Was für Amps haben Sepultura gespielt?

von [Interfere]Jan, 15.12.04.

  1. [Interfere]Jan

    [Interfere]Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.16
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #1
    Würd mich mal interessieren ... vor allem in den Thrash-Zeiten von "Arise" und "Beneath The Remains" .. als Max noch daberi war ...

    Jan
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 15.12.04   #2
    sehr gute frage....rectifier haben se afaik ab irgendwann gespielt aber die gab es zu den brutalo-thrashzeiten noch garned
     
  3. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 16.12.04   #3
    Zu den Zeiten waren das soweit ich weiss amps der Mesa Mark series, also wohl Mark II, III oder IV. Später dann Triaxis + 2:90.
     
  4. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 16.12.04   #4
    Sicher? Ich hätte da auf die Kombination Marshall-Amp/BC Rich-Gitarre getippt.
     
  5. Bronx666

    Bronx666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    14.06.10
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.12.04   #5
    Mein Ohr verzeichnet da ne stinke esp und und die Mesa Mark Serie....
    Bin aber nur Anfänger :D
     
  6. KOBOLD

    KOBOLD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    57
    Ort:
    HH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #6
    Das waren natürlich getunte JCM800 Marshall 100W Topteile.
    Was anderes kommt da gar nicht in Frage!
     
  7. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 19.12.04   #7
    Ich hab gelesen, dass sie custom-Amps spielen. Hab auch schon Bilder davon gesehen. Und zwar einen Meteoro MHA 2000. Steht auf Andreas Kisser's Website (www.andreaskisser.com) ...
     
  8. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 19.12.04   #8
    6 posts, 5 1/2 verschiedene antworten... weiter so :D

    Ich war bisher übrigens immer von Vox ausgegangen...
     
  9. BigBrueder

    BigBrueder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    405
    Ort:
    A-Deutschlandsberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 19.12.04   #9
    Klar, den Amp spielt er jetzt. Früher hatten die aber andere Teile.
    Da spielte er auch noch keine Fender/Squier oder Charvel Gitarren.
    Im Roots Bloody Roots Video hatte er ne Jackson Rhoads.
     
  10. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 19.12.04   #10
    Wäre wirklich mal interessant, hab da noch nie was zu gefunden, weis nur dass Max und Andreas um '90/'91 Emgs benutzt haben (sieht man im Under Siege-Live in Barcelona Video)...
     
  11. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 19.12.04   #11
    er spielt jetz auch noch triaxis+fette fette mesa endstufe....

    das mit dem getunten jcm 800 würde einleuchten!vox hat er sicher nie gespielt...finds nur bitter,daß er jetzt squier-endorser ist...früher spielte er immerhin z.b. fernandez (max früher bc rich jetz esp...die spielen eh alles aber jo ne)
     
  12. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 19.12.04   #12
    So weit ich weiß spielen sie die Fender Showmaster!
     
  13. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 20.12.04   #13
    Aber es ging ja um seelige "Beneath..." und "Arise" Zeiten und da war für diese Sounds Marshall/BC Rich IMHO das Nonplusultra.

    Bzw. sieht man in den Videos von damals, dass Max ne weisse Warlock mit EMGs am Start hatte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping