Was bedeutet Gibson Les Paul Standard "DELUXE"?

von Kneipenterrorist, 13.06.04.

  1. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 13.06.04   #1
    Hat das Deluxe irgendne besondere bedeutung oder ist das bei jeder Standard drann? Irgendwelche verbesserungen gegenüber der normalen standard oder nicht?

    Danke!

    Mfg Knappo
     
  2. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 13.06.04   #2
    Kann mir keiner sagen was der unterschied zwischen der deluxe und der standard variante ist? welche ist besser? von der ausstattung usw?
     
  3. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 13.06.04   #3
    würde mich auch mal interessiern. unser lead gitarrist hat auch ne gibson lp deluxe. ich glaube momentan gibts nur noch ne lp deluxe mit goldtop. wo liegt denn der unterschied zu anderen gibson lp's?
     
  4. albatros

    albatros Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.06.04   #4
    Hat die nicht kleinere Humbucker?
     
  5. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 13.06.04   #5
    ja irgendwie so mini burtsbucker oder sowas! Bin grad am überlegen ob ich doch nicht son gutes geschäft gemacht hab indem ich mir eine gekauft hab für 1600!
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 13.06.04   #6
    Also soweit ich mich erinnere gab es früher eine Standard und eine DeLuxe, wobei letztere auf jeden Fall die kleineren Tonabnehmer hatte, was sonst noch der Unterschied war weiß ich nicht mehr. Insofern wäre die Bezeichnung "Les Paul Standard DeLuxe" ein Quatsch.
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.06.04   #7
    Das ist doch das alte Teil, das serienmässig von 1970 bis 1984 gebaut wurde. Mit den (sehr guten) Minihumbuckern, etwas höhenreicher und sanfter, aber sehr ausgewogen. Afaik teilweise (zumindest anfangs) aus alten Epiphone-Beständen. Sehr gute Bestände...

    Ich kenn die nur als Deluxe Goldtop. Hab mal eine 71er angespielt, die hier im laden einer gebraucht verkauft hat. War ein wunderbares Teil.
     
Die Seite wird geladen...

mapping