Was darf eine Career E-Gitarre kosten

von T-MO1973, 02.04.06.

  1. T-MO1973

    T-MO1973 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #1
    Hallo,
    Frage: Hab von meinem "Gitarrenlehrer" ne Career Stage Series in Sunburst Lackierung + Nylon-Tasche und 25 Watt Career Verstärker für geradeaus 300,- Euro gekauft (Neuware)
    Mir kommt im nachhinein der Preis für absoluten Wucher vor....
    Was sagt Ihr dazu ???
    Der Lehrer gab mir auserdem auch keine Rechnung obwohl ich eine von ihm verlangte!

    Hab 2 Bilder angehängt !!!
     

    Anhänge:

  2. Valvestate

    Valvestate Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    6.716
    Ort:
    Mojo Planet
    Zustimmungen:
    1.975
    Kekse:
    32.721
    Erstellt: 02.04.06   #2
    Mhm ich denke der PReis geht in orndung für einen Neupreis. Man muss beenken das die Squier Affinity Packete mit amp und alles drinne auch so 330 Europ kosten unddie sind nicht besomnders gut wie ich finde und Carrer hat doc hsicherlich wie ich meine ne bessere Qualität.

    Und der Amp hat sogar 2 Volumes. Das doc hklasse. Hat nicht jeder kleine Amp.

    Naja wenn alles passt und sie super zu bespielen und und so dann spielt der PReis denk ich erstmal ka -Rolle.
     
  3. dragonjackson

    dragonjackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    14.09.08
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 02.04.06   #3
    nein, wucher ist das nicht!
    der preis ist ok.
    sie hat sogar ein ahorngriffrett - selten... schön!
     
  4. Jamaltb

    Jamaltb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #4
    der preis ist super
    ich spiel ne career blueburst und die ist sooooooooooooooooo geil hab sie für 500 DM gekauft
    außerdem hab ich im internet gelesen, dass career git's für ihren preis sehr gut sein sollen
     
  5. T-MO1973

    T-MO1973 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #5
  6. Jamaltb

    Jamaltb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #6
    ich würd nie sone billig gits kaufen
    meine cousine war so schlau und hat sich eine bei real geholt und behauptet sie sei gut
    naja da hör ich gar nicht mehr hin wenn man keine ahnung hat
     
  7. T-MO1973

    T-MO1973 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #7
    ich als blutiger Anfänger dachte ja ein Gitarrenlehrer wird einem schon keinen Schrott andrehen .... sie ist für meine Begriffe ja auch nicht schlecht aber im I-Net deutlich billger zu bekommen...
     
  8. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 02.04.06   #8
    Hast Du genau Dein Modell im Internet deutlich günstiger gefunden? Oder einfach nur "irgendeine" Strat-Kopie? Eine gute Strat-Kopie kostet nämlich mehr als das ganze billige Zeug im Internet! Gut, ob 100 Euro gleich sein müssen... Hier im Forum wird als EInsteigerinstrument und Einsteigerverstärker immer Yamaha Pacifica mit MicroCube empfohlen. Das kostet zusammen über 300 Euro - ist aber auch sehr gut. Wie gesagt: Wir können Dir wohl nichts über die Qualität Deiner Gitarre sagen, nur darauf hinweisen, dass vernünftige Gitarren schon auch ihren Preis haben!
    Vielleicht kannst Du uns zu der Gitarre und dem Verstärker noch genaueres schreiben?! So Modellbezeichnung usw.

    EDIT: Sehe grad, dass Du ja "Stage Serie" angegeben hast, sorry. Die ist meines Erachtens in der Tat recht günstig. Sprich den Lehrer auf jeden Fall nochmal drauf an und verlange weiterhin hartnäckig die Quittung. Wenn er nicht mit sich reden lässt und Du unter 18 bist, dann beanspruche evtl mal Deine Eltern. Denn wenn er Dich übers Ohr gehauen hat, dann könnte man ihm Betrug, Vortäuschung falscher Tatsachen (Hey, geile Gitarre, Sonderpreis für Dich, oder so...) oder Ausnutzung eines Abhängigkeitsverhältnisses (er ist der Lehrer, Du als Schüler bist von Seinem Fachwissen abhängig) vorwerfen. Das wären einige Punkte mit denen man Druck auf ihn ausüben könnte den Deal Rückgängig zu machen. Wie gesagt: Immer vorausgesetzt er hat Dich wirklich verarscht und evtl. selbst gut bei mitverdient, Dir aber gesagt er hätte es für diesen Preis für Dich besorgt.
     
  9. T-MO1973

    T-MO1973 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #9
    ...wie oben erwähnt ist es eine Career Strat Stage Series mit Career 25 Watt Verstärker (siehe Bilder) habe zusammen 300,-bezahlt
    Gitarre alleine kostet bei www.mmbs.de 89,- genau dasselbe Modell !
     
  10. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 02.04.06   #10
    Meine erste Klampfe + Verstärker hab ich auch von meinem Gitarrenlehrer besorgen lassen. Der hat halt Connections zu so nem Musikladen. Im Internet hätte ich das bestimmt auch billiger bekommen, aber wenigstens konnte ich die Gitarre in dem Laden ohne Probleme umtauschen, weil das Tremolo irgendwie verrafft war. Was ich damit sagen will: wenn der Laden nicht allzu weit weg is, hast du wenigstens nen gescheiten Service, wenns mal Probleme geben sollte.
     
  11. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.04.06   #11
    Woher weisst du, dass es das genaue Model ist? Wenn man hier von einer "Stage Series" spricht kann man sich eventuell ausmalen, dass es verschiedene Abstufungen in der Serie gibt.
     
  12. T-MO1973

    T-MO1973 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #12
    ..weil es keine Abstufungen gibt....hab jemanden gefragt der selbst Gitarren vertreibt...bzw.beim Vertrieb der Gitarre nachgefragt.
     
  13. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 02.04.06   #13
    Sag das Deinem Gitarrelehrer und dass das einfach nicht OK war von ihm. Versuch es ihm zurückzugeben und die Kohle wiederzubekommen.
    Leider gibt es Leute, die sowas ausnützen (Unwissenheit, "Vorgesetztenverhältnis",...).
     
  14. T-MO1973

    T-MO1973 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #14
    ..das werde ich Morgen auch machen bin ja schließlich schon 32 J. alt ;-)
     
  15. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 02.04.06   #15
    LOL! :D :D :D

    kann ich das in meine signatur machen? BITTE BITTE!
     
  16. dragonjackson

    dragonjackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    14.09.08
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 03.04.06   #16
    hehehee... wobei du deine eltern trotzdem fragen solltest :-)

    nein, also schade das er dich da so "gemolken" hat.
    viell. kan er sich ja rausreden mit "die wurde eingestellt und von einem gitarrenlehrer ausgesucht..."
    na, ja... dann wird er wohl ca. 100,- an dir verdient haben...
    da kann man so mach eine gitarrenstunde geben ;-)
     
  17. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 03.04.06   #17
    Tja, hätte man sich Deinen Namen mal angeguckt, hätte man darauf kommen können...:o
    Wenn Du an ner Musikschule bist, dann würde ich dort vielleicht mal nachfragen, ob so ein Gebaren dort "üblich" ist - sprich: dass man seine Instruemnte zu überteuerten Preisen vom Lehrer bezieht/beziehen muss. Wenn ja, dann wäre das sicher eine Sache die die anderen Schüler auch interessiert. Wenn nicht, dann könnte der Lehrer evtl. von der Schule aus Druck bekommen. Wenns Privatunterricht ist und er Dir erzählt hat es sei der Preis den er auch gezahlt hat, dann muß er Dir ne Quittung vorlegen - zur Not mit Anzeige wegen Betruges drohen. Aber immer erst versuchen "normal" zu einigen, das erspart doch einiges an Nerven, Streit usw. usf. Man sollte halt irgendwie den schmalen Grat zwischen Beharrlichkeit und Friedfertigkeit finden...:rolleyes:
    Nun ja, wir sind gespannt was bei der Sache rauskommt. Echt schade, dass es immer schwarze Schafe gibt die einem eine so tolle Sache wie das Gitarrespielen versauern.
     
  18. T-MO1973

    T-MO1973 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #18
    Hallo zusammen,
    Hab mein Geld problemlos wieder bekommen :-)
     
  19. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.04.06   #19
    Super! :great:
     
  20. T-MO1973

    T-MO1973 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #20
    Hi !
    Mein Gitarrenlehrer tat sehr geschockt und meinte er sei da selber jemanden ordentlich auf den Leim gegangen ... Soll ichs glauben ????
     
Die Seite wird geladen...

mapping