VST-Plugin Funkdurchsage

von Rockopa, 20.07.05.

  1. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 20.07.05   #1
    Suche ein Plugin o.ä das eine normale Ansage so klingen lässt als würde durch ein Funkgerät gesprochen.
    Efeckt so ähnlich wie bei Yellow Submarin(Beatles)
    Hat jemand eine Idee!
     
  2. Velse

    Velse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    4.07.10
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.05   #2
    wenn du diesen telefonsound meinst,dann guck mal hier im knowhow bereich unter dem thema LOFI
     
  3. Christoph Hart

    Christoph Hart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    15.11.10
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.07.05   #3
    Hallo,

    also ich hab dafür immer Amplitube genommen. Leicht anzerren, und die Tiefen + Höhen rausnehmen. Wenn man nur mit nem Filter arbeitet, fehlt der gewisse Dreck...
     
  4. Rockopa

    Rockopa Threadersteller Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 20.07.05   #4
    Na das ist doch schon mal ne Idee.
     
  5. Henk

    Henk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 21.07.05   #5
    Oder du nimmst diese 4-fach Verzerrung, die bei Cubase dabei ist (Quadratube oder wie sich das nennt), damit kannst du gleich die Verzerrung und Lautstärke der einzelnen Bänder regeln. Dann evtl. noch ein kurzes Delay drauf, dass müsste deinen Vorstellungen schon recht nahe kommen.
     
  6. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 29.07.05   #6
    Kannst auch ein Vst-Plugin namens MDA Combo nehmen. Ist ne Speakersimulation für Gitarre hat aber auch radio simulation drinne. Dahinter nochn bischen EQ und das Ding könnte funktionieren.


    http://www.kvraudio.com/get/777.html

    PS: Ist Freeware!:great:
     
  7. Buchi

    Buchi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    16.06.06
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.05   #7
    Die klassischen Daten der Analogtelefonie sind:
    Bandbreite von 300-3500Hz bei einer Abtastrate von 8khz und 8bit

    so steht es zumindest in meinem kommunikationsnetze script ;)

    wenn dir das noch nicht telefonmäßig genug klingt, dann kannst ja immer noch mit nem zerrer etwas cheaten, aber so wie es da steht wären es die Originalwerte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping