VOX VT30 Problem Phonebuchse

von steward, 05.05.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. steward

    steward Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.14
    Zuletzt hier:
    21.07.17
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.05.16   #1
    Habe einen gebrauchten VOX VT30 erworben. Vom Allgemeinzustand her schien der VOX VT30 in Ordnung zu sein. Hab den Amp auch getestet. Aber scheinbar hat mir der Verkäufer verschwiegen, dass der Amp ein Porblem hat.
    Wollte meine Kopfhörer an die Phonebuchse anschliessen...kein Ton über die Kopfhörer.. ein paar Mal rein/-rausgestöpselt , aber ohne Erfolg.

    Der Klinkenstecker der Kopfhörer geht auch irgendwie komisch schwer rein. Vom Gefühl her würde ich sagen, dass da mal was in die Buchse gekommen ist ( Flüssigkeit, was auch immer ).

    Kann man die Kopfhörerbuchse wechseln bzw. wechseln lassen ? evtl. Kontaktspray in die Buchse ?

    MfG

    steward
     
  2. Reinhardt

    Reinhardt Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.15
    Beiträge:
    6.143
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4.993
    Kekse:
    15.027
    Erstellt: 05.05.16   #2
    Mal ein bischen hin und her gewackelt, tut sich da was?

    Versuch es auch mal mit Kontaktspray, hat mir auch schon oft geholfen.

    Ansonsten kann man nach dem Trennen vom Netz den Amp ( anders als bei Röhren-Amps) gefahrlos aufschrauben, um zu vielleicht sehen, was da los ist..., Kabel lose, kalte Lötstelle, verbogene Kontakte...?

    Wenn aufgeschraubt, auch mal Kontaktspray von dieser Seite in die Buchse...

    Sonst bleibt nur der Techniker...;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping