Was gebt ihr für eure Gitarren aus????? Cya

von Patric, 25.01.05.

  1. Patric

    Patric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Memmingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.05   #1
    Hey!!
    Ich möchte mir nächsten Monat die Jackson KE3 holen(620€)
    www.jacksonguitars.com
    Bitte mal angucken!
    Ach ja und unsere Band aber die site is noch net fertig!! Schreibt mal was ins gästebuch
    www.no-silence.ag.vu


    Mich würde mal Interressieren was Ihr für eure KLampfen ausgebt!:confused:
     
  2. Captain Crunch

    Captain Crunch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.05.05
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 25.01.05   #2
    Also ich hab nicht so viel Kohle (Bafög + Sponsored by Daddy), aber ich geb alles für mein Zeugs hier aus und Alk *g*
     
  3. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 25.01.05   #3
    ICh will mir demnächst bei ran ne Gitarre bauen und hab nen ersten kostenvoranschlag machen lassen.
    1240€
    Aber weil ich noch einige änderungen geplant habe denke ich das es auch 200 mehr oder weniger werden kann.
     
  4. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 25.01.05   #4
    Hast du Bünde aus Gold und üble Custom Inlays, oder wie kommt man bei Ran auf so nen Preis? :eek: :confused:
    Erzähl mal... :D
     
  5. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 25.01.05   #5
    Ich hab ma 'ne Rhoads mit Goldenen Mechaniken und goldenem Floyd Rose Lizenz Tremolo berechnen lassen, die hätte auch um die 1200€ gekostet :D

    Aber 'ne Rote Rhoads mit goldenem Zugs dran Hat einfach Stil
    *an Kai Hansens Rhoads denken muss* :rolleyes:
     
  6. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 25.01.05   #6
    Meine erste Axt, das ist jetzt 9 Jahre her, war ein billigster Stratocaster - Nachbau, im Set mit einem Verstärker für damals ATS 3.000,- (für die Nicht - Schluchten-, ähem, -geher: EUR 210,-).

    War zum ärgern. Das Ding hatte einen fürchterlichen Klang, war (obwohl ich mir von einem guten Gitarristen das Saitenaufziehen habe zeigen lassen!) ständig verstimmt und der Saitenabstand zu den höheren Bünden hin war schon mehr in Parsecs als in 10^-1 mm zu messen. :eek:

    Der Verstärker war auch ein Graus. Clean klang er nach altem Dampfradio und wenn man ihn zerren ließ (über den mit "Drive" betitelten Regler) klang er nach (ich kannte das damals noch nicht) Fuzzbox.

    Dazu habe ich mir dann, einer der schlimmsten Fehlkäufe meines Lebens, in Erwartung, endlich wie die ganz großen zu klingen einen Zoom Player 1010 gekauft.

    Auch der war katastrophal. KEINE EINZIGE halbwegs brauchbare Zerre, viel zu niedrige Samplerate (angegeben waren 32 kHz, aber das Ding klang, als würde man durch ein besseres Telefon spielen) und Effektprogramme, daß es "der Sau graust".
     
  7. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 25.01.05   #7
    January 23th , 2005
    Toni Golian
    Germany
    Higoli@freenet.de
    Hello I want to submit for the Price of this guitar.
    Right handed
    The Shapes all likes the Picture.
    The Color of all must be Black
    The hardware black, too.
    The construction :set-in
    No Bindings.
    The Body wood will be Korina, the Neckwood will be Mahogany
    and the fretboard will be ebony.
    Fretsize will be standart.
    29 Frets,
    No inlays.
    Fingerboardend wil be square.
    Nut:graphite
    width:1 11/16
    Bridge will be a schaller locking floyd rose tremolo.
    And the tuningmachines will be Schaller M6 locking.
    Control Knobs 2 volume, 2 tone
    Pickup selector: 5 way leveler
    Neck Pickup Seymour Duncan Pearly Gates
    Bridge Pickup Seymour Duncan SH4 Jeff Beck
    And I want to have a hard case.
    I hope for an answer.
    Bye
    Toni
    So macht man 1240€
     
  8. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.01.05   #8
    Die bauen dort auch 7 Saiter... :rolleyes:

    Ob so ein RAN mit flamed maple Decke und Translucent Black - Lackierung (so wie Siggi Brauns Little Crow) sowie goldenem Floyd Rose gut aussehen würde? :rolleyes:

    Ob mir die Leutz dort die Pickups dunkelrot anmalen würden? :rolleyes:

    Jumbo Frets gäbe es auf jeden Fall... :rolleyes:

    *träum*
     
  9. HellBilly

    HellBilly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Ketsch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.05   #9
    naja
    meine erste hat 220€ gekostet meine 2. 1697€ und meine 3. wird ca um die 1000€ kosten :)
     
  10. cymo

    cymo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Moers
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.05   #10
    Ich hab mir vor einigen Wochen meine erste E-Gitarre gekauft, hat 220 Euro gekostet!
     
  11. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 26.01.05   #11
    Tu es nicht!!!! Ich weiß ja nicht, wie das bei Set-in aussehen wird, aber unter Set-neck verstehen die Herren von RAN einen Hals-Korpus-Übergang, der exakt wie ein All-Access-Bolt-On aussieht, nur eben drangeklebt ist. Also quasi eine derbste Verarsche. Dann kann man auch gleich einen geschraubten nehmen. Also ich würd dir für dein Vorhaben ohnehin Neck-Thru empfehlen, und bei RAN noch mal gleich doppelt so sehr.
     
  12. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 26.01.05   #12
    ICh hab das nur so geschrieben, weil ich mir noch nicht sicher war. ICh hab ja auch ne andere Form ingeschickt als ich eine haben will. ;)
     
  13. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 27.01.05   #13
    Ich hab meine erste Gitarre gewonnen. Die hab ich jetzt noch. NP war so ~300€.. klingt alles ganz gut. Die Gitarre(Grx40-Ibanez) ist echt zu gebrauchen aber der Amp is net soooo doll aber reicht auch sehr gut aus. Er wurde aber Weihnachten von einem gewissen AD60VT von Vox verdrängt.



    Mfg:rolleyes:bald kommt die custom(leider erst nach dem abi und dann nach dem studium...man man man:rolleyes:)
     
  14. Battosai

    Battosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 27.01.05   #14
    In welcher Farbe/ Ausstattung soll die 620€ kosten?:er_what: Ich spiel auch mit dem Gedanken die zu kaufen, aber (in schwarz) für 530 € ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping