Weiß jemand, ob es den Brilliance Schalter noch gibt und ob man beim C2 auch noch den Kathodenwiderstand umschalten kann? (Auch einen Modern/Vintage Schalter gabs am CC2, hab aber grad keine Lust nachzugucken, was er anstellt.)

soweit sich das auf dem frontpanel ersehen lässt nein. und aus der produktbeschreibung zu schlussfolgern: man hat den schnickschnack weggelassen, deshalb auch ein schritt zurück.
aber schau doch einfach mal in die specs auf der vox homepage.

Ich bräuchte eigendlich nur ein Photo von der Rückseite, hab aber noch keins gefunden.
Finden tue ich eh nirgends einen zum testen.

lg

das wird auch beides schwierig sein, weil sie ja noch überhaupt nicht richtig angelaufen sind. ich würde mal noch nen monat mindestens warten, eh da was wird.

gruß
 
jattle
jattle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.03.22
Registriert
14.08.06
Beiträge
676
Kekse
407
Ort
Mühlingen
Jap und vielleicht gibt´s ja bald mal ein paar Sounds davon ;-) Wobei ich schon enttäuscht wär, wenn der AC30 C2 besser klingen würde als mein neulich gekaufter AC15 Heritage ^^ Aber das wollen wir mal nicht hoffen sonst hät der ja an Wert enorm verloren ^^
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben